Benutzerprofil

rgom

Registriert seit: 16.08.2006
Beiträge: 385
Seite 1 von 20
24.05.2019, 16:06 Uhr

Wenn dem so wäre, haben die ÖR die CDU bestimmt nicht gezwungen, die Inhalte zu löschen. Glauben, sie wirklich, die Entscheidung, ob der ÖR gegen Urheberrechtsverletzungen auf Youtube vorgeht [...] mehr

16.05.2019, 10:37 Uhr

das gemeine Volk... ...wird wird weiterhin die nächsten 50 Jahre in völlig überfüllten S-Bahnen in die Innenstadt pendeln und stundenlange Ausfälle hinnehmen müssen. Während die verbleibenden Resourcen von Superreichen [...] mehr

01.04.2019, 13:08 Uhr

an alle, die an einen Aprilscherz glauben In der gleichen Zeit in der Ihr hier gepostet habt, hättet Ihr auch googlen können, daß es diesen Dienst tatsächlich gibt (findet man nach etwa 20 Sekunden). mehr

28.03.2019, 21:00 Uhr

Freundlichkeit gegenüber dem Kunden sollte auch verboten werden. Dadurch kann der Kunde "unsachlich beeinflußt" werden. mehr

06.03.2019, 10:37 Uhr

haben die keine Marketingabteilungen? Wenn sie intelligent wären, würden keinen Zuschlag für die Haustürlieferung verlangen, sondern einen Bonus für die Selbstabholung an der Packstation oder im Paketshop und dafür die Preise sukzessive [...] mehr

05.03.2019, 20:17 Uhr

Glauben Sie, Volvo drosselt das Tempo durch 1,5 Tonnen Zusatzballast? Ich glaube, es gibt da andere Möglichkeiten. mehr

03.03.2019, 20:24 Uhr

Grundsätzlich gehören die Bitcoins demjenigen, der die Passphrase weiß. Solange man noch nicht Gedanken lesen kann, wird man nicht feststellen können, wem eine Adresse gehört. Die Adressen der [...] mehr

17.01.2019, 21:29 Uhr

Wenn Trump den Gipfel der zu rettenden "westlichen Kultur" darstellt, haben wir schon verloren. mehr

17.01.2019, 21:26 Uhr

Die Börse weiß gar nichts. Sonst gäbe es keine heftigen Crashs und Rallies, sondern es würde alles schön langsam in ruhigen Bahnen auf und ab gehen. Der 24.12.18 war ein Vorgeschmack auf das, was [...] mehr

17.01.2019, 21:15 Uhr

win-win Das Konzept "Win-Win" in gegenseitigen Wirtschaftsbeziehungen ist Trump völlig fremd. Kein Wunder, da seine eigenen Geschäfte stets darauf basierten, den anderen über den Tisch zu ziehen [...] mehr

16.01.2019, 20:16 Uhr

Mietfahrrad Leihfahrrad "Mietfahrrad" wäre vielleicht der eindeutigere Begriff, aber "Leihfahrrad" impliziert nicht automatisch, daß es kostenlos ausgeliehen werden kann. Leihwägen sind auch meist [...] mehr

15.01.2019, 08:40 Uhr

Ihnen scheint der Unterschied zwischen selber essen und jemandem auftischen nicht ganz klar. Und für die eingeladenen Leistungssportler ist Fast Food sicherlich nicht „the American Way of Life“, [...] mehr

11.01.2019, 19:50 Uhr

An alle die behaupten, Trump hat nur in Metaphern gesprochen: Trump hat 2016 mehrfach dargelegt, wie er Mexiko dazu zwingen will, direkt für die Mauer zu bezahlen. Z.b. existiert ein Memo von ihm an [...] mehr

10.01.2019, 12:57 Uhr

Die Idee, dass die Aktien verkauft werden müssten hat sich wahrscheinlich ein Shortseller ausgedacht. Auch Aktien lassen sich übertragen. mehr

06.12.2018, 15:30 Uhr

ich verzichte auf Auto UND Flugreisen. Ganz so blöd sind die Umweltbewußten auch nicht, wie de Artikel suggeriert. Und gleichzeitig will einem der Artikel weismachen, das das Klima durch Solarkocher [...] mehr

17.11.2018, 20:24 Uhr

Eine App die bei mir auf dem Homebildschirm landet ist genauso schnell wieder von diesem gelöscht. Scheint mir ein sehr durchdachtes und nachhaltiges Business-Modell zu sein, das mich irgendwie an das [...] mehr

09.11.2018, 18:06 Uhr

Schwachfug Wenn ich sterbe, wird so oder so über meinen Körper verfügt. Mein Kadaver wird nicht einfach liegengelassen, sondern er wird vergraben oder eingeäschert. Mit welchem Recht? ch habe dafür nie mein [...] mehr

26.10.2018, 16:42 Uhr

Dann sind Unternehmen an sich vermutlich keine reellen Werte? Der Dax spiegelt den Preis wieder, den das Publikum bereit ist, für das Eigenkapital der darin gelisteten Firmen zu bezahlen. Fragen Sie z.B. mal Fr. Klatten, ob ihr es einen reellen Nutzen [...] mehr

25.10.2018, 08:16 Uhr

Klar. Und bezahlt wird die ganze Show von Soros. *facepalm* mehr

24.10.2018, 20:56 Uhr

Abgesehen davon, daß die meisten auch mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Arbeit fahren könnten: Es gibt mittlerweile die Möglichkeit Strom zu speichern, sogar zuhause im [...] mehr

Seite 1 von 20