Benutzerprofil

prachinho

Registriert seit: 25.08.2014
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
01.01.2016, 13:58 Uhr

Wann endlich haben Bundestag und Bundesrat den Mut, den Volksentscheid in die Verfassung aufzunehmen? Deutschland hat heute mit Sicherheit die Reife für das Instrument Volksentscheid.Diese Reife sahen [...] mehr

22.11.2015, 14:16 Uhr

Na dann sieht es ja schlecht um uns aus. mehr

11.07.2015, 12:25 Uhr

Ohne Grexit kann es mit Europa nicht gut gehen ... Man kann jungen Menschen nur noch raten auszuwandern, wenn der Grexit nicht kommt. mehr

09.07.2015, 21:16 Uhr

Mal langsam,... Marshallplan und 53er Schuldenschnitt standen in ganz klarem Zusammenhang mit dem "Kalten Krieg", sie wurden durch diesen verursacht. Ohne "Kalten Krieg" gab es ganz andere Pläne [...] mehr

02.07.2015, 19:58 Uhr

Danke, endlich mal ein Beitrag, der Angela Merkel Gerechtigkeit widerfahren lässt. Mit Sicherheit, ist sie noch viel mehr Sachzwängen unterworfen als in dem Beitrag genannt. Angela Merkel tut alles um [...] mehr

12.06.2015, 20:11 Uhr

Umgekehrt wird ein Schuh draus. Wenn der Grexit nicht kommt, muss Deutschland noch mehr zahlen als wenn er kommt. Kommt der Grexit nicht, öffnen wir ein mehrere Fässer ohne Boden. Portugal, Spanien, Italien usf, und das irgendwie [...] mehr

13.05.2015, 22:47 Uhr

Mag ja teilweise objektiv richtig sein Sascha Lobo, aber 1. Es ist doch merkwürdig, dass das alles von einem Tag auf den anderen von Seiten der Presse, der Opposition und der SPD moralisierend hochgekocht wird. Das alles hat man doch vorher schon gewusst, [...] mehr

30.04.2015, 11:11 Uhr

Sascha Lobo wie meist haben Sie recht,... trotzdem hoffe ich, dass es bei einem großen Bauernopfer bleibt und Mutti - ich benutze den Ausdruck nicht ironisch -bleibt. Warum? Alle anderen Alternativen sind einfach schlechter für unser Land. [...] mehr

07.02.2015, 21:32 Uhr

Ganz offensichtlich werden wir von unseren "Verbündeten" ver...... und sollen verheizt werden. Hoffentlich hält Mutti dem Druck unserer "Freunde" stand. mehr

05.02.2015, 15:49 Uhr

Die EZB kann gar nicht politisch neutral handeln. Wie immer sie entscheidet, das wird politische Konsequenzen haben. Nur ein Gegenbeispiel zur akuten Position der EZB: Macht sie das, was Athen will, [...] mehr

27.01.2015, 00:57 Uhr

Szenario 3, das wohl zustande kommt, heißt aber auch, dass sich auch in den übrigen Staaten der €-Zone die sozialen Verwerfungen massiv verstärken werden. Und das wird der kleine Mann nicht mehr [...] mehr

26.01.2015, 15:30 Uhr

denny101 hat 100% recht, genauso wird es kommen. Wann beerdigen wir endlich diese Missbetrug namens € endlich? mehr

19.01.2015, 17:30 Uhr

Das erinnert an den Vergleich von Äpfel und Birnen ... Die OECD Statistik ist so unvollständig, wenn nicht sogar wertlos. Qualitative Elemente fehlen, wie Studiendauer, Curriculum, Hochschullehrer/Studenten Relation, qualitative Gewichtung der [...] mehr

19.01.2015, 15:04 Uhr

Anstatt marode Papiere aufzukaufen und nur neues Spielgeld für die Börse zu generieren, sollte die EZB die Kaufkraft der unteren Einkommensschichten stärken, etwa durch zinslose, langfristige Darlehen [...] mehr

19.10.2014, 17:25 Uhr

Das kann man mit Frankreich nicht machen .... und was machen diese mit uns und dem Rest der EU? Das was Frankreich macht kann man doch auch nicht machen. pactus sunt. Wenn das nicht mehr gilt, sollten wir die EU und den € -Raum [...] mehr

05.10.2014, 18:14 Uhr

Keine Bange, es wird niemand sagen, " er habe von nichts gewusst." Ist ja tatsächlich auch nicht so interessant, wenn es trotzdem jemand sagt. Interessant wäre aber zu hören, wie man den [...] mehr

30.09.2014, 22:06 Uhr

bobrecht: von der Leyen hat einen desolaten Laden übernommen... was ganz offensichtlich stimmt. Es ist unfair von opportunistischen Politikern und Aufmerksamkeit heischenden Journalisten so zu tun, als seien diese Probleme von Frau von der Leyen zu verantworten. [...] mehr

17.09.2014, 07:31 Uhr

Ich glaube, die Mehrheit der Deutschen wünscht sich einen furchtlosen Friedenspräsidenten. Gauck hat zweifellos das Format, einer zu sein, nur leider ist er es nicht. Ich hoffe, er nutzt die zweite [...] mehr

13.09.2014, 19:37 Uhr

Kleiner Mann was nun? Und wer bezahlt das ganze? Doch wieder nur der kleine Steuerzahler. Und wenn man dann den kalten Krieg wieder hat und dieser heiß wird, dann geht's für ihn ans Sterben. Denn laut einem Online-Spiegel [...] mehr

Seite 1 von 2