Benutzerprofil

glise

Registriert seit: 28.09.2014
Beiträge: 134
Seite 1 von 7
18.07.2019, 21:19 Uhr

Quatsch, der bessere Gesundheitszustand und der Rückgang diverser Krankheiten ist vor allem auf den Lebensstandard und die verbesserten Hygienebedingungen zurückzuführen. Mit Impfungen hat das [...] mehr

15.07.2019, 18:06 Uhr

Eine der wildesten Verschwörungstheorien ist wohl die Mondlandung. Und die Medien spielen natürlich kräftig mit. Verbreitet werden nur die (Verschwörungs-)theorieen von denen gesagt wird dass es keine sind, da angeblich bewiesen. Man braucht sich nur mal den Haufen [...] mehr

15.07.2019, 17:56 Uhr

Ich glaub wir haben hier genug gute Leute hier, die man nur ordentlich zu bezahlen braucht. Da brauchen wir keine "Fachkräfte" aus aller Herren Länder. Ich selbst würde sofort in der Pflegebranche arbeite, wenn es entsprechene Anerkennung [...] mehr

02.07.2019, 19:02 Uhr

Man sollte endlich mal über ein bedinungsloses Grundeinkommen nachdenken, damit Menschen dort leben und arbeiten können wo sie hingehören. Es ist doch Wahnsinn, dass Menschen immer der Arbeit und dem Kapital hinterherennen müssen und genötigt werden in die [...] mehr

23.06.2019, 23:54 Uhr

Das Angebot wird knapper, die Preise steigen, die Unternehmen produzieren mehr? Nicht unbedingt. Nur ein knappes gut ist per Definition ein Wirtschaftgut. Ein nicht knappes Gut hat keine wirtschaftliche Bedeutung, weshalb es ein systemimmanentens [...] mehr

20.06.2019, 11:10 Uhr

Merkel kann Ihre Ziele auch gegen massive Widerstände durchsetzen? Genau, diese Art von Demokratie brauchen wir in Europa. Ich wäre auch dafür den Gabriel und die Merkel auf den Kartoffelacker zu schicken oder des Alters wegen zum Kartoffelschälen mehr

04.06.2019, 22:17 Uhr

Nennen wir es nicht Hierachieen sondern sondern Verantwortlichkeiten. Diese müssen klar geregelt sein, sonst wurtschtelt jeder irgendwo herum. Schlimmer noch, es bildet sich quasi selbständig eine gewissen Hackordnung heraus. Die [...] mehr

02.06.2019, 00:15 Uhr

Freiwillige und Ehrenamt hört sich ja toll an, das heißt dann im Umkehrschluss wohl dass bezahlte Arbeit nicht ehrenvoll ist. Warum sollte man für anerkennenswerte Arbeit keine Anerkennung und keinen Dank erhalten? In einer Geldwirtschaft ist das [...] mehr

01.06.2019, 23:44 Uhr

Es ist doch Schwachsinn, dass wir als Bevölkerung auf solche Leute angewiesen sind bzw. in gewissem Sinne bevormundet werden. Wenn der Staat nicht dazu fähig ist materiellen Wohlstand, Frieden, Arbeit für Alle zu garantieren stimmt etwas mit dem [...] mehr

27.05.2019, 13:57 Uhr

Ist mir ein Rätsel wie man diese Parteien wählen kann Die Grünenen sind mit der SPD doch praktisch identisch. mehr

19.05.2019, 19:28 Uhr

Ich denke nicht dass man sich anmaßen sollte zu beurteilen ob sich die EU weiter oder zurück entwickelt. Denn das liegt ja im Auge des Betrachters. Es ist ja auch gar nicht definiert was eine Weiterentwicklung sein soll. Auf allen Wahlplaketen [...] mehr

23.04.2019, 21:18 Uhr

Das sind wieder die ganze schlauen Logiker; Aber natürlich ist diese Frage berechtigt und ich selbst habe sie mir schon oft gestellt. Leider kann man auf diese Frage keine Antwort erhalten. Ich [...] mehr

22.04.2019, 21:25 Uhr

Wir mögen das nie ganz verstehen, aber aus dem Gleichnis vom Unkraut und vom Weizen erfahren wir, dass es eine Zeit der Prüfung und der Gnadenzeit gibt. So heißt es z. B. in Mat 13,24 "Lasst [...] mehr

20.04.2019, 22:42 Uhr

Ist aber unser Evangelium verdeckt, so ist es denen verdeckt, die verloren gehen werden. Den Ungläubigen, denen der Gott dieser Welt (Satan) den Sinn verblendet hat, dass sie nicht sehen können [...] mehr

11.04.2019, 20:59 Uhr

Natürlich ist der Trump schuld, wer auch sonst? Mich wunder ja, dass nicht noch mit dem Bösewicht Putin argumentiert wird Bevor hier solch ein Unsinn geschrieben wird sollt mal das Geld- und Finanzsystem von seinen Grundlagen her betrachtet [...] mehr

07.04.2019, 21:09 Uhr

Dass die Privathaushalte derart viel Lebensmittel wegwerfen würden halte ich für groben Unfung. Der Studie glaub ich kein Wort. Natürlich ist jeder Endverbraucher daran interessiert möglichst wenig wegzuwerfen, denn er hat es vorher für mehr oder weniger teueres [...] mehr

21.03.2019, 19:12 Uhr

Man sollte vielleicht mal dazusagen wer diese Greta eigentlich ist... aber dann würde der Propagandaeffekt verpuffen. Dieses Mädchen ist nicht einfach nur eine Schülerin. Für derartige Aktionen und Publicity sind enorme finanzielle Mittel und hochrangige Kontakte [...] mehr

07.03.2019, 20:04 Uhr

435 Euro brutto, mehr sei den Betrieben nicht zuzumuten? Gehts noch? Azubis verrichten in der Regel schon nach kurzer Zeit die gleichen Arbeiten wie ein Angestellter. Daher kann man davon ausgehen, dass sie ähnliche Beiträge erwirtschaften wie gelernte [...] mehr

18.02.2019, 22:07 Uhr

Natürlich geht Deutschlande "ein" und nicht nur Deutschland, sondern praktische alle Nationalstaaten. Es ist das erklärte Ziel des internationalen Konzern- und Finanzimperialismus. Es ist nicht so dass die Nationalstaaten abgeschafft werden, sondern sie werden [...] mehr

16.02.2019, 09:59 Uhr

Klimawandel? Mag sein, mal wird es kälter dann wieder wärmer, das war schon immer so, also kein Grund zur Panik. Vielleicht sollte man einfach mal ein bisschen vorausschauender planen. Das ist wohl nicht zu viel [...] mehr

Seite 1 von 7