Benutzerprofil

Trollpatsch

Registriert seit: 27.09.2006
Beiträge: 62
Seite 1 von 4
12.06.2019, 08:42 Uhr

Worum geht es eigentlich? Diese Information bleibt der Artikel schuldig. Außer nebulösen Andeutungen: nichts. Woran sterben die Ersthelfer? Woran sind sie erkrankt? Kein Wort zur Vorgeschichte, ihren Kampf um Anerkennung, [...] mehr

06.05.2019, 07:55 Uhr

Das Kasperle wieder. Eigentlich ist es fast schon egal, ob der blonde Don nun an einer echten Persönlichkeitspaltung leidet, oder ob vielleicht einfach nur die Hand, die die Kasperlefigur spielt, im Sekundenrythmus [...] mehr

08.04.2019, 10:48 Uhr

Das Kreuz mit uns Deutschen "Das Kreuz mit uns Deutschen ist, dass wir unsere größten Philosophen für Komiker halten und unsere größten Komiker für Politiker." mehr

11.02.2019, 07:32 Uhr

Letalität [der Streitkräfte] steigern So deutlich und unverblümt traut sich hierzulande ja kaum ein Politiker abseits der inkludierten Nazis von der AfD zu sprechen, wobei aus dem Artikel leider nicht hervorgeht, ob Williamson hier [...] mehr

14.01.2019, 08:34 Uhr

Mit dem großen C voran direkt in den Kalifatstaat? Ich bin nicht so sicher, ob hier auch jeder Leser seinen Isnogud gelernt hat. Missverständnisse vorprogrammiert. Wenn AKK Merkels Kernkompetzenzen fortsetzt, ist Deutschland damit wahrscheinlich gut [...] mehr

05.12.2018, 15:18 Uhr

So ein Foto ist schon Gold wert! So ein Foto mit Meredith Grey M.D. ist natürlich Gold wert für die Sympathiewerte, besonders wenn SIE es macht. Klug eingesetzte Mittel: für das Ellen-Pompeo-Double. Das Kerlchen ist doch cleverer als [...] mehr

10.10.2018, 12:49 Uhr

Sagen was ist? Die Grenzen des Sagbaren: anerkennen? Wenn die Grenzen des Sagbaren immer enger werden, ist das ein Widerspruch zum Credo. Und: gut ist das gewiss nicht. Das geht aber eben gerade nicht auf das Konto von #MeToo, sondern auf das der [...] mehr

08.10.2018, 08:46 Uhr

Hacker? Verharmloser und Jubelperser-Trollarmeen. Brainwash. Weil nicht sein kann, was nicht sein darf. Der Mensch ist nicht dazu gemacht, mit absurd übersteigerten, entsetzlichen Wahrheiten umzugehen. Deshalb geraten NSA und Klimawandel, Snowden, Erdogan. [...] mehr

01.10.2018, 12:31 Uhr

Und so beginnt es. Erneut. In Deutschland. mehr

20.09.2018, 07:04 Uhr

Das müssen wir aushalten. Nicht. Nahles großer Irrtum und ihr wahrscheinliches Ende als Parteivorsitzende. Das Immer-nachgeben-müssen über alle Maaßen hinaus lässt die SPD endgültig verschwinden, und DAS ist das Ende der GroKo. [...] mehr

06.09.2018, 09:15 Uhr

Fremdenfeindlichkeit - ein Missverständnis Bitte nicht falsch verstehen - für Rassismus gibt es keine Entschuldigung. Aber es geht auch darum, Menschen zu verstehen. Nachzuvollziehen, wie es dazu kommt, dass SO gefühlt, gedacht, gesprochen, [...] mehr

24.08.2018, 10:06 Uhr

Bildung Bildung in Deutschland ist nicht zu vergleichen mit Bildung in den USA (oder auch anderen Teilen Europas übrigens. Schon in GB ist die Bildungsstruktur der Bevölkerung erstaunlich unterschiedlich)! [...] mehr

06.08.2018, 11:52 Uhr

Herr Tur Tur, Zoppo Trump und da Horsti: So alterna- wie perspektivlos Gut gebrüllt, Maus. Manchmal fällt es schwer, einzuordnen, ob diese ganze unsägliche Rechtspopulisten-Knallchargentruppe nun eher Scheinriesen sind oder doch eher Scheinzwerge. (Bei Seehofer ist es [...] mehr

01.08.2018, 11:56 Uhr

Ich kann halt LOBBY nur - und sonst gar nichts. Dann will ich mal auch nicht zaudern. [Herr] Kauder ist mit seiner Blockade des (eigentlich seit nahezu Jahrzehnten aus Jugendschutzgründen verpflichtenden!) Tabakwerbeverbotes unmittelbar und [...] mehr

15.05.2018, 10:01 Uhr

Eher findet sich die Nadel in der Güllegrube, als Vernunft in der CSU. Das ist doch der wesentliche Unterschied zur vielbeschworenen FJS-Periode. Der war eben nicht nur rücksichtsloser Machtmensch und Egozentriker, tobender Polterer und begnadeter Demagoge, sondern auch, [...] mehr

04.05.2018, 10:04 Uhr

Bravo Herr Fleischhauer! Nun schon zum zweitenmal kann ich uneingeschränkt applaudieren: Ihre Vorschläge zur Trennung von Staat und Kirche sind absolut folgerichtig: keine Kirchensteuer mehr samt "Amtshilfe" durch [...] mehr

20.03.2018, 12:56 Uhr

Klar, denn Nutzer stimmen gemeinhin mit den Füßen ab. Und SO systemrelevant ist Facebook selbst für eingefleischt Nerds nicht. Die Gratwanderung, die "the Circle" da veranstaltet, ist am Ende tödlich, denn irgendwo erwischt es jeden mal, egal [...] mehr

14.02.2018, 14:45 Uhr

Wahltag? / Im Text steht (stand) zweimal völlig unmotiviert "Wahltag". Möglicherweise mechanisch entstanden aus dem HTML-Tag oder so. Zum Inhalt: Es ist absolut nachvollziehbar, dass die Mehrheit [...] mehr

30.01.2018, 10:53 Uhr

Halbieren ist eine gute Idee, aber ... ... aber nicht den Produktionsausstoß, sondern den Preis. Für 250€ habe ich schon vor einem Dreivierteljahr einen in jeder Hinsicht fast-perfekten OLED-Androiden bekommen, flott, schick, extrem [...] mehr

11.10.2017, 11:33 Uhr

Auch wenn sie vor der geplanten Ankunftszeit ihr Ziel erreichen? An Zwischenziele fahren diese Züge demnach auch vor den fahrplanmäßigen Zeiten AB? D.h. exakt pünktliche Fahrgäste sehen Züge dann massenweise nur noch von hinten? Das geht sowas von in die Hose. Oder [...] mehr

Seite 1 von 4