Benutzerprofil

UweKette

Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 40
Seite 2 von 2
15.01.2015, 10:46 Uhr

massive, offizielle Verharmlosung Bitte heute um 14.30 Uhr n-tv anschauen. Titel des Interviews mit IS-Kämpfern: "Wer uns nicht anerkennt, den werden wir töten". mehr

18.12.2014, 18:17 Uhr

Staatspropaganda gähn..., das ganze Jahr immer wieder das alte - neue Feindbild. SPON ist längst auf dem Propaganda - Niveau der DDR - Staatsmedien angekommen. mehr

11.12.2014, 16:04 Uhr

Ja, es ist so!!! Meine Schwiegermutter (75) lebt in Donezk. Mit Ausnahme der letzten 3 Tage wurde die Stadt jeden Tag großzügig mit Ari, gelegentlich auch mit balistischen (Totschka-) Raketen beschossen. U.a. sind [...] mehr

09.12.2014, 17:45 Uhr

dann wird ja das Primat ... der Politik, sprich die staatliche Regulierung (Bevormundung) der Wirtschaft voll weiter gehen, zu Lasten der einheimischen Firmen und zum Nutzen der US-Konkurrenz. CDU-Wirtschaftskompetenz - Ade. [...] mehr

08.12.2014, 12:51 Uhr

Völkerrecht? gestern gab es folgende Meldung: http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-meldet-angriffe-israelischer-kampfflugzeuge-a-1007093.html = Verletzung syrischer Souveränität! Gibt es nun analog zu [...] mehr

14.11.2014, 10:05 Uhr

Frage eines Kindes in einem Luftschutzkeller in Donezk, wo es mit seiner Mutter, wie so oft in den letzten Wochen, wieder Schutz vor dem Artilleriefeuer der Kiewer Armee sucht: "Mama, warum will unsere Regierung [...] mehr

13.11.2014, 13:50 Uhr

Kompliment den Foristen welche mit vielfach besserem Sachverstand und mehr Objektivität als die Redakteure SPON immer noch lesenswert machen. Das einzigste Lobenswerte an SPON sind nicht die Artikel- wenn ich meinen Job als [...] mehr

03.11.2014, 18:15 Uhr

Büchse der Pandora die Verfassung der Ukraine wurde durch die Kiewer Vorgängerregierung Turschinow/Jazenuk bereits gebrochen, da (im Febr.2014) die vorgeschriebene 75 % Mehrheit im Parlament nicht erreicht wurde. [...] mehr

03.11.2014, 17:33 Uhr

Amerikas treue Statthalter in Kiew sollten eigentlich wissen, dass die Herzen von Menschen nicht gewonnen werden, indem man mit Artillerie und balistischen Raketen auf sie schießt. Nun hat Kiew das Resultat davon und war nicht [...] mehr

15.10.2014, 13:13 Uhr

Nachhilfe für Crepes (Nr.22) der Westen sind immer die Guten? Dann nehmen Sie sich bitte mal etwas Zeit und schauen sich auf youtube folgenden Beitrag an: Dr. Daniele Ganser auf der AZK Juli 2014 "Verdeckte [...] mehr

10.10.2014, 09:58 Uhr

vielleicht doch Bordwaffenbeschuß aus einer Militärmaschine? Dann wäre die Boeing beim ersten Angriff nicht gleich in der Luft zerrupft worden, sondern beschädigt in einen starken Sinkflug gegangen - Zeit genug, eine [...] mehr

09.10.2014, 18:44 Uhr

Russland ist nicht erwünscht in der von den USA zusammengezimmerten Anti-IS Koalition! Übrigens waren die Volksmilizen der Ostukraine zu Beginn der Kämpfe Ende April 14 so ausgerüstet wie jetzt die YPG und die Kiewer Soldaten so [...] mehr

08.10.2014, 18:56 Uhr

Nachhilfe für Miracle USA, NATO und EU haben bisher keine Beweise für russ. Truppen in UA bringen können. Sind Sie in der Lage dazu? Wer hat die jetzige Regierung gewählt? Die Ukrainer oder Frau Nuland? 2 Tage nach dem [...] mehr

08.10.2014, 18:54 Uhr

Nachhilfe für Miracle USA, NATO und EU haben bisher keine Beweise für russ. Truppen in UA bringen können. Sind Sie in der Lage dazu? Wer hat die jetzige Regierung gewählt? Die Ukrainer oder Frau Nuland? 2 Tage nach dem [...] mehr

02.10.2014, 10:16 Uhr

Danke SPON Auf schlichte Gemüter hat Eure Russlandhetze (Gehirnwäsche) schon gewirkt, mein Kompliment. Das Reichspropagandaministerium hätte das kaum besser machen können. Zurück zu den unbedarften Foristen: [...] mehr

26.09.2014, 10:32 Uhr

Pacta sunt servanda "Verträge sind einzuhalten" (lt. Wiki) ist "das Prinzip der Vertragstreue im öffentlichen und privaten Recht". Und die EU will sich gegenüber RU nicht daran halten? Ich empfehle [...] mehr

25.09.2014, 13:16 Uhr

Kriegsverbrechen Ja selbstverständlich, steht die Ukraine doch in vorderster Front bei der Verteidigung der (freiheitlich demokratischen) europäischen Werte. z.B. siehe schweizmagazin:"Massengräber bei Donezk [...] mehr

23.09.2014, 13:50 Uhr

Vergleichen wir mal... Seit 3 Jahren unterstützen die "Freunde Syriens" und die USA die bewaffneten Kämpfer gegen Assad (bis Anfang 14 auch die ISIS) mit Geld, Ausbildung, Ausrüstung und Waffen. Was der Westen [...] mehr

17.09.2014, 11:58 Uhr

Die junge Demokratie(?)! Auf Diplomatenebene im Westen wird Kiew gern als "junge Demokratie" bezeichnet, welche natürlich unsere Unterstützung braucht. So erlebt eine Rada-Abgeordnee diese Demokratie: [...] mehr

28.08.2014, 16:50 Uhr

Ihr Artikel vom 16.08.2014 ist immer noch hochaktuell !! mehr

Seite 2 von 2