Benutzerprofil

baddy1

Registriert seit: 31.08.2014
Beiträge: 41
Seite 1 von 3
21.08.2019, 00:54 Uhr

Sie haben es auf den Punkt getroffen. :) Und, man hat beschlossen nicht mehr in die wertvolle Fortbildung von Mitarbeitern zu investieren. Nur billiges und dummes Zeug: e-learnig, aber auf [...] mehr

21.08.2019, 00:49 Uhr

Das, mit den Mitarbeitern und Kunden, formulieren sie so, halt, by the way. Aber, glauben Sie mir bitte, keinen einzigen Mitarbeiter geilt die Idee auf, die Aktionäre, egal wer sie sind, noch [...] mehr

05.07.2019, 13:15 Uhr

Komparativ..... "Besser" ist aber kein Superlativ sondern ein Komparativ. :-) Grüße aus Warschau mehr

29.05.2019, 10:40 Uhr

Entschuldigung! Der Satz stimmt doch so, wie er geschrieben wurde. War noch verschlafen.... :) Entschuldigung. mehr

29.05.2019, 10:19 Uhr

GRM Brainfuck von Frau Berg sollte er lesen.... Sibylle Berg beschreibt ausführlich, worum es heute geht: Um uns alle. Ob wir noch einen Job haben oder nicht mehr ist nicht so wichtig. Wichtig ist, dass wir endlich anfangen zu begreifen, dass wir [...] mehr

29.05.2019, 10:07 Uhr

Liebe Redaktion.... "Je weniger die ökonomische "Trickle-down-Theorie" funktioniert, desto schneller verliert der Sozialismus seinen Schrecken." Ich glaube, es funktioniert gerade umgekehrt. Je [...] mehr

03.05.2019, 11:20 Uhr

Mein guter Ratschlag..... Seit sehr vielen Jahren frage ich niemanden danach, woher er kommt. Wenn ich mich wirklich interessiert und emphatisch mit der jeweiligen Person unterhalte, dann in 95% aller Fälle, meistens nach [...] mehr

03.05.2019, 10:58 Uhr

Meisterstück der Manipulation, Herr Fleischhauer. Als Kommunikationswissenschaftler mit langjähriger Erfahrung sehe ich Ihre Ausführungen als hochmanipulative Kommunikation. Fast in jedem Ihrer Gedanken könnte ich das nachweisen, aber dafür bräuchte [...] mehr

02.05.2019, 15:29 Uhr

Direkt beneide ich Sie um Ihre Eindimensionalit in Ihrer Sichtweise der Komplexität der heutigen gesellschaftlichen Probleme. Hat etwa Ihre Bildung Ihnen diese phänomenale Fähigkeit ermöglicht? [...] mehr

02.05.2019, 15:14 Uhr

Also, wenn ich Sie richtig verstanden habe, dann haben Sie selbst nichts anzubieten, können aber andere fachmännischä und beleidigend beurteilen. Statt solch einen Kommentar zu schreiben, der [...] mehr

02.05.2019, 15:08 Uhr

Nun, mit Ihrem Beitrag grenzen Sie sich auch nur ab, Ideen verlangen Sie von den anderen und selbst haben Sie gar keine! Wer oder was ist hier eigentlich schwachsinnig? mehr

13.04.2019, 21:26 Uhr

Frau Berg, Hut ab! Ihre Idee mit dem Tournee finde ich grandios. Ich finde es wirklich toll, dass Sie noch den Mut, den Willen, die Lust ...., gehabt haben um das neueste Buch zu schreiben und sich dieses Tournee zu organisieren. Zur Sache: Obwohl ich mit Ihren [...] mehr

23.03.2019, 12:13 Uhr

Ihre Ansätze waren den Firmen schon mal bekannt, sehr gut bekannt. So stellt sich die Frage, warum sie von Firmen verworfen wurden? Damals, ging es nicht nur um technische Fortbildung, sondern auch und vor allem um die Führung von Menschen. Damit Manager gut [...] mehr

23.03.2019, 10:59 Uhr

In den meisten Firmen herrscht Angst vor der Zukunft. Diese Angst wird durch die Manager und die Mitarbeiter massiv unterdrückt. Aber was hilft am besten gegen die Angst? Eben, Bildung. Wenn man den Menschen in Schulungen die Gründe und [...] mehr

23.03.2019, 10:46 Uhr

Die allermeisten Unternehmen haben selbst alles zerstört. Seit 25 Jahren leite ich Schulungen für Manager. In den letzten 10 Jahren hat sich die Fortbildungsdoktrine in den Unternehmen (weltweit) komplett verändert, d.h. man wollte auf einmal keine [...] mehr

17.03.2019, 14:51 Uhr

Sehr, sehr, sehr traurig. Ich fühle mit den Familien, die so wunderbare Menschen völlig unerwartet und so sinnlos verloren haben. mehr

27.05.2018, 12:27 Uhr

Endlich wurde der Kern der Gründe der ganzen Misere erkannt. Seit 30 Jahren beschäftige ich mich beruflich mit der Bildung des Identitätsangebots in großen, internationalen Unternehmen. Seit ca. 10 Jahren kann man da ein rasant sinkendes Interesse für dieses [...] mehr

06.05.2018, 10:26 Uhr

Auf die erste Hälfte Ihres Kommentars finden Sie die Antworten in den Kommentaren Nr. 1 und 2. Wenn es um die Persuasion geht, auf die Sie sich in der zweiten Hälfte berufen und dabei Scott Adams [...] mehr

02.12.2017, 07:58 Uhr

Das Volk der Denker.... Ich werde es als Pole wahrscheinlich nie begreifen können, warum man o f f e n s i c h t l i c h e gedankliche Irrwege noch interpretieren soll. Trotz meines Studiums der Kommunikationswissenschaften [...] mehr

02.12.2017, 07:56 Uhr

Das Volk der Denker.... Ich werde es als Pole wahrscheinlich nie begreifen können, warum man o f f e n s i c h t l i c h e gedankliche Irrwege noch interpretieren soll. Trotz meines Studiums der Kommunikationswissenschaften [...] mehr

Seite 1 von 3