Benutzerprofil

dwhm

Registriert seit: 15.06.2005
Beiträge: 53
Seite 1 von 3
07.09.2014, 00:27 Uhr

Optional Scheint keine große Heimlichtuerei mehr zu geben. Offizielles Twitteraccount der "pro-russischen Rebellen" hat den Angriff, und damit den Bruch der Waffenruhe angekündigt. Typisch Putin [...] mehr

07.08.2012, 14:30 Uhr

Ist doch mal klasse hier lesen wir den subjektiven Eindruck eines "Fans" und ein paar Stündchen später lesen wir die nackten Zahlen: Rezession in Italien: Wirtschaft schrumpft im zweiten Quartal - SPIEGEL [...] mehr

27.07.2012, 13:12 Uhr

Die Ursache der "Verspätung" beruht nicht, wie von ihnen impliziert auf der"Koordination der Zulieferung aller notwendigen Teile" sondern auf Problemen mit der Bohrung von [...] mehr

17.11.2011, 23:18 Uhr

Langsam geht mir deren Demonstriererei gewaltig auf die Nerven. Was wollen die denn? mehr

15.11.2011, 19:47 Uhr

Vilen Dank für ihren äusserst konstruktiven Beitrag. Da schreibt ein wahrer Kenner der Materie. Da können wir uns nur glücklich schätzen Sie hier beim Spiegel begrüssen zu dürfen. Ich nehme ja mal stark [...] mehr

15.11.2011, 19:32 Uhr

Markteinführung des A320NEO ist für 2016 geplant und nicht wie angegeben schon 2015. mehr

12.11.2011, 18:18 Uhr

Zur Piratenbekämpfung vor Somalia? Nach dem Artikel von gestern: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,797306,00.html könnten wir die Damen doch dann dort einsetzen: Süppchen kochen, bischen zuhören, Händchen halten und [...] mehr

31.10.2011, 20:34 Uhr

Das ist doch in etwa so als wenn man 2 Wölfe und 1 Schaf darüber abstimmen lassen würde was es zu Mittag zu essen gibt.... mehr

25.10.2011, 21:23 Uhr

Sehr geehrter Herr von Rohr würden Sie denn auch eine Wette eingehen? Glauben Sie tatsächlich an das was Sie schreiben? Leider kann ich es mir nicht leisten mit einem Spiegel Journalisten eine Wette einzigehen die diesen aus der [...] mehr

24.10.2011, 15:12 Uhr

Regresspflicht? Also könnten dann griechische banken und jeder weitere Anleger der dem Staat Griechenland Geld geliehen hat den griechischen Staat verklagen und Regress verlangen? Wg. Konkursverschleppung, [...] mehr

24.10.2011, 14:46 Uhr

politisch relevant ja, aber Politisch ist und war das relevant, aber eine Bank ist nun mal, meistens, ein privates Unternehmen und hat damit die Pflicht jeden potentiellen Kreditnehmer zu überprüfen. Und EU Gesetzgebung sagt [...] mehr

24.10.2011, 14:24 Uhr

naja... Nun ja, es geht mir um die Frage warum eine bank dies durfte. Es ist ja nicht so als wäre Griehcenland ein einwandfreier Schuldner gewesen sondern war schon vor mehr als 10 - 15 jahren gefährlich [...] mehr

24.10.2011, 14:13 Uhr

mal 2 fragen.... Ich hätte, gerade im Zusammenhang mit diesem Artikel, zwei Fragen. Ich lese immer wieder davon das Staaten sog. systemrelevante Finanzinstitute nicht pleite gehen lassen können. Ich verstehe das so: [...] mehr

24.10.2011, 14:04 Uhr

Zwei Fragen für (echte) Profis... Ich hätte, gerade im Zusammenhang mit diesem Artikel, zwei Fragen. Ich lese immer wieder davon das Staaten sog. systemrelevante Finanzinstitute nicht pleite gehen lassen können. Ich verstehe das so: [...] mehr

22.10.2011, 13:06 Uhr

dafür haben sie sich angemeldet??? Was hat denn Deutschland bzw. Frankreich getan damit sich Griechenland heute da befindet wo es steht? Ich habe es satt permanent zu hören das Deutschland, die deutsche Industrie oder sonstwer [...] mehr

21.10.2011, 21:58 Uhr

Naja mir wäre es wohler wenn ich sehen würde, dass die Griechen: a) ihr Fehlverhalten (Betrug, Lüge, Vortäuschung falscher Tatsachen etc.) endlich eingestehen würden, nicht nur den anderen EU-Mitgliedern [...] mehr

15.10.2011, 21:01 Uhr

Es muss doch irgendwann einmal ein Richter etwas tun. Als Polizist hätte ich auch nicht so sonderlich viel Lust mehr Verbrecher zu fangen wenn der eine halbe Stunde wieder an mir vorbei durch die Tür nach draussen [...] mehr

13.10.2011, 13:47 Uhr

Klasse Idee Also als würde man den FCB dazu bringen freiwillig in die 2. abzusteigen? mehr

13.10.2011, 13:02 Uhr

FC Bayern München Das erinnert mich an das Gejammer über den FC Bayern. Dem wird auch immer vorgeworfen zuviel geld zu haben. Nur die rage wo denn das Geld eigentlich herkommt wird leider nicht gestellt. Weder der [...] mehr

13.10.2011, 12:22 Uhr

Wieso erst jetzt? Wieso regen sich alle erst jetzt auf, ein paar Monate vor Eröffnung? Es gab eine Planungsphase an der sich JEDER beteiligen konnte, Einsprüche einlegen konnte etc. Jetzt wo der Flughafen fertig ist [...] mehr

Seite 1 von 3