Benutzerprofil

poseidon1966

Registriert seit: 23.09.2014
Beiträge: 292
Seite 1 von 15
29.04.2019, 12:15 Uhr

Verstoß gegen den Amtseid? "Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine [...] mehr

23.04.2019, 17:25 Uhr

Volksverdummung Made by SPD Natürlich kommt es Scholz (SPD) nur zu recht, dass es keine Besteuerung grosser Internetkonzerne geben wird. So ist dass schließlich immer gelaufen und wird es vermutlich auch in Zukunft - wenn nicht [...] mehr

17.04.2019, 16:49 Uhr

@tucson58...#145 Sehen Sie, Sie widersprechen sich selbst. Sie schreiben, Sie schauen sich an, welche Qualifikation Politiker mitbringen müssen. Sie wollen mir also ernsthaft weiß machen, dass Sie schon VOR einer Wahl [...] mehr

17.04.2019, 14:52 Uhr

@tucson58.....#136 Hallo tucson58 ich frage mich gerade, ob Sie bei jeder Wahl von jeder Partei das Parteiprogramm kannten, um dann beim entscheidenden Kreuz ganz genau wussten, was nicht nur die von Ihnen gewählte [...] mehr

14.04.2019, 13:17 Uhr

Kann doch gar nicht sein! Komisch, die Bundesbank warnt vor einem Verlust des Technologieplatzes Deutschlands? Kann doch gar nicht sein, gerade Deutschland ist in allen Technologiebereichen führend. Sagen doch immer unsere [...] mehr

13.04.2019, 15:34 Uhr

Hoffnung Wenn ich so die Kommentare hier lese habe ich Hoffnung, das die Partei des Raubtierkapitalismus schon bei der nächsten Bundestagswahl wieder aus dem Parlament fliegt. Die sollen erst mal ihre offenen [...] mehr

11.04.2019, 15:10 Uhr

@Mr T Wenn Sie aus dem Haus gehen tun Sie das in der Regel weil Sie es müssen (Arbeit, Einkaufen, Freizeit). Stellen Sie sich so eine Datenkrake ins Haus tun Sie das freiwillig. Merken Sie den Unterschied? mehr

11.04.2019, 11:23 Uhr

Und jetzt? Das "Alexa" und alle andere neue Techniken im IT und besonders KI nicht nur zum Vorteil der Kunden entwickelt und eingesetzt werden, dürfte doch wohl inzwischen jeder einigermaßen [...] mehr

10.04.2019, 17:45 Uhr

Und die Parteien werden das undankbare "Pack" von Wähler nicht verstehen... Das, was sich derzeit in Brüssel oder Straßburg abspielt, wird man vielleicht in ein paar Jahren als Beginn des Ende der Europäischen Union bezeichnen. Dieses unsägliche Geschrere um den Brexit ist [...] mehr

09.04.2019, 15:06 Uhr

Lösung Klimawandelleugner, Industriesklaven, Pseudopolitiker, Kohlelobby usw und nicht zuletzt die Allesablehner oder -verweigerer in der Bevölkerung werden bis dahin schon eine tolle Lösung parat haben: Die [...] mehr

09.04.2019, 13:03 Uhr

Tatsachenverweigerer Nun dürfte es all den Nörgler, "erboste" Bürger und wie sie alle dahergekrochen kommen schwer fallen, über die ach so rigride Politik in Deutschland zu maulen. Andere Länder, Städte und [...] mehr

08.04.2019, 09:39 Uhr

Die wahre Fratze des Raubtierkapitalismus Man hätte die wahre Fratze des Raubtierkapitalismus kaum offener darstellen können. Es ist alleine die Industrie, die hier Verantwortung trägt. Sie war es nämlich, die in andere Länder die Produktion [...] mehr

07.04.2019, 21:22 Uhr

Vom Anspruch, Entwicklungen zu thematisieren, die zukünftig relevant werden Lieber Herr Müller, In Ihrem Beitrag sprachen Sie davon, dass die Mehrheit der Leute Themen behandelt sehen will, welche zukünftig relevant werden. Sie selbst werden mit Ihrem Beitrag diesem [...] mehr

05.04.2019, 19:46 Uhr

Ich sag's ja, Kriminelle Vereinigung Das, was hier deutlich wird, ist nur eines: der Bestand einer Kriminellen Vereinigung. Wie ein Spinnennetz zieht sich diese durch alle Bereiche. Mir kann absolut niemand glaubhaft versichern, dass [...] mehr

05.04.2019, 17:39 Uhr

@johnnybach Natürlich kenne ich nicht die persönliche Situation. Was ich aber kenne, ist die immer wiederkehrende Argumentation, warum dieses und jenes nicht geht. Es ist so selbstverständlich geworden, dem Auto [...] mehr

05.04.2019, 16:54 Uhr

@zauberer2112 15 km mit dem Fahrrad sind Ihnen zu weit? Ich könnte Ihr Argument bei der doppelten Entfernung ansatzweise verstehen, aber nicht bei lächerlichen 15 km. Aber vermutlich geht es Ihnen gar nicht um die [...] mehr

05.04.2019, 11:31 Uhr

Wird so kommen Natürlich wird es einen oder zwei oder drei Aufschübe geben. Tusk, Junker und wie sie alle heißen haben doch offen gesagt was sie wollen: Sie wollen UM JEDEN PREIS einen ungeordneten Brexit [...] mehr

03.04.2019, 20:14 Uhr

Geschichte wiederholt sich Es gab einmal eine Zeit in Deutschland, da wurde rechtes Gesindel auch durch die Justiz geschont, beschützt und nur selten oder nur minimal "bestraft". Beteiligt am Schutz dieses rechten [...] mehr

03.04.2019, 14:27 Uhr

Aber klar doch! Natürlich soll Grindel zurück zum Staatssender ZDF. Der Laden ist eh fast ein CDU-Parteiorgan. Warum wundert mich daher diese Vetternwirtschaft nicht? Schon lustig, in den Nachrichten von ARD und [...] mehr

03.04.2019, 14:15 Uhr

Ja und? Und wo ist jetzt die Aufreger-News? Das die Bundesrepublik nur noch eine Bananenrepublik ist, weiß inzwischen doch fast jeder. Hier zählt nur noch die Menschen zu betrügen (VW in Tateinheit mit BMV, KBA in Sachen Mobilität; BMA in [...] mehr

Seite 1 von 15