Benutzerprofil

Kratylos65

Registriert seit: 07.10.2014
Beiträge: 48
Seite 1 von 3
02.10.2019, 21:33 Uhr

Was für eine Farce. Die Queen sollte schnellstmöglich in Urlaub fahren. ;-) mehr

26.09.2019, 21:10 Uhr

Lieber Spiegelredaktion, wäre es möglich, daß Trump das veröffentlichte "Gesprächsprotoll" selbst diktiert bzw. redigiert hat? Sprachwissenschaftlern sollte es doch möglich sein, über die Diktion, Wortgebrauch und [...] mehr

06.09.2019, 06:30 Uhr

Die Lösung ist doch ganz einfach: der Commander in Sharpie hat dem Strum geboten, Alabama zu verschonen. mehr

29.07.2019, 19:35 Uhr

Pelhem hat eine zwei Sekunden lange Sequenz von Kraftwerk in Endlosschleife für sein Stück verwurstet. Das dürfte kaum mit einem Zitaterecht zu vereinen sein. mehr

31.05.2019, 00:40 Uhr

Vielleicht sollten Sie die Rechnenoperationen von Division und Subtraktion nicht miteinander verwechseln. Das Verdichtungsverhältnis von flüssigem und gasförmigem Erdgas beträgt 1:600, oder anders [...] mehr

23.05.2019, 22:50 Uhr

Ich mache es mal kurz: https://de.wikipedia.org/wiki/Grundgesetz_für_die_Bundesrepublik_Deutschland Wenn Ihnen weder das Grundsatz noch die BRD sonderlich zusagen, auch durch Fakten nicht [...] mehr

23.05.2019, 22:13 Uhr

D.h. aber eben nicht, daß die Grundrechte in Art. 2 bis Art. 19 nicht geändert, ergänzt, eingeschränkt oder gar gestrichen werden könnten. In diesem Zusammenhang sollten Sie einmal einen Blick auf [...] mehr

23.05.2019, 04:16 Uhr

Unser Grundgesetz ist die Verfassung der Bundesrepuplik Deutschland, mit der deutschen Einheit hat das Grundgesetz nur aufgehört, Provisorium zu sein. Und, ob sie es nun glauben wollen oder nicht, [...] mehr

23.05.2019, 04:03 Uhr

Die Ewigkeitsklausel Art. 79 GG Abs. 3: „Eine Änderung dieses Grundgesetzes, durch welche die Gliederung des Bundes in Länder, die grundsätzliche Mitwirkung der Länder bei der Gesetzgebung [...] mehr

14.02.2019, 23:23 Uhr

Das klingt mir doch eindeutig nach einem doppel-plus-gut. ;-) Frau Wehling und den "öffentlich-Rechtlichen" sei die Lektüre von LTI – Notizbuch eines Philologen vom V. Klemperer empfohlen. mehr

07.01.2019, 14:23 Uhr

Die beiden Fehler sind einem bewußtem Verständnis entsprungen... Ich finde es einigermaßen totalitär, im Kern also undemokratisch, wenn ein Funktionsträger der Grünen sich anmaßt, die Grünen als den Gralshüter von Freiheit und Demokratie zu postulieren. mehr

12.10.2018, 21:00 Uhr

"Präsident Erdogan hat sich, aus welchen Gründen auch immer, entschieden, sich im Fall Khashoggi dem Druck Saudi-Arabiens nicht zu beugen." Wie bitte? Khashoggi ist meines Wissens [...] mehr

04.10.2018, 07:31 Uhr

Welches Problem denn? Es ist kein Geheimnis. daß Trump Steuern haßt, wie wahrscheinlich alle seine Wähler auch. Am besten wäre es eh, sämtliche Berichterstattung über diesen "Präsidenten" in [...] mehr

10.07.2018, 11:10 Uhr

Entgegen der oberflächlichen Aussage, es handle sich bei Target-2-Forderungen nicht um einen Kredit, wird umgekehrt ein Schuh draus. Da die Forderungen und Verbindlichkeiten der nationalen Notenbanken [...] mehr

17.12.2017, 19:21 Uhr

Schon verrückt, merke für islamischen Staaten ergibt zweimal Unrecht Recht. Wenn Trumps Anerkennung von Jerusalem als Hauütstadt von Isreal gegen das Völkerrecht verstößt, verhält es sich ebenso mit [...] mehr

25.11.2017, 17:06 Uhr

Wie wäre es denn, Trump als Unperson des Jahres im Sinne der größte Soziapath schlechthin zu küren? ;-) mehr

16.03.2017, 14:22 Uhr

Wehret den Anfängen Ehrlich gesagt, steht zu befürchten, daß dieser aufgeheizter Mob, zerfressen von Selbsthaß, Minderwertigkeitgefühl und Hybris, es nicht "nur" beim "Schlachten" von Orangen belassen [...] mehr

14.02.2017, 21:19 Uhr

Wie schön, daß Ihnen die Ökonomie nicht entgangen ist, allerdings sollten Sie mitbieten. mehr

14.02.2017, 20:57 Uhr

Wie halten Sie es denn mit Lacan... Liebe ist etwas Artifizielles (Stichwort: höfische Liebe) und bezeichnet ein rein imaginäres Phänomen (insofern kein Gefühl), obschon es auf die symbolische Ordnung einwirkt, die sie unterwandert. [...] mehr

15.08.2016, 16:23 Uhr

Herr Fleischhauer, die Behörden wissen von diesen Details, weil die NSA bei der Entschlüsselung der Chat-Verläufe geholfen hat. - Die Frage müßte also eher lauten, warum wir nicht die Kompetenzen [...] mehr

Seite 1 von 3