Benutzerprofil

nutty.nihilist

Registriert seit: 12.09.2014
Beiträge: 36
Seite 1 von 2
14.08.2016, 23:40 Uhr

Sehr Demokratisch Sehr Demokratisch ist das nicht. Das ist Hinterzimmerpolitik a la FDP. Was soll da bitteschön die Alternative sein? Fragt sich der Nihilist. mehr

22.06.2016, 14:28 Uhr

Die Durchspiel und Ausprobierphase.... Einerseits ist an der, hier durch Verknüpfung der Themen VW, Digitalepoche und Deutschland gesetzten thesen viel dran. Wahr ist auch: 1.) Die Deutschen sind kulturfeindlich (geworden?). Daher kommt [...] mehr

29.05.2016, 22:24 Uhr

Bitterböse Das ist eine Glaubenspaltung, die sich da vollzieht. mehr

27.05.2016, 18:30 Uhr

Es ist schon zu spät Wenn erstmal die Masse der verorkten Akademiker auf der Strasse steht, geht die Sache doch erst richtig ab. Und um das aufzuhalten/umzusteuern fehlt jetzt schlicht die Zeit. mehr

29.08.2015, 00:48 Uhr

Doku im ZDF Es gab da neulich eine Doku im ZDF, in der es um zusätzliche, unentdeckte Stollen in den unterirdischen Labyrinthen der Nazis in St. Georgen an der Gusen ging. In der Doku wurden glaube ich, auch [...] mehr

27.08.2015, 13:24 Uhr

Na und! Schaut Euch die Deutschen Küsten doch an! Ein reines Technotop, verunstaltet seit der Absolutistische Staat dem Ozean trotzen wollte. Viel Glück mit Eurem Staat, vielleicht ist die Natur ja [...] mehr

19.08.2015, 00:27 Uhr

Mal schauen.... Mal Schauen, was all die Leute, die "was Richtiges" gelernt/studiert haben in fünf jahren so machen. mehr

12.08.2015, 17:51 Uhr

Stabilität ist wichtig Ich denke schon, daß es notwendig ist den Wissenschaftlichen Mitarbeitern der Hochschulen und Forschungseinrichtungen hier in Deutschland sichere Arbeitsverhältnisse zu schaffen. Es ist [...] mehr

12.08.2015, 17:45 Uhr

Stabilität ist wichtig Ich denke schon, daß es notwendig ist den Wissenschaftlichen Mitarbeitern der Hochschulen und Forschungseinrichtungen hier in Deutschland sichere Arbeitsverhältnisse zu schaffen. Es ist [...] mehr

31.07.2015, 21:18 Uhr

So geht das nicht Für das Funktionieren einer Demokratischen Ordnung ist eine unabhängige, pluralistische und aktive Presse unabdingbar notwendig. Sicher gibt es im Staatsapparat Geheimnisse, die auch für einige [...] mehr

29.07.2015, 21:17 Uhr

Ist das unser Problem? Nein, ist es nicht. Es sind die internationialen (Lobby-)Organisationen, die seit 40 Jahren so tun, als ob es das wäre. Und keinerlei Probleme je gelöst haben, sondern nur Pessimismus und Panik [...] mehr

24.07.2015, 14:10 Uhr

Ein Schritt zu weit Wenn sie da mal nicht einen Schritt zu weit nach links gegangen ist. Der Krug geht zum Brunnen, bis er bricht. mehr

21.07.2015, 00:52 Uhr

Das Problem.... ist die SPD, die mit allem und jedem koaliert. Es gibt da so ein Buch: "Derf Große Verrat" von Sebastian Haffner. mehr

17.07.2015, 23:52 Uhr

Manomann! Wieder so ein Zeichen für eine irgendwann eskalierende Inflation. Um es deutlich zu sagen: Das Geschäftsmodell ist Tinnef. Eines schönen Tages werden Suchmaschinen durch ein Postalisches [...] mehr

25.06.2015, 21:28 Uhr

Wenn man denkt.... und zwar auf lange Sicht, so im Rahmen von 20, 100 oder auch 1000 Jahren, dann fragt man sich, warum man nicht endlich und endgültig Schluß macht mit diesen "Finanzmärkten". mehr

20.06.2015, 12:51 Uhr

Mein Verdacht geht in eine ganz andere Richtung: Die staatlich-kapitalistischen Stellen wollen viel mehr Ausländer in's Land bringen, um die Löhne zu drücken und die Arbeiterschaft moralish zu schwächen. Dazu [...] mehr

16.06.2015, 16:17 Uhr

Ist doch ganz klar.. Damit soll die Möglichkeit zur Meinungsäußerung im Netz weiter eingeschränkt werden. Durch Einschüchterung der Forenbetreiber. Die Advokaten, die darin ihren Profit sehen, sind die willigen [...] mehr

14.06.2015, 23:34 Uhr

Was für ein Weichei !!! Wenn er ja eine Meinung hat, warum steht er dann nicht dazu!? Weil ihm jemand "Nahelegt zu Kündigen"? mehr

13.06.2015, 23:13 Uhr

Genau so... ...habe ich mir das gedacht: Irgendwann werden sich EU und der amerikanahe IWF zerstreiten. Das war mir schon klar, als Kanzlerin Merkel den IWF da mit hineingezogen hat. Und an alle Deutschen [...] mehr

30.05.2015, 00:58 Uhr

Zeimlich dünner Artikel Betrifft die Sicherheit der Internet-Datenübertragung doch uns alle. Was sind die genauen Hintergründe? Wie sahen die Beweismittel aus? Handelt es sich um den Versuch, eine gegen das [...] mehr

Seite 1 von 2