Benutzerprofil

StierNRW

Registriert seit: 14.08.2006
Beiträge: 47
Seite 1 von 3
27.03.2019, 18:16 Uhr

Was bringt das bitte letztlich ? Der Kampf gegen Müll ist absolut löblich. Nur wenn ich das richtig sehe, sind wir in Europa (naja okay, nicht alle Gegenden gleichermaßen) und Nordamerika schon *relativ* gut, was legale [...] mehr

13.12.2018, 11:36 Uhr

Hmmm... Hätte man das Geld nicht anderswo in der Marine besser ausgeben können ? Etwa Hubschrauber ? Oder Beschaffung von Ersatzteilen für Schiffe ? mehr

17.11.2018, 12:05 Uhr

Kein guter Vorschlag Selten so einen schlechten Vorschlag gehört: a) Berufssoldaten können etwa alle drei Jahre mit einer Versetzung rechnen, dazu kommen noch Lehrgänge, Auslandseinsätze über mehrere Monate etc. - Die [...] mehr

20.06.2017, 08:19 Uhr

Der Psychologie-Professor hätte sich besser mehr zurückgehalten Ich finde das Schlußwort dieses Psychologie-Professors verstörend. Würde er genauso reden, wenn er selber überlebendes Opfer eines Terroranschlags wäre und schwerstverletzt in einem Krankenhausbett [...] mehr

19.06.2017, 09:07 Uhr

Ich kann die Studie nicht nachvollziehen Ich halte diese Studie für weltfremd. Ich gebe mal ein Beispiel: Meine Familie stammt teilweise aus einer Stadt im Sauerland. Die Stadt dort hat folgendes Problem. Viele Häuser dort stehen leer, weil [...] mehr

23.02.2017, 08:41 Uhr

Die junge Dame macht sich etwas vor Danke an Spiegel Online für diesen interessanten Beitrag ! Ich denke, die junge Dame macht sich etwas vor: ("Händlerin"). Für mich ist das ein Euphemismus. Sie verdrängt den Kern der Sache. [...] mehr

12.09.2015, 12:33 Uhr

So geht das nicht mehr Ich verstehe nicht, wie unsere Bundesregierung so einen Zuzug von Flüchtlingen/Migranten zulassen kann. "Integration" ist nicht unbegrenzt möglich. Ich war bisher ein Freund der offenen [...] mehr

20.12.2014, 12:30 Uhr

Hmm..... Ich habe rein gar nicht verstanden, was die Autorin eigentlich inhaltlich konkret sagen will. Falls sie irgendwie auf die Pegida-Bewegung anspielen will, dann kann ich nur sagen, daß es einen [...] mehr

19.12.2014, 08:09 Uhr

Hmmm..... Ich finde den Artikel von Herrn Augstein nicht hilfreich. Wie kommt er zu Aussagen wie "Gibt es denn eine "unkontrollierte Einwanderung"? Nein. Natürlich nicht. Das Gegenteil ist der [...] mehr

12.12.2014, 17:51 Uhr

Hmmm.... Also ich denke mal, daß eine konstruktive Debatte not tut. Ich hab manchmal das Gefühl, daß oft zwischen Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik nicht ausreichend differenziert wird. Dass [...] mehr

10.12.2014, 10:57 Uhr

Hmmm.... Ich finde die Kritik, die jetzt unisono von Seiten der Medien an dieser Bewegung "Pegida" vorgebracht werden, unangemessen. Es sollte sich bitte mal jeder Entscheider in der Politik [...] mehr

22.05.2014, 12:56 Uhr

Hmmm........ Hallo, ich gehe fast täglich auf die Website der Kopp-Nachrichten. Ich denke darüber folgendes: Etliches ist merkwürdig oder extrem banal, etwa beim Thema Gesundheit. Anderes ist sehr differenziert [...] mehr

20.05.2014, 15:18 Uhr

Hmmm...... Tja, man sollte vielleicht mal genauer hinsehen: Wer kommt, aus welchen Gründen und mit welcher Qualifikation zu uns nach Deutschland ? Mittlerweile glaube ich ehrlich gesagt eher, daß bei dem Thema [...] mehr

25.03.2014, 15:32 Uhr

Hmmmm..... Schon wieder eine Schatzsuchergeschichte :-) Ich finde es aber sehr sympathisch, daß SPON so etwas bringt. Aber mal zum Inhalt des Artikels: Sollte das mit dem Kunstgutdepot in einer Stollen / [...] mehr

13.05.2013, 23:21 Uhr

EIn brillianter Kopf ! Ich bin Herrn Professor Langguth vor Jahren mehrfach an der Uni Bonn begegnet. Ein wirklich brillianter Kopf. Ich kenne auch mehrere Leute, die bei ihm promoviert haben und die wirklich immer [...] mehr

13.03.2013, 17:31 Uhr

Hoffentlich wird die AfD von vielen Menschen gewählt Man kann nur hoffen, daß diese Partei von möglichst vielen Menschen (vor allem auch von bisherigen Nichtwählern) gewählt wird. Was den Deutschen bisher von der CDU, der SPD, den Grünen, der FDP und [...] mehr

29.01.2013, 11:01 Uhr

Hmmmm..... Hmm...ich sehe das, ehrlich gesagt, mit gemischten Gefühlen: Ich kann menschlich jeden verstehen, der in der Eurokrise zu uns kommt. Ich würde das selber nicht anders machen. Nur denke ich als [...] mehr

02.01.2013, 20:37 Uhr

Hmmmm Tja...wen wundert das ? Ohne Zwang bekommt man kaum die besten Leute. Die wollen nämlich ihren Lebenslauf optimieren. Was heutzutage völlig fehlt, ist das Sozialprestige des Soldaten. Früher hatten [...] mehr

22.12.2012, 11:00 Uhr

Unglaublich sowas !!! Das ist eine absolut bodenlose Unverschämtheit !!! Und wozu ? Damit noch mehr Geld in Richtung EU fliesst ??? Und im Ruhrgebiet gehen die Strassen kaputt, in Berlin und anderswo ist nicht [...] mehr

21.12.2012, 13:45 Uhr

Traurig Ich finde das sehr, sehr beschämend. Das sind wirklich Leute, die für ihr Geld redlich gearbeitet haben. Bei so vielen Hilfsorganisationen kann man nicht sicher sein, wo das Geld hinfließt - hier weiß [...] mehr

Seite 1 von 3