Benutzerprofil

Reichnix

Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 99
Seite 1 von 5
27.09.2017, 15:19 Uhr

Der Bock zum Gärtner Ihm zu Gute halten lässt sich, dass er auch mal zwischendruch Dinge beim Namen nennt und schon früh auf ein Kerneuropa verwiesen hatte. Hier scheint aber eher ein politischer Winkelzug, seine Person [...] mehr

05.09.2017, 21:02 Uhr

Schön, dass Syriens Fussball funktioniert ... Die Flüchtlinge hatten immer eine Chance im Land zu bleiben, heimatvertrieben aber im Land wohnhaft auf niedrigem Niveau. Dank der UNO und all denen die dort [...] mehr

16.07.2017, 17:15 Uhr

Sie sind sehr konsequent neoliberal hirngewaschen. Wer ist "uns"? Nationalisten schätze ich auch von rechts nicht. Sie als Leitschaf, freut den Hirten und den Eigentümer. mehr

25.06.2017, 19:32 Uhr

Ihre Aufbruchstimmung kenn ich noch vom Gespann Schröder/ Fischer. Sechs Wochen nach der Wahl befand sich Deutschland erstmals nach dem Krieg wieder in völkerrechtswidrigen Kämpfen im ehemaligen [...] mehr

17.06.2017, 11:24 Uhr

Fake News "Verschärft wurde das Problem dadurch, dass mit der - ebenfalls von Kohl und seinen Beratern ausgehandelten - Euro-Einführung die Wechselkurse in Europa festgeschrieben wurden. Deutschland fehlte [...] mehr

16.06.2017, 00:44 Uhr

Greif mal nem nackten Mann in die Taschen. Es lebe Fiat-Geld und demnächst in diesem Theater eine bargeldlose Gesellschaft. So kann man aus nichts auch echtes Sklaventum züchten, rechtstaatlich [...] mehr

16.06.2017, 00:39 Uhr

Schön gesagt. Und nur um das sinnvoll zu ergänzen: City of London, ESM; IWF, BIS samt der Zentralbanken - wir sollten die Dirigenten nicht vergessen gebührend zu erwähnen. mehr

15.06.2017, 09:49 Uhr

Aha, da war doch was Dieses Hochhaus ist nicht zusammengestürzt - sehr erstaunlich! Europäer können ergo bessere Gebäude bauen als Amerikaner. Also WTC 7 ist unter minder schlimmer Feuerlast zusammengestürzt. mehr

10.06.2017, 17:16 Uhr

ich bin gespannt ... ... wann sich der SPON einmal mit den 100 Mrd beschäftigt, die aktuell in den Cryptowährungen investiert sind. Die Zeiten wo es nur um Bitcoin ging, sind längst vorbei. Nach den Fiat-Billionen die ins [...] mehr

19.05.2017, 11:13 Uhr

Faszinierend Die meisten der Kommentare halten die Neuregelung für nicht weiter bedenkeswert. Na dann hat das System doch alles richtig gemacht. Die Lemminge zur Schlachtbank! mehr

16.05.2017, 07:31 Uhr

Hörensagen Nur weil es im SPON oder als Quellein der Washington Post stand, wird es nicht wahrer. Quellenverweise Fehlanzeige. Beschämend, hüben wie drüben. mehr

25.03.2017, 11:42 Uhr

60 Jahre Scheinheiligkeit Solange die Geschichte des 20. Jahrhunderts nicht ehrlich aufgearbeitet ist und die Ergebnisse dieser Untersuchungen nicht auch Eingang in die allgemeinen Geschichtsbücher finden, solange wird am Ende [...] mehr

09.01.2017, 11:47 Uhr

Ist das schon bewiesen? Nach meinem Kenntnisstand stehen wir bei hören sagen, bewiesen ist hier noch gar nichts. Von Hacken kann soweit ich das sehe nicht die Rede sein. Der Leiter des Präsidentschafts-Wahlkampfes hat es im [...] mehr

31.10.2016, 01:55 Uhr

Was grundsätzlich nicht verstanden ist Amerika ist uns immer gefühlte 10 Jahre voraus. Das Netz hat das relativiert. The Land of the Free im besten Sinne ist auch nach 911 frei. Die nie dagewesene Hexenjagd ist nicht Prä-Wahl, aber Wahl. [...] mehr

01.02.2016, 23:19 Uhr

Grund dumm Ohne den Artikel gelesen zu haben - grund dumm. Solange nicht verstanden wird, und akzeptiert wird, dass ein US Präsi nicht gewählt wird, hat eure ganze Schwallerei keinerlei Mehrwert. mehr

17.09.2015, 21:47 Uhr

Bitte Leerlauf das wäre ein Schlag von unten nach oben - Frieden der Friede. Ruhe sanft aber gib endlich Ruhe! mehr

27.08.2015, 00:50 Uhr

weiter lesen hilft und irgendwann verstehst Du das Spiel, falls Du dem Geld folgst und dann reden wir. mehr

09.06.2015, 20:09 Uhr

oha Den Artikel hatte noch keiner raugekramt, noch nichtmal das Spiegelarchiv selbst, da musste erst das technische Einlesen und Google daherkommen, um diesen kleinen Schatz zu heben. Hier wird auch [...] mehr

09.06.2015, 19:07 Uhr

Armutszeugnis Es ist ja nicht so, als hätte sich Wissenschaft bislang nie mit Bilderberg & Co beschäftigt. Lausige Satiresuppe drüber zu schütten, um nicht wie bis in die nuller Jahre immer (sic!) nicht zu [...] mehr

21.05.2015, 20:33 Uhr

Na da kommt Freude auf! Bei der Vorstellung, dass ab Herbst dann ein Bundestrojaner geschaltet sein wird mit der Maßgabe die Daten seien sicher, darf dem Bürge-Bürger getrost Angst und Bange werden. Wieviele Zauberlehrlinge [...] mehr

Seite 1 von 5