Benutzerprofil

lillime2

Registriert seit: 30.09.2014
Beiträge: 245
Seite 1 von 13
09.11.2018, 07:11 Uhr

American way of life Da hat sich die USA ordentlich verzockt, die Kurden verraten ihre Mitbürger nicht für Geld. Die Kurden haben nämlich das, was die geldgierige, verdorbene USA-Gesellschaft nicht hat: Ehrgefühl, [...] mehr

09.11.2018, 06:53 Uhr

Doppelmoral vom Feinsten Einerseits nutzt die USA die Kurden aus, um gegen ISIS zu kämpfen und zu sterben (YPG, Peshmerga), anderseits verteufelt die USA die kurdische PKK, die aktiv 2014 die Jesiden vor ISIS gerettet hat und [...] mehr

31.08.2018, 19:11 Uhr

Die Abstimmung war völlig ok und demokratisch. Jeder konnte online abstimmen, wo ist das Problem? Irritierend war nur die Frage nach Sommer- oder Winterzeit. Ich war für die Normalzeit, also wie [...] mehr

28.08.2018, 08:23 Uhr

Alles nicht soo ernst nehmen! In dieser Rassismus-Debatte wird alles, wirklich alles mal wieder auf die unerträgliche Spitze getrieben. Genauso wie bei diesem #metoo -Kram, wo sich dann ironischerweise am Ende herausgestellt hat, [...] mehr

17.08.2018, 07:43 Uhr

Vorschlag für eine Reportage Berichtet mal darüber: In Deutschland (Raum Stuttgart) treiben sich ungehemmt ehemalige ISIS-Mitglieder und Jesiden-Sklavenhändler herum. Geschützt durch #RefugeeWelcome-Hysterie und bezahlt und [...] mehr

17.08.2018, 07:31 Uhr

Dank an Trump! ENDLICH, endlich zeigt ein West-Politiker Herrn Erdogan die Grenzen auf. Endlich, endlich wird Tacheles geredet! Mein Dank geht an Donald Trump, der nicht vor dem Diktator Erdogan kriecht wie die [...] mehr

23.07.2018, 08:26 Uhr

Der DFB hat versagt, indem sie die beiden Diktatorenverehrer nicht sofort aus der deutschen Nationalmannschaft geschmissen haben. Diese Dummheit rächt sich jetzt. mehr

23.07.2018, 08:22 Uhr

Die doppelte Staatsbürgerschaft gehört absolut abgeschafft, allein schon wegen der Deutschtürken hier in der Bundesrepublik. Da ich binational bin, müsste ich in dem Fall selber meinen [...] mehr

23.07.2018, 08:11 Uhr

Deutsche Selbstkasteiung Wenn ich diese Selbstkasteiungs-Tendenz der deutsche Medien lese, weiß ich immer nicht, ob ich lachen oder weinen soll. Jetzt sind also Grindel und der DFB Schuld, dass es in Deutschland türkische [...] mehr

02.07.2018, 08:01 Uhr

Ich und laut aktueller Umfragen 68% der deutschen Bevölkerung verstehen Herrn Seehofer und seine Forderungen in Bezug auf Kontrolle an den Bundesgrenzen sehr gut! Ich frage mich eher, wer Frau [...] mehr

08.05.2018, 08:58 Uhr

Lächerlich Die CSU wird immer unglaubwürdiger. Einerseits reißt ein Herr Seehofer die Diskussion "Der Islam gehört nicht zu Deutschland" vom Zaun, andererseits arbeitet das BMI und somit [...] mehr

14.04.2018, 09:48 Uhr

Heuchelei und Spekulationen Einfach nur lächerlich, wie deutsche und westliche Medien versuchen, gegen Syrien zu hetzen und ellenlange Artikel schreiben, um zu beweisen, dass Assad pöse ist. Aus Journalisten, die sonst immer [...] mehr

04.02.2018, 15:20 Uhr

Europäisch naiv Ich bin immer wieder erstaunt über die europäische Naivität in Bezug auf die Türkei und deren Geschichte in Bezug auf Verfolgung, Unterdrückung und Ermordung ihrer "Minderheiten". Da wird [...] mehr

04.02.2018, 14:49 Uhr

Wer ist eigentlich Terrorist?! Ich schätze Herrn Popp sehr, auch seine Artikel über die Türkei und die kurdischen Gebiete. Allerdings stelle ich fest, dass auch ein Maximilian Popp leichtfertig mit dem Begriff [...] mehr

29.10.2017, 17:25 Uhr

Alltagsrassismus bei SPON Liebe SPON-Redaktion, ihr wettert doch sonst immer gegen Nazis, Rassismus und Hastenichtgesehen. Es wäre nett, wenn Ihr Euch an Eure hohen Moralmassstäbe halten würdet. "Kurdenpräsident"!? [...] mehr

06.09.2017, 07:47 Uhr

Häme von selbsterklärten Gutmenschen Ich kann mich der Häme ihrer SPON-Redakteurin Hoffmann über Frau Steinbach nicht anschliessen. Frau Steinbach hat im Bundestag bei der Abstimmung über die Einstufung der Massaker an den Armeniern als [...] mehr

30.08.2017, 07:18 Uhr

Schusswechsel Bin immer wieder erstaunt, dass der Westen immer erst reagiert, wenn er direkt selbst betroffen ist. Wenn Kurden im SO der Türkei abgemetzelt und inhaftiert werden, Schweigen im Walde, weder die BReg [...] mehr

25.08.2017, 09:46 Uhr

Verleugnung der Kurden auch in deutschem Fernsehen Wieder wurden die Kurden kaum erwähnt, obwohl sie 25% der Bevölkerung in der Türkei ausmachen. Wieder wurden die "DeutschTürken" erwähnt und "türkischstämmige" Bürger, sowohl vom [...] mehr

16.08.2017, 09:08 Uhr

Schubladendenken Leute, hört endlich auf damit auf Donald Trump rumzuhacken. Es nervt langsam! Diese Artikel lese ich aus Prinzip nicht mehr. Ihr Journalisten werdet weder Trump stürzen noch die AfD in Deutschland [...] mehr

15.08.2017, 07:44 Uhr

LariFari Die "liberalen" Türken gibt es kaum, die meisten haben Erdogan gewählt und die 50% Nein-Stimmen im Referendum ergeben sich fast ausschließlich aus der kurdischen Bevölkerung. DIE stehen [...] mehr

Seite 1 von 13