Benutzerprofil

Kopf-Tisch

Registriert seit: 16.09.2014
Beiträge: 62
Seite 2 von 4
01.12.2017, 10:34 Uhr

auweia Würde Herr de Maizière es auch gut heißen, stünden solche Überwachungsmöglichkeiten z.B. einem Innenminister Gauland zur Verfügung? Was könnte eine andere, autoritärere Regierung damit anrichten? [...] mehr

14.10.2017, 08:59 Uhr

Quote ist Käse So etwas kann man nicht sinnvoll über Quoten regeln. Sinnvoll wäre, Kindern eine gleiche Umgebung mit auf den Weg zu geben. Solange Mädchen in rosa Kleidchen gesteckt werden und ihnen von klein auf [...] mehr

12.10.2017, 11:22 Uhr

Hoffnung Gut, in Österreich hat man auch nicht immer ein gutes Händchen für sinnvolle Gesetzgebung (siehe Verschleierungsverbot), die Klage gegen die deutsche Maut bringt aber die Hoffnung, dass dieser selten [...] mehr

26.09.2017, 10:22 Uhr

Kein schwarz-gelb-grün Eine "Jamaika" Koalition wird nicht zustande kommen - wenn die Grünen sich so verbiegen, dass sie mit FDP und dem rechten Unions-Flügel zusammen kommen, verprellen sie sich den eher links [...] mehr

19.09.2017, 13:58 Uhr

Telekom Service ...und wenn dann mal DSL ausfällt, bekommt man an einem Montag erst für kommenden Samstag einen Termin. Kein Internet, kein Telefon, vielleicht auch kein TV - fast eine Woche lang. Wie stellt man sich [...] mehr

05.09.2017, 18:05 Uhr

Strategisches Talent Die Patienten von der Agentur für strategische Kommunikationsberatung, die ein angeborenes strategisches Talent suchen, haben wirklich Kunden, die ihnen solchen Blödsinn abkaufen? Wer nicht einmal auf [...] mehr

03.09.2017, 10:36 Uhr

Eskalation Hätten die Russen das so gemacht, wäre das Geschrei groß gewesen. Konsulate so kurzfristig schließen zu müssen, ist eine unnötige Provokation durch die USA - eine angemessene Frist wäre deutlich [...] mehr

02.09.2017, 15:22 Uhr

Grundversorgung Es war keine gute Idee, grundlegende Dienstleistungen zu privatisieren. Energieversorgung, Verkehr auf Straße und Schiene, Wasserversorgung, Kommunikationsinfrastruktur, Zahlungsverkehr / Banken - man [...] mehr

01.09.2017, 16:46 Uhr

Betreuer als Unterstützung oder quasi Entmündigung Es muss nun mal eine Grenze gezogen werden: Kann jemand rechtlich verbindlich handeln. Für jemand, der lediglich z.B. nicht richtig sprechen kann, darf ein "Betreuer" maximal Unterstützung [...] mehr

30.08.2017, 22:27 Uhr

ER ist wieder da In Bayern kann jemand, der die Unionspartei wählen möchte, weil er vielleicht Frau Merkel toll findet, sein Kreuz leider nur bei der rechtspopulistischen CSU machen. Jetzt kommt dieser [...] mehr

09.08.2017, 05:14 Uhr

Ernste Lage Aus Sicht Nordkoreas ist die Bedrohung durch die USA sicher real. Insofern macht es für Nordkorea Sinn, z.B. Atomwaffen zu haben - als Schutz vor einer möglichen Invasion. Dass solche Waffen weder in [...] mehr

27.06.2017, 18:58 Uhr

Was für eine blödsinnige Idee Man muss sich immer überlegen, was vielleicht mal eine radikale Partei, die später an die Macht kommen könnte, mit einem Gesetz anstellen könnte, mit dem es möglich ist, Menschen nach Belieben weg zu [...] mehr

19.06.2017, 16:15 Uhr

das wird deutlich eher kommen Solche Prognosen sind so viel wert wie der Wetterbericht fürs nächste Jahr - kann stimmen, ist dann aber eher Zufall. Meine Prognose ist diese: Spätestens wenn Unfallstatistiken deutlich machen, dass [...] mehr

04.06.2017, 20:28 Uhr

Beißreflexe Wer erzählt Politikern eigentlich so einen Blödsinn? Man kann keine "Rückzugsorte im Internet" ausräuchern. Man kann Terror, Angst und Schrecken, auch nicht mit Krieg, der selbst Angst und [...] mehr

03.06.2017, 15:02 Uhr

[Zitat von freekmason] > mal was zum nachdenken: wie ändern Sie eigentlich Ihr gehacktes passwort, wenn das Ihr fingerabdruck oder Ihre iris ist? Fingerabdruck und Bild der Iris sind öfftl. [...] mehr

08.04.2017, 08:44 Uhr

Populismus, schlecht für die breite Masse Steuersenkungen klingen gut, bringen aber der breiten Masse nichts. Im Gegenteil: Wer wenig hat, wird langfristig dadurch schlechter gestellt. Steuern müssen rauf und der Spitzensteuersatz angehoben [...] mehr

27.01.2017, 17:58 Uhr

Wir brauchen mehr Whistleblower Wir brauchen mehr Whistleblower. Es ist ja nicht so, dass das niemand wusste - es traute sich offenbar nur niemand, den Mund aufzumachen. Jemand, der trotz zu befürchtender Repressalien deutliche [...] mehr

24.01.2017, 15:34 Uhr

Schlawiner :-) Wenn die SPD stärkste Kraft wird in einer Regierung, wird sie das nicht alleine schaffen, sie benötigt einen Koalitionspartner. Dann stellt i.d.R. der Koalitionspartner den Außenminister. Das wäre [...] mehr

19.01.2017, 07:33 Uhr

Realitätsabgleich Vielleicht müssen die Politiker mal einen Realitätsabgleich machen. Ein "bedrohlicher Cyber-Angriff" wird vermutlich bereits bei einem Login-Versuch vorliegen. Benutzername [...] mehr

10.01.2017, 11:08 Uhr

Bankzulassung Eine Bank, die gültige Währung des Landes nicht annimmt, ist keine Bank - die Zulassung sollte entzogen werden. Geld ist nur so viel wert, wie der Glaube, den man daran hat. mehr

Seite 2 von 4