Benutzerprofil

masterkouki

Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 56
Seite 1 von 3
26.12.2015, 09:47 Uhr

Unsere Bäcker Früh beim Bäcker holen sich die Berufsschueler unserer Stadt fertig belegte Brötchen und geben dafür ungefähr 3 EUR täglich aus. Meistens haben sie auch noch Sonderwünsche und warten dann geduldig, [...] mehr

21.07.2015, 23:31 Uhr

Erziehung Über Erziehung lässt sich streiten. Ich bin mit meinen schreienden Kindern immer aus Restaurants und Gottesdiensten rausgegangen, um die restlichen Leute zu schonen. Aber das ist auch hier in D nicht [...] mehr

12.07.2015, 08:42 Uhr

Doch es gibt genügend Spielplätze. Die Eltern müssten einfach 500m weiter laufen. Das Problem dieser Eltern ist das Anspruchsdenken, dass man aehnlich wie beim Eigenheim den Spielplatz genau vor der [...] mehr

10.07.2015, 07:28 Uhr

Ein Hurra auf die Grosseltern! Dort haben meine Kinder das Schleifenbinden, das Lesen der Uhr und das Schwimmen gelernt. Wir nannten es immer das Trainingscamp... Dabei waren auch Bildungsausfluege nach Sanssouci, auf [...] mehr

09.06.2015, 14:44 Uhr

Frau Roth wurde vor ein paar Wochen von den Iranerinnen für ihr Kopftuch gerüffelt. Im Iran hat man als europäische Frau also entweder die Männer oder die Frauen gegen sich. mehr

04.06.2015, 11:55 Uhr

Ich wundere mich immer, dass die Frauen, die direkt in der Türkei oder im Iran leben, offensichtlich emanzipierter sind als die muslimischen Frauen hiezulande. Dort wollen sie das Kopftuch loswerden [...] mehr

27.05.2015, 14:30 Uhr

Mir ist es egal, was sie tut, aber mich stört daran, dass die Kleine "Mama, Milch" im Kommandoton rufen darf und die Mutter springt. Im Bekanntenkreis hat auch eine Frau ewig lange gestillt, und die war derartig [...] mehr

21.05.2015, 07:16 Uhr

Die Ausbildung der Frauen dort, die Gleichberechtigung und die Pille hilft, solche Dramen langfristig einzudämmen. Sonst kann ich leider nur sagen: Selbst Schuld! Wer sich massenhaft vermehrt und dann [...] mehr

17.05.2015, 09:59 Uhr

Die Menschenrechtler, die jetzt protestieren, sollten zunächst erkennen, dass diese Frauen von ihren Männern sexuell missbraucht werden und Opfer sind. Wissen diese Frauen überhaupt, was sexuelle [...] mehr

17.05.2015, 09:50 Uhr

Das ist auch meine Empfehlung überhaupt, verteilt doch einfach mal die Pille. Nicht nur in Burma. Der sexuelle Missbrauch der Frauen in den Ländern der 3. Welt ist doch das Kernproblem der Überbevölkerung. mehr

16.05.2015, 20:04 Uhr

Dünn wird immer schön bleiben... ... weil es das Gesunde wiederspiegelt. Jeder, der auf Partnersuche ist, sucht sich den gesündesten Partner. Denn - echt - soll ich einen dicken Mann suchen, bei dem ich sofort weiß, dass er träge ist [...] mehr

11.05.2015, 18:06 Uhr

Vielleicht hat es was Gutes für Europa... ... weil: die Flüchtlingskähne können nicht quer übers Mittelmeer, weil scharf geschossen wird. mehr

25.04.2015, 05:50 Uhr

Also entweder bringt man eine Million Menschen der gleichen Ethnie um, dann ist es Völkermord, oder man bringt sie eben nicht um, dann ist es kein Völkermord. mehr

20.04.2015, 14:55 Uhr

Als Mutter habe ich die Erfahrung gemacht, dass meine Kinder von G8 nicht getresst sind. Eher sind sie genervt, wenn ich nach 4 Stunden des Nintendo- und Playstation-Spielens an einem ganz normalen Schulnachmittag komme und zu den [...] mehr

20.04.2015, 10:15 Uhr

Was ist daran trügerisch? Australiens Politik ist gut und in vielen Punkten auf Europa übertragbar. mehr

20.04.2015, 10:14 Uhr

Was ist daran trügerisch? Australiens Politik ist gut und in vielen Punkten auf Europa übertragbar. mehr

16.04.2015, 10:52 Uhr

Die tägliche SPON-Hetzjagd auf Frau Raunigk. Und bitte keine Vergleiche mit Octo-Mom. Ich sehe da doch schon riesige intellektuelle und soziale Unterschiede. mehr

14.04.2015, 20:50 Uhr

Gut, suchen wir ein anderes Wort für Hm. Mir fällt immer nur Völkermord ein. Wie würde es denn Herr Erdogan nennen?! mehr

14.04.2015, 11:23 Uhr

Es ist nun mal so, wie es ist. Soll ich mich outen? Ich will wirklich bloß gucken, ob die Geschichte gut geht! Jetzt, nachdem die Kinder bereits gezeugt sind und gerade jetzt die kritische Phase beginnt, nämlich die Frage, wie [...] mehr

13.04.2015, 21:36 Uhr

Wie ehrlich darf frau sein? Mittlerweile haben ja schon etliche Mütter auf Facebook gepostet, dass sie ihre Mutterschaft bereuen. Mütter, die auf ihren Profilen gutgelaunte Selfies mit ihren Kindern veröffentlicht haben. Wollen [...] mehr

Seite 1 von 3