Benutzerprofil

Christoph333

Registriert seit: 22.08.2014
Beiträge: 17
20.08.2015, 18:24 Uhr

Schuldenberge Frau Nahles, Sie und Ihre Partei hinterlassen der Jugend einen gigantischen Schuldenberg, den Sie anscheinend immer weiter erhöhen wollen. Oder wollen Sie die Steuern erhöhen, so dass wir statt 6 [...] mehr

20.08.2015, 18:20 Uhr

Totaler Realitätsverlust Ich bescheinige Frau Nahles totalen Realitätsverlust. Hat sie sich schon einmal mit der Schuldensituation von Bund, Ländern und Gemeinden befasst? Und dann erzählt sie das Märchen vom reichen Land. [...] mehr

24.07.2015, 17:25 Uhr

Refugees welcome... Ich finde das Plakat irgendwie immer rassistisch, weil dort das Kind immer so hinterhergezerrt wird...fast schwebt es in der Luft. Sehr unschön, das wollte ich hiermit einmal sagen. mehr

20.07.2015, 12:24 Uhr

Ja Mist... Die eher Linken in diesem Land toben natürlich, aber es kann ja nicht jeder Che Guevara über dem Bett haben. Das Foto zeigt einen jungen CSU-Draufgänger, das nehme ich ihm nicht übel. So ist Söder [...] mehr

11.07.2015, 19:25 Uhr

Ziemlich ausgebrannt Schweinsteiger wirkte auf mich zuletzt richtig ausgebrannt. Es gab mehrere solcher Momente, wo er richtig müde wirkte. Würde mich nicht wundern, wenn er bald aufhört. Bei dem Pensum, das er in den [...] mehr

09.07.2015, 17:21 Uhr

Stimmt Der Deutschenhass der Linken treibt unglaubliche Blüten. Das wäre in keinem Land der Welt so möglich. Die haben ja gar kein anderes Thema mehr, als ihrem blinden Hass auf Deutschland freien Lauf [...] mehr

09.07.2015, 15:15 Uhr

Machen Sie doch selbst erstmal etwas. Es ist ja die Paradedisziplin der Linken, das Geld anderer Leute zu verteilen. Werden Sie erstmal selbst aktiv, nehmen Sie Flüchtlinge auf. Ich weiß, [...] mehr

09.07.2015, 13:35 Uhr

Nichts zu Sehen sie es endlich ein, es gibt nichts zu enlarven. Die Bürger haben ein berechtigtes Anliegen. Das Proletariat drückt dieses Anliegen wie immer unter aller Kanone aus, aber so ist das [...] mehr

09.07.2015, 10:07 Uhr

Wo ist eigentlich das existierende EU-Recht geblieben, Stichwort Drittstaatenregelung. Dublin-Übereinkommen? Wird einfach nicht mehr angewendet, Italien winkt alle Flüchtlinge durch. Klarer [...] mehr

08.07.2015, 22:06 Uhr

@dr_schiwago Vielen Dank, top Beitrag. Diese Selbstgefälligkeit der selbsternannten Anständigen ist unerträglich. Und nur zur Info, der Anschlag damals in Düsseldorf wurde von Islamisten begangen (Palästinenser [...] mehr

08.07.2015, 22:00 Uhr

Warum... ...vertuscht die Bundesregierung das alles, und will die Debatte um jeden Preis abwürgen? Unter anderem wohl deshalb, weil sie das alles schon lange weiß. Aber jetzt weiß es eben auch die [...] mehr

08.07.2015, 21:44 Uhr

Der Grund für das Gejammer Die ganz Linken verlieren die alleinige Deutungshoheit über das Land. Das ist alles. Freut euch doch, dass ihr sie 70 Jahre lang hattet. In Zukunft wird nicht mehr nur die Meinung von ganz links [...] mehr

08.07.2015, 20:49 Uhr

Die NSA betreibt in Deutschland Wirtschaftsspionage. Das ist der einzige Grund, warum sie Deutschland seit Jahrzehnten überwacht. Eure Beiträge sind nicht mehr normal. mehr

08.07.2015, 20:26 Uhr

Vielleicht sollte man einen neuen Begriff einführen: den Begriff der Inländerfeindlichkeit. Oder schlicht des Deutschenhasses. Denn genau das ist es, was einige Schreiber hier umtreibt. Die [...] mehr

08.07.2015, 18:59 Uhr

Danke. Danke, so ist es. Was ist denn das, was wir auf den griechischen Plakaten so alles lesen mussten, und das waren die "ganz normalen Griechen" ? Das war ja wohl teilweise der blanke [...] mehr

08.07.2015, 18:40 Uhr

Wie geistreich... Dass die Griechen sich in den Euroraum geschummelt haben. Dass sie Milliarden ins Ausland geschafft haben, aber die anderen sollen jetzt zahlen. Dass sie sich ein dickes Rentensystem leisten, [...] mehr

08.07.2015, 18:36 Uhr

Rechtsbrüche? Herr Lobo, zum Stichwort Verschärfung des Asylrechts, denken Sie bitte an die einstige Drittstaatenregelung, bzw. die Dublin-Übereinkunft. Asyl wird eigentlich ! in dem Land gestellt, in dem die [...] mehr