Benutzerprofil

pizzerino

Registriert seit: 16.09.2014
Beiträge: 344
Seite 1 von 18
18.07.2019, 07:15 Uhr

Wann kapieren wir es? Trump wird niemals Präsident, Trump wird seines Amtes enthoben, Trump wird niemals wiedergewählt..... Wann kapieren wir es? Eine ausreichende Zahl von Wählern steht voll auf diese Art von Rassismus [...] mehr

17.07.2019, 12:20 Uhr

Strategie war nicht das Problem. In der Zeit des Dieselskandal und E-Hype hat es Krüger offensichtlich nicht geschafft BMW medial von den Betrügereien des Volkswagenkonzerns abzugrenzen. BMW wird hier in einem Atemzug mit VW genannt. [...] mehr

17.07.2019, 08:39 Uhr

Frau Merkel repräsentiert unser Land, mehr sollte man dazu nicht sagen müssen Außer vielleicht: es gibt sie noch, die markigen Chefs, die für stressbedinge Ausfälle ihrer Mitarbeiter nur Hohn und [...] mehr

17.07.2019, 07:40 Uhr

Das ist genau der Punkt! "...Sie müssen bereit sein, nicht nur ihr gewohntes Nutzungsprofil aufzugeben,..." Stimmt für einen unterjährigen Kurzstreckenfahrer nicht ganz, aber für ein bis zwei Urlaubsfahrten stimmt [...] mehr

11.07.2019, 11:08 Uhr

cool, aber nur Teilweise. Ticketautomaten, Stempelautomaten, Kontrollen, alles das KÖNNTE man sich ersparen. Im Gegenteil muss man jetzt auch noch Eingeborene und Zuagroaste unterscheiden. Vielleicht mit Armbinde? mehr

11.07.2019, 10:45 Uhr

tolle Aktion.... ...aber wie bereits mehrfach erfahren ist das Trump und seinen Wählern sowas von Wurscht. mehr

11.07.2019, 10:22 Uhr

gut, schön, zeitgeistig, sanft.... Das sind doch alles schöne Attribute, die man sich gern an die Fahnen heftet. Drum werben verschiedene Kassen mit teilweiser Kostenübernahme. Ich will das nicht. Ich gehe manchmal, nicht immer, zum [...] mehr

10.07.2019, 09:25 Uhr

Antrag oder Angebot: egal. Mir geht es darum festzuhalten, dass die EU dazu keineswegs verpflichtet war. Denn genau dieser Irrtum schleicht sich immer tiefer in die Diskussion ein und wird von [...] mehr

10.07.2019, 09:12 Uhr

Der Fußgängerunfall ist Status quo. Die E-Roller kommen frisch hinzu und bringen ein erhebliches Zusatzrisiko. Und Kosten. Motorräder hatten ursprünglich auch keine Helmpflicht was dann wegen der [...] mehr

10.07.2019, 08:58 Uhr

"...Anzudeuten, dass die Verschiebung auf die Kappe der EU geht ist die wirkliche Realitätsverschiebung!..." Richtig. Und ich meine dass es genau das ist was GB gerade macht. mehr

10.07.2019, 07:41 Uhr

Ich stimme zu, muss aber auf einer Formulierung rumreiten: GB ist nicht austrittswillig sondern auf eigenen Antrag hin austrittspflichtig. Wir lassen und da ganz subtil eine Bringschuld [...] mehr

10.07.2019, 07:35 Uhr

Eigentlich sollten die Krankenkassen eine Helmpflicht fordern, nicht die GdP. Immerhin geht es hier um massive Folgekosten. mehr

10.07.2019, 07:14 Uhr

Realitätsverschiebung "...Der Brexit wurde aber bereits zwei Mal verschoben, weil das Parlament weder einem Ausscheiden ohne Abkommen noch dem von May mit Brüssel ausgehandelten Deal zustimmen wollte...." Nein. [...] mehr

09.07.2019, 15:19 Uhr

Ich rede nicht von Tonfällen. Ich rede von asiatischen Löhnen die nicht immer zum schlichten Sattwerden reichen und von keinerlei sozialer Absicherung. Und von einer Wahrnehmungsverschiebung. mehr

09.07.2019, 12:49 Uhr

Trigema ist der schlagende Beweis, dass man konkurrenzfähig sein kann auch ohne Ausbeutung asiatischer Arbeitssklaven. Dafür darf Cheffe auch die eine oder andere Ecke und Kante haben. Ich würde da [...] mehr

08.07.2019, 15:51 Uhr

Kann auch sein, dass einige der Rückläufer stillschweigend in den Shredder wandern. So hält man das Angebot an billigen Second Hand Artikeln kurz und die Nachfrage nach profitabler Neuware hoch. mehr

08.07.2019, 12:51 Uhr

Was soll ein BDI schon anderes sagen? Quatsch bleibt es trotzdem. Transportkapazitäten sind begrenzt. Und der Transport von Bier von Deutschland nach Italien und von Mineralwasser von Italien nach [...] mehr

08.07.2019, 07:30 Uhr

In einer Zeit von Dieselskandal und E-Hype hat es Krüger nicht geschafft BMW medial von den Betrügereien des Volkswagenkonzerns abzugrenzen. BMW wird hier in einem Atemzug mit VW genannt. Schlimmer [...] mehr

04.07.2019, 15:24 Uhr

absolut richtig! Bevor man einem Schuldner mit einem Mahnverfahren kommen darf muss man ja auch erst in angemessener Form kostenlos gemahnt haben. mehr

04.07.2019, 13:03 Uhr

Die Politik erlässt im Umweltbereich gerne immer noch schärfere Grenzwerte um vor ihrem Klientel gut dazustehen. Im Gegenzug wird dann die Einhaltung nur halbherzig oder gar nicht geprüft. Wir [...] mehr

Seite 1 von 18