Benutzerprofil

nicberlin

Registriert seit: 01.10.2014
Beiträge: 12
18.08.2019, 12:05 Uhr

Danke! Mehr kann man dazu nicht sagen!! ....Das Mädchen ist prima und zeigt der ganzen erlahmten Welt, was man als EINE Person (oder Persönchen) bewegen kann. Der Rest ist leider in diesem Fall [...] mehr

17.07.2019, 23:12 Uhr

Endlich! Das Orgasmotron ich schreib jetzt mal nicht so deutlich, welches Organ Herr Musk mal an seinen Rechner anschließen lassen sollte. Mich erinnert der ganze Beitrag an Woddy Allens "Orgasmotron" ...Ist diese [...] mehr

29.05.2019, 20:19 Uhr

Jugend vergeht Ich bin 55 Jahre alt und stehe VOLL UND GANZ hinter dem Protest der sog. "Jugend". Die großen "Volks"-Parteien kapieren es doch schon viele Jahrzehnte nicht, wohin die Reise geht. [...] mehr

13.05.2019, 21:07 Uhr

die alte Geschichte von links und rechts Es wird wohl nie aufhören... Das typische Geschwafel von "links ist genauso schlimm, wie rechts!". Nein, das ist es eben nicht! Weil es ganz unterschiedliche politische Ursprünge sind, die [...] mehr

13.05.2019, 20:50 Uhr

(seufz...) noch ein Produkt und noch eine Firma weniger Jetzt kauf ich schon nicht mehr bei Amazon (aufgrund des arbeitnehmerfeindlichen Umgangs), nun gibts auch keine Kekse mehr. 25 Jahre ist sicher keine Entschuldigung für mangelndes Geschichtswissen und [...] mehr

10.05.2019, 12:24 Uhr

nicht lustig sondern teuer Jeder Tag des BER kostet über eine Mio. Euro und an anderer Stelle in Berlin fehlt es an jeder Ecke ( Kitaplätze, Polizei, Feuerwehr...). Solange keiner persönlich haftet, geht die Verschwendung [...] mehr

17.04.2019, 19:41 Uhr

schon gespendet... Bevor ich auf diese unsäglich tote Politik in Berlin warte, habe ich gestern spontan ein wenig Geld gespendet. Ich habe es genau für diesen Europäischen Gedanken, getan der mehr und mehr zerredet und [...] mehr

02.04.2019, 19:35 Uhr

Genehmigt, aber.... ... nur unter der Bedingung, dass keine einzige Zeitung, kein einziger Radiosender, kein Fernsehen und überhaupt einfach NIEMAND mehr über dieses GRAESSLICHE Thema berichtet. Ich kann es nicht mehr [...] mehr

20.06.2018, 16:35 Uhr

Nehmen Sie die Beine in die Hand - Es ist zu spät! Ich bin selbst Arzt und habe schon 2003 aus ähnlichen Gründen das Krankenhaus verlassen. Damals begannen die Reformen unseres heutigen Innenministers (Horst) zu greifen und immer mehr Kolleginnen und [...] mehr

28.05.2018, 19:48 Uhr

Die Partei, die sich nicht traute... Die Oppositionsrolle wäre für die vielen, vielemn Karrieristen in der SPD-Führung zwar unattraktiv, hätte aber aus meiner Sich die reale Chance zum Neuanfang gegeben. Man hätte Kühnert folgen sollen, [...] mehr

11.04.2018, 20:35 Uhr

Äh... man will ja nicht drängeln aber - Jungs und Mädels - findet Ihr nicht, es wird jetzt aber endlich auch Zeit -ein paar "Kleinigkeiten" anzugehen und nicht nur die eigene Karriere als Minister einzutüten. Also: 1. [...] mehr

01.10.2014, 08:58 Uhr

Mein lieber Sohn! in den Neunzehnsiebzigern und -achtzigern hätte ich Dir noch vermittelt, dass man zu seinem Wort steht, dass Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit essentielle Tugenden dieser Gesellschaft sind und auch hohe [...] mehr