Benutzerprofil

UweKette

Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 40
Seite 1 von 2
23.02.2016, 11:22 Uhr

Wunder über Wunder Erinnern wir uns mal; Bis vor einem Jahr wurde uns immer wieder gesagt, es wäre kein Geld da für die Sanierung von Straßen, Brücken, Schulen, Ausbau der Kinderbetreuung, Kranken- und Altenpflege, der [...] mehr

13.10.2015, 13:25 Uhr

Völkerrecht? Das die EU die Regierung in Syrien ernennen wollen, nennt man auch Einmischung in die Angelegenheiten eines souveränen States=Verletzung der Integrität= Verletzung des Völkerrechts. Im Jemen macht SA [...] mehr

08.10.2015, 21:49 Uhr

Professionell Na dann sollten die US-Profis den Russen doch endlich mal beibringen, wie am besten Zivilisten umbringt. Z.B. Krankenhäuser bombardieren oder mit Drohnen auf Hochzeitsgesellschaften schießen. Aber die [...] mehr

06.10.2015, 15:30 Uhr

die syrische Beobachtungsstelle in Syrien ist eine one-men-show des syrischen Einwanderers Rami Abdel Rahmanaus, aus einer Zweiraumwohnung in Coventry. Welche Kontakte hat er? Sind seine Behauptungen durch andere Quellen verifizierbar? Wer [...] mehr

25.09.2015, 14:18 Uhr

die Meinung der Betroffenen finden Sie auf "alternativepresseschau.wordpress", z.B. heuete und gestern. Während das Bild eines irakischen ertrunkenen Flüchtlingsjungen millionenfach verbreitet wird, kommt z.B. von [...] mehr

17.09.2015, 20:11 Uhr

Interview mit Heinz Buschkowsky Sehr zu empfehlen, "Buschkowsky prophezeit 5 Millionen Asylanten" https://www.youtube.com/watch?t=1&v=0Q4SaUJ7KYI mehr

03.08.2015, 10:26 Uhr

Die territoriale Integrität von Syrien wird damit eindeutig verletzt und mit Waffengewalt durchgesetzt. Was sagt das Völkerrecht dazu, wo bleibt der Aufschrei der EU? Aber die USA haben immer recht, oder? Russland sollte von [...] mehr

22.06.2015, 17:35 Uhr

Zitat aus o.Artikel:"Die USA fahren in den Beziehungen zu Deutschland seit Jahren eine neue Linie, statt schroffer Kritik umarmt man den Partner, um Ziele zu erreichen." Ja, ja, und wie ist [...] mehr

28.05.2015, 16:58 Uhr

Das Komplott des Westens siehe: http://www.bild.de/sport/fussball/wm-2018/us-senatoren-fordern-russland-die-wm-wegzunehmen-40407716.bild.html Zitat: "Wie jetzt bekannt wurde, haben 13 US-Senatoren einen Brief an die [...] mehr

29.04.2015, 19:04 Uhr

Richtig, über U S-363 wird auch berichtet, sogar mit einem Interview ihres Kommandanten. Das ist im o.g. Film allerdings nur ein kleiner Abschnitt. Mehr Raum bekommen mysteriöse Spuren auf dem Meeresgrund, U-Boote die mit weit ausgefahrenen [...] mehr

29.04.2015, 12:35 Uhr

U-Boot Hysterie gabe es schon einmal Anfang der Achtziger in Schweden. Unbekannte U-Boote gab es tatsächlich dort und sie waren von... ? Siehe bekanntes Video-Portal, "Der geheime UBoot - Krieg der Supermächte", Schweden ab min [...] mehr

29.04.2015, 10:29 Uhr

Dem deutschen Volke? Wann wird die Innschrift in deutschen Reichstag der Realität angepasst? Mein Vorschlag: "Den amerikanischen Oligarchen". Der Amtseid wäre dann natürlich auch zu ändern. Oder wir bekennen uns [...] mehr

29.04.2015, 10:19 Uhr

Doppelmoral Als sich vor gut einem Jahr in Kiew ähnliche Szenen abspielten, da tönten westliche Medien von "friedlichen Protesten", westliche Politiker forderten mehr Demokratie (nach wessen Vorbild?) [...] mehr

26.03.2015, 17:34 Uhr

Xander Danke, hier auch ein Artikel vom gleichen Qualitätsmedium:http://www.sueddeutsche.de/politik/ukraine-konflikt-einen-sieg-wird-es-nicht-geben-1.2344320. Und was die Massaker angeht, bitte mal googeln. [...] mehr

26.03.2015, 16:44 Uhr

westliche Werte? Absatz 8 des Artikels, Zitat von A. Geraschtschenko über die Kolomoiski-Mannschaft: "Viele Methoden, die sie anwendeten, waren nicht immer gesetzeskonform." Menschenrechtsorganisationen wie [...] mehr

20.02.2015, 11:33 Uhr

Waffenlieferungen an Rebellen gerade gab es wieder eine große Lieferung, im Kessel von Debalzewo. Lt. fortruss.blogspot "übergab" die ukrainische Armee ca. 80 Panzer, 100 Schützenpanzer, nicht weniger als 50 Kanonen Kal. [...] mehr

19.02.2015, 15:38 Uhr

Danke Herr Augstein das war seit langer Zeit der beste Artikel, den ich im Spiegel gelesen habe. mehr

11.02.2015, 16:28 Uhr

sehr guter Artikel heute in der SZ von Erhard Eppler Titel: "Einen Sieg wird es nicht geben." Zitat: "Die USA bestehen auf einer harten Haltung gegenüber Russland." Zitat Ende. Kiew versucht nun schon seit Mai 14 die [...] mehr

10.02.2015, 18:38 Uhr

das Leningrad-Prinzip Einschließen-Aushungern-Vernichten, genau das ist der Friedensplan der Kiewer Regierung und ihrer westlichen Unterstützer gegenüber dem Donbass. Die ökonomische Blockade seitens Kiew gibt es schon, [...] mehr

15.01.2015, 12:24 Uhr

deutsch-ägyptischer Autor heute im Handelsblatt. http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/islam-bekenntnis-der-kanzlerin-frau-merkel-sie-irren-sich/11229266.html mehr

Seite 1 von 2