Benutzerprofil

Colorwaschmittel

Registriert seit: 04.09.2014
Beiträge: 39
Seite 2 von 2
18.10.2014, 16:30 Uhr

Diese neue Toleranz gegenüber heidnischen Götzenkulten ist jedenfalls begrüßenswert. mehr

16.10.2014, 12:12 Uhr

Informationen finden sich z.B. in Zeitungen, Internet, TV. mehr

15.10.2014, 16:03 Uhr

Höhlenmalereien sind Ausdruck der Kulturfähigkeit des Menschen. "Soziale Netzwerke" eher nicht. mehr

15.10.2014, 15:52 Uhr

Ziemlich respektlos, gegenüber einer Herrscherin der Welt. mehr

15.10.2014, 11:28 Uhr

Veralteter Ansatz. Employee cloning ist die Zukunft. mehr

15.10.2014, 10:44 Uhr

:: Sozusagen die "Bernd-Lucke-Spende der deutschen Wirtschaft". mehr

12.10.2014, 12:48 Uhr

Leute mit schlechtem Geschmack und Mangel an Stilgefühl. mehr

09.10.2014, 14:55 Uhr

Wirtschaftsforscher "Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe." Matthäus 7,15 mehr

09.10.2014, 14:39 Uhr

Wirtschaftsforscher "Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe." Matthäus 7,15 mehr

05.10.2014, 20:15 Uhr

:: The Day After... mehr

04.10.2014, 10:13 Uhr

Ist doch irgendwie beruhigend. Wenn solche Nichtigkeiten als Aufmacher gebracht werden, gibt es offenbar keine Probleme auf der Welt. mehr

22.09.2014, 09:21 Uhr

Jetzt, wo der Ladendieb sein Diebesgut zurückgegeben hat, kann man dem ganzen Spuk ein Ende setzen. Er hat genug gelitten. mehr

19.09.2014, 16:05 Uhr

Begriffe wie Künstler oder Star scheinen in Auflösung befindlich. mehr

12.09.2014, 10:38 Uhr

Die lieben Kleinen sind eben das ultimative Totschlagargument. Hier Totschießargument. mehr

11.09.2014, 15:01 Uhr

# Währenddessen zieht die Konkurrenz vorbei: http://www.youtube.com/watch?v=MOXQo7nURs0 mehr

07.09.2014, 12:47 Uhr

Aus dem Wikipedia-Eintrag über SPON: "Es existiert ein Diskussionsforum mit rudimentären Funktionen." http://de.wikipedia.org/wiki/Spiegel_Online mehr

07.09.2014, 11:14 Uhr

Australien und Kanada sind parlamentarische Monarchien. Republiken haben keine monarchischen Staatsoberhäupter. mehr

Seite 2 von 2