Benutzerprofil

Dr. Elmo

Registriert seit: 12.10.2014
Beiträge: 47
Seite 1 von 3
15.11.2014, 00:05 Uhr

Glückwunsch Wenn das mal nicht eine reife, technische Leistung ist: eine Maschine auf einen Kometen in 510 Millionen Kilometer Entfernung zu schicken. Und er sendet von dort Daten. Hammer! Glückwunsch an alle [...] mehr

12.11.2014, 16:34 Uhr

Change! Auch Traditionen sollten wandlungsfähig sein. Ich kann die Diskriminierungsvorwürfe schon ein wenig verstehen. mehr

10.11.2014, 17:57 Uhr

Sonntags geöffnet? Auf dem Foto sind die Sonderangebote für den Sonntag zu sehen. Haben die Geschäft in GB auch sonntags geöffnet? mehr

09.11.2014, 18:14 Uhr

Die üblichen Verdächtigen Klingt wie "Verhaften Sie die üblichen Verdächtigen". Ein altes Spiel. Kennt man schon aus Filmen wie "Casablanca". mehr

09.11.2014, 18:13 Uhr

Kein großes Opfer Es geht um ein ganzes Jahr. Jedoch: es waren 200 Kollegen daran beteiligt. Da ist das Opfer - so nobel es ist - nicht allzu groß. Wer in diesem Forum freiwillig auf 10 Urlaubstage zugunsten eines [...] mehr

08.11.2014, 12:36 Uhr

Es geht auch so Verbeamtete Lokführer halte ich für einen Anachronismus, für etwas von gestern. Wo soll denn die Trennlinie gezogen werden? Muß auch die junge Dame am Service-Point der Bahn in Frankfurt verbeamtet [...] mehr

06.11.2014, 18:17 Uhr

Trennung macht arm Überschuldung entsteht dann, wenn Paare sich trennen. So einfach ist das. Und da sich immer mehr Paare trennen, steigt auch die Überschuldung an. Ich mache das ganze Spiel derzeit mit. Was so eine [...] mehr

05.11.2014, 20:04 Uhr

Was soll er machen? Ich habe Claus Weselsky vor ein paar Wochen persönlich kennengelernt. Eigentlich ein netter Mensch, nicht sonderlich auffällig, auch mal für ein Späßchen zu haben. Aber eben - Gewerkschafter. Immer [...] mehr

05.11.2014, 18:08 Uhr

Wasser aus dem Hahn Nein, sicher nicht. Aber es gibt Grenzen. Und die werden - so wie ich das sehe - von der GDL derzeit überschritten. Auch der Sozialstaat ist längst ausgeufert. Die Aktionen der GDL werden [...] mehr

03.11.2014, 19:16 Uhr

Suggestion Falsch. Das wird Ihnen nur suggeriert. Natürlich von denjenigen, die davon betroffen sind (verständlich), aber vor allem von denjenigen, die nicht betroffen sind (unverständlich). Alle wollen [...] mehr

03.11.2014, 18:04 Uhr

Öko-Strom ist keine Lösung Die Bayern denken richtig. Die Stromtrasse ist nicht das Ende aller Diskussionen. Ich glaube auch nicht, daß die Windrädchen das Ende der Entwicklung in der Stromversorgung sind. Bestenfalls sind sie [...] mehr

03.11.2014, 07:21 Uhr

Nein, so geht das nicht Obwohl ich der Meinung bin, daß die Flüchtlingsproblematik Deutschland überfordert, weil die Nachbarstaaten auf dem afrikanischen Kontinent ja wohl die ersten Orte sein sollte, die Zuflucht bieten [...] mehr

02.11.2014, 12:31 Uhr

Märchen und Mythen Bei den ganzen Omis und Opis, die tagtäglich auf den Enkeltrick reinfallen und erstaunliche Summen dabei verlieren, ist diese Aussage unter "Märchen & Mythen" abzuheften. mehr

02.11.2014, 12:30 Uhr

Sinnlos Das macht keinen Sinn. Und die Banken wissen das. Wollen Sie Rechnungen künftig bar bezahlen? Ich bin mir sicher, daß dies einigen rückständigen Handwerkern gut in den Kram passt, die Mehrzahl [...] mehr

01.11.2014, 20:17 Uhr

Wunderbar! Da werden einige mittlerweile schon recht alte Damen und Herren wohl nun ein wenig nervös werden. Aber es ist schön zu sehen, daß dieser Staat nicht locker lässt, bis er Gewaltverbrecher dingfest [...] mehr

30.10.2014, 21:34 Uhr

Wieso tun die das? Die Russen und ihre Regierung arbeiten hart daran, ihr Image als Vollpfosten auf diesem Planeten aufrecht zu erhalten. Da muß man sich nicht wundern, wenn man nicht ernst genommen wird. Wieso tun die [...] mehr

30.10.2014, 20:40 Uhr

War da was? Mal ehrlich: Daß Mercedes die Formel 1 dominiert, ist mir völlig neu. War das nicht mal Ferrari? Ich schaue mir das Rumfahren-im-Kreis offenbar schon viel zu lange nicht mehr an. Gab's da nicht mal [...] mehr

30.10.2014, 19:42 Uhr

Unfassbar! Ein Straftäter aus Ostdeutschland, der auch nach der Wende keine Karriere im Westen machen konnte. Wow. So einer fährt auf unseren Straßen rum und lenkt Fahrzeuge mit mehreren hundert PS. Und schiesst [...] mehr

30.10.2014, 19:32 Uhr

Weg damit! Die Sendung ist doch schon seit Jahren tot. Das Konzept ist veraltet und basiert auf der Idee, junge und alte Menschen ungefähr 2 Stunden lang an einem Samstagabend gemeinsam zu begeistern. Es [...] mehr

28.10.2014, 19:29 Uhr

Autsch. Selber peinlich! Schau mal an, da kommt doch sofort die linke Gesinnung zum Vorschein: Anderen Leuten Vorschriften machen, ja, darin sind die Linken immer ganz groß. mehr

Seite 1 von 3