Benutzerprofil

panzerknacker51

Registriert seit: 22.08.2014
Beiträge: 269
Seite 1 von 14
16.08.2016, 17:42 Uhr

Meine Rede seit Jahren Wer sich vergiften will, soll das tun, aber bitte mit einer entsprechenden Krankenversicherung, die eine eventuelle spätere Haftung der Gesellschaft ausschließt. mehr

16.08.2016, 15:45 Uhr

Debatte? Was gibt es da zu debattieren? Sollte doch eigentlich schon unter das Vermummungsverbot fallen; in der Öffentlichkeit jedenfalls völlig inakzeptabel. mehr

16.08.2016, 13:45 Uhr

Nur mal die Frage: In welchem Krieg ist denn jemals Rücksicht auf Zivilisten genommen worden? Nicht, dass ich da irgendetwas rechtfertigen will, aber das ist doch nun wirklich kein Alleinstellungsmerkmal Russlands. mehr

16.08.2016, 12:04 Uhr

Solange in China, Indien, USA und Co und durch den ganzen Flugverkehr die Umwelt verpestet wird, können die Norweger auch mit dem Fahrrad fahren; die Wirkung auf das Weltklima wäre gleich Null. mehr

16.08.2016, 09:50 Uhr

könnte, hätte usw Ich glaube zwar auch nicht an diese Gifrsprüherei, jedenfalls nicht über Deutschland; aber diese Studie, die hauptsächlich mit Argumenten wie "könnte" und "hätte" arbeitet, ist [...] mehr

14.08.2016, 22:10 Uhr

Im Endlauf ... dürfte kein Läufer ungedopt sein; immerhin gleiche Voraussetzungen für eine "faire" Entscheidung. mehr

14.08.2016, 18:56 Uhr

Ach Gottchen! Wie wichtig; sein Bruder hat's ja mit dem Benimm auch nicht so. mehr

14.08.2016, 15:38 Uhr

Niedecken? naja, wer kann/will mit dem kölschen "Weltstar" schon umgehen... mehr

14.08.2016, 12:29 Uhr

Boning Ich persönlich fühle mich von dem gehobenen Klamauk ab und an gut unterhalten, was natürlich Geschmacksache ist; aber man muß ja auch nicht immer alles so bierernst - schlechte Wortwahl - nehmen. mehr

14.08.2016, 12:06 Uhr

Oha! Wie würden Sie dann erst Wigald Bonings "Der Klügere kippt nach" kommentieren ... mehr

12.08.2016, 13:58 Uhr

Staatsbürgerschaft Die Anti-Brexit-Hysterie kennt wohl keine Grenzen. Wenn das "in-einer-anderen-Schlange-stehen" schon zum Problem aufgebauscht wird, können mir diese Kleingeister nur noch Leid tun. mehr

12.08.2016, 11:27 Uhr

1,8% Und wie macht sich das in der Geldbörse von Otto N bemerkbar? mehr

11.08.2016, 19:18 Uhr

unerträglich Das bräsig-überheblich-arrogante Gehabe dieses Herrn, zuletzt im ARD-Sonntagsgespräch zu betrachten, nervt langsam nur noch. Der Mann ist eigentlich nicht mehr zu halten; aber das interessiert ihn [...] mehr

11.08.2016, 13:33 Uhr

Lustig! Die nicht erwischten zeigen auf die, die sich haben erwischen lassen. Ich schaue nur die fairen Wettkämpfe, zB den 100-Meter-Lauf der Männer; da sind alle gedopt. mehr

07.08.2016, 22:37 Uhr

Kann ich nur unterstreichen. Mit solch drastischer Beschreibung fürchtete ich, über die Netiquette zu stolpern. mehr

07.08.2016, 22:21 Uhr

nachhaken? Wenn ein "Journalist" im Fernsehen das macht, ist er spätestens nach dem dritten Mal in der Versenkung verschwunden. Die Fragen und Antworten werden vor der Ausstrahlung komplett [...] mehr

07.08.2016, 19:50 Uhr

auch meine Erfahrung Die "normale" Küche in Frankreich ist eher schlicht. Wer ein Restaurant aufmacht, denkt gleich, er wäre ein Bocuse. Einbildung ist eben auch 'ne Bildung. Selbst in Deutschland kann man [...] mehr

07.08.2016, 16:00 Uhr

Oha! Das ist wohl kaum das Preis-Segment, welches für die meisten Foristen zur Debatte steht. mehr

07.08.2016, 15:55 Uhr

Niemand zwingt Sie, Wein zu trinken. Im Übrigen muß man ja auch nicht davon ausgehen, daß das Zeug gleich literweise runtergespühlt wird. mehr

07.08.2016, 15:43 Uhr

Französischer Wein ... ist gemessen an den verlangten Preisen völlig überbewertet. Die spanischen (Rot)weine sind angenehmer, obwohl ich zugeben muß, daß der spezielle Geschmack zB des Tempranillo nicht jedermanns Sache [...] mehr

Seite 1 von 14