Benutzerprofil

götzvonberlichingen

Registriert seit: 25.08.2006
Beiträge: 329
Seite 1 von 17
02.12.2011, 15:10 Uhr

Cool Lustiger Mann. Politik und Bürgern das vorwerfen was Banker verursacht haben. Dazu haben, als der Karren schon an die Wand gefahren war Finanzexperten den Ernst der Lage viel zu spät begriffen und [...] mehr

29.11.2011, 16:50 Uhr

Never ending story Hört diese Berichterstattung über diesen eitlen und völlig überschätzten Mann denn nie auf? mehr

26.11.2011, 09:00 Uhr

Scheinheilige Diskussion Soso, und im Zirkus werden Tiere gehalten die direkt aus der Savanne Afrikas gefangen werden? Die Diskussion ist doch scheinheilig. Auch in einem Zoo werden die Tiere nie artgerecht gehalten. [...] mehr

24.11.2011, 18:42 Uhr

Genug ist genug Wenn sich aber einer als seriöser, penibler, immer korrekter Mensch in der Öffentlichkeit geriert und unterschwellig andeutet, dass er der bessere Politiker sei, der den großen Aufgaben gewachsen [...] mehr

23.11.2011, 17:26 Uhr

Wie meinen? Von welchen Fähigkeiten dieses hervorragenden Politikers fabulieren Sie jetzt genau? Die Bundeswehrreform können Sie nicht gemeint haben. Die vorschnellen Entscheidungen bei den [...] mehr

22.11.2011, 22:29 Uhr

Richtig so Finde ich sehr gut. Null Toleranz bei Rechten. Und bevor jetzt alle rumjammern was aus dem demokratischen Deutschland geworden ist - die NPD hat ganz klar antidemokratische Ziele. Wer etwas andes [...] mehr

17.11.2011, 14:52 Uhr

Auweia Na das sind ja mal absolut seröse und 100 glaubwürdige, verlässliche Quellen die Sie hier anbieten. Kein Wunder, dass Ihnen keine Studie zum Treibhauseffekt bekannt ist. mehr

16.11.2011, 16:56 Uhr

Pawlow War ja klar. Wenn so ein Artikel erscheint, kommen sie alle angerannt, die Klimaskeptiker, die Leute die aus Prinzip "nein" sagen, wenn Wissenschaftler "ja" sagen. Die Leute die [...] mehr

12.11.2011, 09:11 Uhr

Vorschalg Wie wäre es denn wenn man den Atommüll bei all den Leuten im Keller oder Garten lagert, die so vehement für die saubere Aromkraft eintreten? Fände ich klasse. mehr

11.11.2011, 17:08 Uhr

Danke Einen großen Dank an alle (westlichen) Regierungen. So etwas passiert, wenn man seiner Waffenindustrie erlaubt an alle und jeden Waffen zu verkaufen. Hauptsache im Inland Arbeitsplätze sichern und [...] mehr

11.11.2011, 14:10 Uhr

Sag mal lieber nix Tse, tse. Wenn man Ihre Meinung nach eh nicht viel schneller fahre kann als die popeligen 130 - wieso sträuben Sie sich dann überhaupt dagegen? Und was den Rest Ihre "Argumentation" [...] mehr

05.11.2011, 13:50 Uhr

Widersprich mir nicht sonst gibt's Ärger! Ich habe selten einen dämlicheren Kommentar als den Ihren gelesen. Mehr Leidenschaft bei der Ausübung der Religion ist ok. Aber daraus Verständnis abzuleiten das diese Menschen deswegen zurecht [...] mehr

04.11.2011, 19:17 Uhr

Stimmt, das Geld sollte man eventuell in die Bildung von Ignoranten und "Experten" ihres Schlages investieren. Andererseits wäre das wohl eher eine Verschwendung, denn Leute wie Sie [...] mehr

04.11.2011, 11:08 Uhr

Tag der Vollpfosten... Genau! Und der Storch bringt die Kinder. Das mit dem dafür notwendigen Geschlechtsverkehr ist auch nicht wissenschaftlich belegt. mehr

04.11.2011, 11:03 Uhr

Frage Sie meinen die Techniker aus Fukushima? mehr

01.11.2011, 08:11 Uhr

Die alte Leier... Na und? Der Kunde zahlt ja auch die hohen Preise von Dingen die "Hochlöhner" produzieren oder leisten. AH ja? Wenn sie ihre Arbeit gut erledigt wird sie auch ihren Job behalten. So [...] mehr

31.10.2011, 14:06 Uhr

Theorie und Praxis Und was ist wenn die Theorie nicht stimmt? Der erste Opiumkrieg im 18.Jahrhundert hatte so gar keine positiven Effekte... mehr

25.10.2011, 19:57 Uhr

jaja Untypischer Deutscher? Eher einer mit wenig Ahnung. Vielleicht sollten Sie sich einfach mal vorab intensiver mit dem Thema beschäftigen, dann erkennen sie eventuell, das 1,5 Grad nach wenig [...] mehr

21.10.2011, 15:33 Uhr

Und weil es alle anderen tun ist auch Spiegel Online gezwungen die Bilder zu veröffentlichen. Jaja, die Welt ist so grausam. mehr

19.10.2011, 13:23 Uhr

Schwarzer Peter Genau, das waren höchstens 2 bis 3 deutsche Waffen. Und die hatten auch nur Platzpatronen geladen. Die anderen waren's! mehr

Seite 1 von 17