Benutzerprofil

maxmotzer

Registriert seit: 19.10.2014
Beiträge: 85
Seite 1 von 5
15.09.2019, 19:48 Uhr

Nach jahrelanger Untätigkeit wird nun politischer Handlungsdruck erzeugt. Das führt neben einigen durchaus positiven Ansätzen allerdings auch zu einer Vielzahl völlig unausgegorenen [...] mehr

15.09.2019, 19:42 Uhr

Das lässt die Klimapolitik der Bundesregierung in ganz anderem Licht erscheinen- das was da in die Luft geblasen wird kann eine deutsche Klimapolitik kaum kompensieren. mehr

14.09.2019, 19:54 Uhr

Interessant, dass Greta darüber entscheidet, ob sie sich mit dem amerikanischen Präsidenten trifft... mehr

14.09.2019, 19:51 Uhr

Wer weniger verschwendet wird eher akzeptiert Vielleicht wäre es auch nicht schlecht, der ständigen Verschwendung von Steuergeldern Einhalt zu gebieten. Da werden Millionen für Berater ausgegeben und trotzdem Milliarden in den Sand gesetzt. Wir [...] mehr

02.08.2019, 20:14 Uhr

Kaufkraftverluste Private Vorsorge ist aufgrund der derzeitigen Zinspolitik kaum noch zu empfehlen. Auch Riesterrenten refinanzieren sich am Markt und sind deshalb von diesem abhängig. Zudem müssen sie voll versteuert [...] mehr

31.07.2019, 15:46 Uhr

Das zeigt wieder die Kompetenzlosigkeit und Verlogenheit unserer Politiker. Aber solange man die Anzahl der Parlamentarier nicht reduziert wird sich für jeden ein lukratives Plätzchen finden. mehr

29.07.2019, 16:42 Uhr

Geschäftsmodell Greta Schön, wenn man nicht darauf angewiesen ist, einem geregelten Erwerbsleben nachzugehen und Lebensunterhalt und Weltreisen von irgendwelchen gönnerhaften Interessengruppen finanziert werden. mehr

05.07.2019, 18:49 Uhr

moralische Arroganz Da erhebt eine Abenteuerin, die durch ihr Handeln das Schlepperwesen im Mittelmeer maßgeblich unterstützt, Kritik an Politikern, die in ihrem Sinne (offenbar erfolgreich) versucht haben, Einfluss auf [...] mehr

27.06.2019, 20:37 Uhr

In unserer problemarmen Zeit ist das natürlich ein ganz dringliches Forschungsproblem. Verdient man damit auch noch Geld??? mehr

27.06.2019, 12:22 Uhr

Ziemlicher Schwachsinn- wer unsportlich ist wird sich wegen fehlender Erfolgserlebnisse auch bei anderen Sportarten "gemobbt" fühlen. Sport verläuft nach festen Regeln und zeigt [...] mehr

27.06.2019, 10:30 Uhr

Japanische Ingenieure sehen den deutschen Weg zur E-Mobilität als Irrweg. Allein der Aufbau einer tatsächlich funktionierenden Infrastruktur ist extrem aufwändig und kostenintensiv. Hinzu kommt noch [...] mehr

25.06.2019, 20:22 Uhr

Die Japaner sehen das deutsche Streben nach dem E-Auto längst als Irrweg. Sie sehen die Zukunft eher im Wasserstoff (fuel cell), da dort viele Nachteile der E-Mobilität wegfallen und der Aufbau der [...] mehr

16.06.2019, 10:40 Uhr

Auch wenn AKK personell und programmatisch unwählbar ist, so erschließt sichmir nicht, welche Sachkompetenzen ein Herr Habeck vorzuweisen hat. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass die Grünen [...] mehr

16.06.2019, 10:34 Uhr

Grün=unwählbar Weshalb Menschen mit einigermaßen Sachverstand die Grünen wählen ist mir unbegreiflich. Und das nur, weil diese ihren Wählern versprechen, dass es Deutschland schafft die Welt zu retten! Alles was [...] mehr

28.05.2019, 10:13 Uhr

Ist dann auch daran gedacht, die meinungsmanipulierende Berichterstattung der parteifreundlichen öffentlich-rechtlichen Medien zu unterbinden??? Vielleicht sollte AKK ein Amt anstreben, das ihren [...] mehr

24.05.2019, 19:45 Uhr

nur, dass das hier genutzte Medium letzlich auch klimaschädlich ist... mehr

19.05.2019, 20:33 Uhr

Wahlmanipulation? Interessant an der ganzen Sache ist insbesondere die Tatsache, dass ein eigentlich altes Video gerade jetzt, vor den Europawahlen, veröffentlicht wird. mehr

12.05.2019, 15:45 Uhr

In Deutschland gelingt es mit den (noch) vorhandenen Geldmitteln mögliche Kritiker in den Zustand der Sorglosigkeit zu versetzen. Im Übrigen haben die italiener ihre Regierung in freien, unabhängigen [...] mehr

09.05.2019, 16:41 Uhr

Gut, dass die Koalition bereits für die laufende Legislaturperiode Gelder ausgegeben hat, über die sie letzlich nicht verfügen kann. Aber an erster Stelle steht ja nicht ein vernunftorientiertes [...] mehr

08.05.2019, 19:35 Uhr

Wenn das alles so vorausschaubar ist und die social media eine derart wichtige Informationsfunktion besitzen, so muss man sich einerseits fragen, weshalb Migranten nach wie vor Richtung Libyen [...] mehr

Seite 1 von 5