Benutzerprofil

AGA2759

Registriert seit: 25.09.2006
Beiträge: 375
Seite 1 von 19
12.08.2014, 01:49 Uhr

Stimmt Noch ein paar Banalitäten: Ja, wenn man eine Familie ernähren muss, sollte man sich vom Wissenschaftsbetrieb fernhalten. Dass man sich von Zeitvertrag zu Zeitvertrag mit Unterbrechungen [...] mehr

11.08.2014, 13:23 Uhr

Was will ich? - Die Zweite Sofern der Probant seine erste Priorität auf den Ausbau seiner Talente vergibt, muss er nicht erraten, was sein Umfeld will. Dann macht er das und nimmt die Konsequenzen seines Handelns hin! [...] mehr

11.08.2014, 10:52 Uhr

Was will ich Nun ist es in der chemischen Industrie mal so, dass der Dr. dem Magister / Ingenieur in anderen Fachrichtungen entspricht. Ohne Dr. kann man dort nur Reagenzgläser polieren. Also sollte man den [...] mehr

08.08.2014, 03:33 Uhr

Eben nicht Seit Jahrzehnten kann Russland das nicht selbst. Und die Rohstoffe werden auch mit westlicher Technologie abgebaut. Es fehlt die gesellschaftliche Infrastruktur dafür. Kriegsgewerkel bekommen [...] mehr

08.08.2014, 03:27 Uhr

So einfach ist das nicht Argentinien hat den Fleischexport gestoppt. Deshalb gibt es im Maredo Steaks aus Irland. Die Südamerikaner haben doch selbst nicht genug zu essen. Im Norden Brasiliens geht es zu wie in Afrika. [...] mehr

05.08.2014, 08:25 Uhr

Diskussion schwer zu verstehen Der Staat kassiert Steuern. Die Politiker, die über die Verwendung entscheiden, werden von uns gewählt. Wem die Verwendung nicht passt, soll andere Politiker/Parteien wählen. Fertig. Im [...] mehr

25.07.2014, 10:15 Uhr

Was soll der Unsinn Was ist hier die Nachricht? Ob ich kaufen will (kann) oder sparen, ist mein Bier. Die Meinung irgendwelcher unidentifizierbaren Kaffeesatzleser hat in einer seriösen Zeitung nichts zu suchen. mehr

23.07.2014, 10:09 Uhr

Immer locker Der netten Luisa spricht niemand ab, sich auszuprobieren. Den Kontext sollte man allerdings schon passend wählen: Ein Auslandssemester ist weder Urlaub noch Soziales Jahr, noch Sprachreise. Es [...] mehr

23.07.2014, 01:19 Uhr

Nicht zur Nachahmung empfohlen Für mein damaliges 6 monatiges Praxissemester (in der Industrie) in Frankreich wurde ich vorher interviewt (auf französisch, versteht sich), bevor der Deutsche-Akademische-Austauschdienst Kohle [...] mehr

22.07.2014, 11:22 Uhr

Warum nur USA? Es ist aufschlussreich, daß die Machenschaften von Großunternehmen und Finanzriesen immer nur in den USA zu Konsequenzen führt. Was passiert denn in diesem unserem Lande in dieser Hinsicht? [...] mehr

19.07.2014, 11:40 Uhr

Inflation ist weder gut noch schlecht Da ich keine altbackenen Brötchen essen will, muss ich den steigenden Preis wohl oder übel hinnehmen. Ich finanziere meine täglichen Bedürfnisse eben aus dem inflationär gestiegenen Lohn. [...] mehr

15.07.2014, 17:46 Uhr

Es geht NOCH finsterer Die "Dunkle Materie" im Universum. Wann macht Spiegel endlich seine "Wissenschafts"-Redaktion dicht? mehr

04.07.2014, 17:40 Uhr

Das ist doch... eine UNVERSCHÄMTHEIT! Einer, der zum Spionieren angestellt ist, spioniert??!! Den Mann sofort zur Beförderung vorschlagen. Mindestens 10% Gehaltserhöhung. Der macht seinen Job. mehr

01.07.2014, 14:20 Uhr

Hatten wir doch schon mal Nach dem Fall des "Eisernen Vorhangs" gingen die Rüstungskonzerne auf Einkaufstour mit dem Geld das ihnen der Staat vorher bereitwillig in den Rachen geschmissen hatte. Das Ergebnis [...] mehr

27.06.2014, 11:26 Uhr

Tricks und Betrug?? Es verblüfft mich, daß hier stets unterstellt wird, die Arbeitnehmer hätten nichts anderes im Sinn, als Gesetze zu unterlaufen! Schließlich können sich nur die Arbeitgeber sog. Beraterfirmen [...] mehr

05.05.2014, 10:54 Uhr

Unverständlich Was soll dieses Argument? Die "Jobvermittler" der BfA kassieren ihr Gehalt und Pension ja auch, ohne dass sie Jobs vermitteln. Einen Job muss doch fast jeder Arbeitssuchende selbst über [...] mehr

05.05.2014, 10:47 Uhr

Genau so ist es Auch ich bin der Meinung, dass die Gesetze absichtlich so ausgestaltet wurden, dass die Sachbearbeiter in weitgefassten Grenzen nach "Gutdünken" verfahren können. Da viele Entscheidungen [...] mehr

22.04.2014, 12:09 Uhr

Ist mittlerweile Usus Ihre Darstellung trifft es nicht ganz. Eher läuft es wie bei der GEZ: Man bezahlt für etwas, das man nutzen könnte. Egal ob man es tatsächlich nutzt. Seit der Mär, dass Privatisierung alles [...] mehr

08.04.2014, 19:53 Uhr

Strukturanpassung verhindern ist kein Sachverstand Bei der Textilindustrie, Kohleförderung, Stahlindustrie, Bauindustrie, Schuhindustrie und all den kleinen Ingenieurbüros, die die letzten Jahrzehnte über die Klinge sprangen, galten andere Regeln. [...] mehr

08.04.2014, 19:42 Uhr

Juhu! Vollbeschäftigung naht! Weiter so! Als erstes holen wir uns die Boni der Manager. Damit lassen sich bestimmt noch ein paar tausend Arbeitslose in Lohn und Brot bringen. Dann die Boni der tariflich Beschäftigten, die als [...] mehr

Seite 1 von 19