Benutzerprofil

frank314

Registriert seit: 07.06.2005
Beiträge: 374
Seite 1 von 19
28.06.2018, 08:46 Uhr

Ich freue mich auf was Neues, ohne Neuer! Löws Taktik des Ballbesitzfußballs ist gescheitert. Jetzt also etwas Neues: Mittelstürmer, Standarts nutzen, Doppelpass und Konterfußball! Löw hat noch mal sein alten Recken aufgeboten - [...] mehr

26.09.2017, 18:19 Uhr

Im Himmel haben sich heute eh Peter Scholl-Latour und Carles de Gaulle wegen der Berlin-Wahl getroffen. Nun kommt noch dieser Macron dazu - da schlägt bei beiden die Stimmung um. Die Kommentare der beiden dürften sich zwischen Ungläubigkeit, Häme und [...] mehr

04.09.2017, 14:47 Uhr

Schulz wird die Wahl verlieren und sich dann beleidigt aufs Altenteil zurückziehen. Wird Lindner der neue Außenminister oder doch wieder Gabriel, der sich nach heldenhaften Einsatz am Rednerpult des nächsten SPD-Parteitages seinen [...] mehr

04.09.2017, 08:03 Uhr

Schulz und seine Befürwortung, die Türkei als Vollmitglied in die EU aufnehmen zu wollen, dass war sein politischer Selbstmord. Das weiß der EU-Bürokrat natürlich genau, leugnen zwecklos. Schulz wurde von Gabriel als Platzhalter in die erste [...] mehr

27.08.2017, 11:34 Uhr

Schon aus Sicherheitsgründen müssen die jeweiligen Bundeskanzler/in diesen Flugdienst benutzen. Das war bei BK Schröder auch nicht anders. Nach der Wahl kann man eventuell über eine Neujustierung dieser Kostenerstattung zwischen [...] mehr

10.05.2017, 15:08 Uhr

Macron wurde als das geringste Übel gewählt Ist es denn so schwer vom Schulz zu verstehen? Vor der NRW-Wahl hat er sich als Kanzlerkandidat verabschiedet. Nun wird klar wohin die SPD will. Dami hat der Herr seiner Partei einen Bärendienst [...] mehr

30.12.2015, 09:14 Uhr

Stromkosten sind nicht in der Hartz-IV Berechnung und schlagen einen immer größeres Loch ins Budget. Eine Umverteilung von unten nach oben. Und wehe, es fallen Reparierkosten, z.B. für die Waschmaschine an. mehr

09.08.2015, 09:11 Uhr

Zeit für Reisepässe und Kontrolle der Gültigkeit an den Grenzen. Reisende vom Balkan haben die Eigenfinanzierung für eine Woche in einem Zweisterne-Hotel zu belegen und danach bekommen sie einen [...] mehr

04.08.2015, 13:08 Uhr

Zeit für Eitelkeiten uns Selbstverliebtheiten der Eltern. Die Tochter sollte mindestens vier Jahre alt sein, erst ob da an kann ihr fotografieren beigebracht werden und sie nimmt damit die Umwelt bewußt wahr und lernt zu [...] mehr

31.07.2015, 14:30 Uhr

Die meisten Frauen würden mit zwei Kindern - vor dem Erreichen des Dritten Jahrzehnts geboren, genau die gleiche "Karriere" hinlegen. Die Arbeitgeber werden eh vermehrt Vater + Muter und zwei Kinder bei der [...] mehr

13.07.2015, 08:16 Uhr

Zeit für die Realität der Finanzmathematik. Dieser Einsicht werden sich die Zwergl naturgemäß verschließen. Daher faselt man von der "Größe" - und meint zusätzliche Großzügigkeit bis zur Unvernunft auf Kosten der [...] mehr

10.07.2015, 12:40 Uhr

Reformen muss man auch umsetzen, sonst bleiben sie nur die sattsamen bekannten unverbindlichen "Vorschläge" der SYRIZA & ANEL Dazu hatte monatelang Zeit, die man in Athen allerdings nur dazu nutzte, jegliches Vertrauen [...] mehr

03.07.2015, 07:50 Uhr

Keine Vorzugsbehandlung deutscher Autofahrer gegenüber Fahrer/innen aus der EU. Zur Beurtteilung kann man nur die wirklich zu errichtende Maut heranziehen. unabhängig von den diversen steuerlichen Sätzen, die eh nicht für einen Ausländer [...] mehr

29.06.2015, 09:05 Uhr

Zeit für Gelassenheit die Syriza & ANEL Regierung hat registriert, dass die Verlängerung des Termins 30.0.2015 durch die trickreiche die Volksabstimmung gescheitert ist. Offensichtlich haben sich die Einflüsterer von [...] mehr

28.06.2015, 16:17 Uhr

Zeit für Abschied für manche Wirtschaftsjournaliten, zu glauben in Internas von engen Entscheidungskriese eingeweiht zu werden. Offiziell muss BK Merkel natürlich verkünden, sie versuche alles, um den Verbleib eines [...] mehr

23.06.2015, 15:51 Uhr

Die Abstimmung im Bundestag über das erneute Debakel der Griechischen Zumutungen dürfte wohl keine Mehrheit für die Regierung Merkel/Gabriel finden. Aber den Rechtsruck in der deutschen Bevölkerung stoppen. Der fehlende [...] mehr

23.06.2015, 15:40 Uhr

Die Beleidigungen Bk Merkel und ihres Finanzminister Schäuble durch die Griechischen Regierungsmitglieder wie Tsipras und seines Finanzministers gehen munter weiter. Weder Juncker, Schmidt oder Hollande verwahren sich [...] mehr

22.06.2015, 08:46 Uhr

Hamburg - oh je, hoffnungsloser Fall. Gefangen in der "Bully" (gemeint ist der VW-Bus) - Matrix. Frau Verena, die wichtigen Sachen werden immer noch per Postkasten verteilt. So die neue SIM Karte, [...] mehr

19.06.2015, 12:37 Uhr

Zeit für Lyn-Mob-Selfies Also, meine einzige Bemerkung zu dem Geschehen im Rhein-Main-Gebiet war: "Bloß gut, das das ein Serbe war - und kein Deutscher!" fand Zustimmung von rund 85% der Anwesenden. Ich beschloss, [...] mehr

18.06.2015, 14:57 Uhr

Vielfach wirft man aus Wut, so heute Morgen geschehen, wegen Ausbleiben der Post durch den seit einer Woche streikenden Postboten, mehere Brötchen weg. Ich hatte mir Sardinen in Mini -Döschen zur Probe bestellt. Wie hoch sind [...] mehr

Seite 1 von 19