Benutzerprofil

adelsexperte

Registriert seit: 28.09.2014
Beiträge: 83
Seite 1 von 5
07.08.2016, 19:14 Uhr

Na toll Bring erst mal hier Transparenz und weniger Hetze bevor du dich in Innere Angelegenheiten deines eigentlichen Landes einmischst. mehr

02.08.2016, 23:03 Uhr

Vielen Dank ich bin gerade hier und genieße die traumhafte Gegend. Das Schloß Bothmer wurde in den Glützer Winkel von einem Londoner gebaut. Schlösser baute man bekanntlich in die schönste Natur. Vielen Dank für [...] mehr

17.04.2016, 08:38 Uhr

Warum keinen Pössl Roadcruiser ? Ich habe einen Kastenwagen von Pössl. Der ist 6,40m lang und hat Vollausstattung. Vollkommen unabhängig von Steckdose bzw. Campingplätzen. Und das sogar im Winter. Ich halte jede Wette das der nicht [...] mehr

17.02.2016, 07:27 Uhr

Komisch wieso kommt so ein Beitrag erst jetzt? Eher zu spät solche versöhnlichen Sätze. Das gilt doch aber auch für die Medien , die sich total ändern müssen. mehr

24.07.2015, 19:42 Uhr

Super Leipzigs Fans die sogar als Famien ins Stadion gehen, bekommen was sie verdienen: Ordentlichen Profifußball bei dem nun mal Geld eine Rolle spielt. Beim letzten Spiel gab es Freibier und das war [...] mehr

28.04.2015, 07:19 Uhr

So ein Quatsch was denken die meisten Foristen wo sie leben? Alles aber wirklich alles ist eine Geldfrage. Das Geld regiert. Niemand sonst. Und das ist normal und damit in Ordnung. mehr

03.02.2015, 12:37 Uhr

Die Grünen und SPD haben sich als Kriegspartein völkerrechtswidrig eingemischt. Der Einmischungsgrund ist rechtlich wiederlegt. Bin gespannt auf die Medien. mehr

03.02.2015, 08:06 Uhr

Für die Galerie und weiter nichts. Wir reagieren doch nur. Agieren würde Mut bedeuten und den hat KEINER. mehr

02.02.2015, 08:00 Uhr

Stück für Stück schiebt sich der Krieg an D heran. Wie es anfing hat das Volk vergessen wenn es knallt. Wir müssen gegen diese Waffenlieferungen protestieren. mehr

01.02.2015, 20:50 Uhr

Todeszone ist zu heftig, Aber sonst sind seine Äußerungen so falsch nicht. Geht denn jemand von den Foristen abends in unseren Parallelwelten schön aus? mehr

01.02.2015, 16:26 Uhr

Wer von ach so noblen Multi Kulti Freunden hat denn schon mal eine Patenschaft übernommen? Bei der Unterkunft mitgebaut ? Mal 200,00 € gespendet? Man macht doch lieber alles mit der großen Fresse und hat damit schon gekämpft. Zieht [...] mehr

31.01.2015, 09:14 Uhr

Tiefe Trauer in Verbindung mit dem entsprechenden Friedhofsgesicht kriegt selbst Herr Gauck nicht hin. Er will sich so was wie Fassungslosigkeit , Unfassbarkeit usw. noch für bessere Gelegenheiten aufsparen. mehr

31.01.2015, 07:57 Uhr

Aha, er fordert Und damit ist er fertig und nichts kommt mehr. mehr

12.01.2015, 08:07 Uhr

Das geht zu weit selbstverständlich trauert in D jeder um Menschen die ermordet werden. Da ist nichts zynisches daran. Ich verstehe auch nicht das die Pressefreiheit durch Zeichnen von Karikaturen bewiesen ist. mehr

12.01.2015, 07:31 Uhr

Frankreichs Kriege in Afrika gehören auch nicht zur Brüderlichkeit und gehören auf den Prüfstand. Der Krieg in Mali ist ein Grund für Terroristen aktiv zu werden. mehr

08.01.2015, 20:15 Uhr

Vielen Dank das war nach der verpfuschten Columne über Pegida eine tolle Analyse. Was fehlt ist nur das die EU mitschuldig ist . Die Machtstrukturen im Nahen Osten aufzulösen,war nicht nur falsch, sondern ein [...] mehr

04.01.2015, 14:39 Uhr

Die haben nicht alles falsch gemacht. Auch diese Maßnahme ist richtig. Ist angesagt, jeder weiß wen es trifft. Wenn was schief ginge würde niemand sonst haften. Ich denke das läuft schon lange. mehr

04.01.2015, 10:50 Uhr

Und das ist gut so es ist nichts auf Sachebene. Aus diesem Grund weiß keiner worum es konkret geht. Herr Henkel, das weiß ich durch seine eitlen Fernsehauftritte nützt keinem was. Mein Instinkt sagt die AFD wird besser [...] mehr

03.01.2015, 07:26 Uhr

Woher soll es kommen? alle sind ganz empört wenn man sagt das die Griechen faul sind. Aber das sie fleißig sind hat keiner gesagt. Sagen wir so. Sie sollen leben wie sie arbeiten. Sie dürfen nichts von anderen fordern. mehr

03.01.2015, 07:15 Uhr

das ist doch was nicht so langweilig wie in den etablierten Parteien. Sogar Die Linke ist in den Parlamentssitzen eingeschlafen weils so gemütlich ist. Um unsere Zukunft muss gestritten werden. Aber kultiviert, indem [...] mehr

Seite 1 von 5