Benutzerprofil

karl-wanninger

Registriert seit: 20.10.2014
Beiträge: 643
Seite 1 von 33
12.05.2019, 12:59 Uhr

Sie dürfen ihm das ja ruhig glauben, aber verlangen Sie nicht dass alle anderen das auch tun. Wenn es jemand "für sich braucht" nahezu alle Teilnehmer in den Musikforen ständig [...] mehr

11.05.2019, 15:45 Uhr

Es gibt sicher sehr Vieles das ich nicht weiß, nur Dummköpfe glauben alles zu wissen. Also woher wollen Sie wissen, dass er diese Aussage ironisch meinte? Leseschwäche, auch für Partituren, ist [...] mehr

10.05.2019, 22:51 Uhr

Sie sollten nicht nur Wikipedia vertrauen, oder die Artikel wenigstens bis zum Ende lesen, wenn Sie schon mit solchem Wissen hausieren gehen wollen. Zitat Luciano Pavarotti: "Ja, es ist [...] mehr

10.05.2019, 19:10 Uhr

Was bringt Sie auf die Idee, dass man Ihren Dilettantismus für ein "künstlerisches Ausdrucksmittel" hält. mehr

09.05.2019, 20:06 Uhr

Nun ja, natürlich steht es Ihnen frei, die Kunst als solche und die Künstler zur Geisel Ihrer gescheiterten Beziehungen zu machen, vielleicht hilft es Ihnen auf diese Weise darüber hinweg zu [...] mehr

09.05.2019, 19:52 Uhr

Nichts Neues von Ihnen. Alle haben keine Ahnung, weder das Feuilleton, noch die "gemeinen" Konsumenten und natürlich auch nicht Bruce Springsteen, der ja zusammen mit Patti Smith den [...] mehr

05.05.2019, 23:03 Uhr

Nun ja, das üblich Gepöbel von Ihnen, ist ja nichts neues. Zu Beginn der zweikanaligen Wiedergabe wurden viele Aufnahmen auf beiden Kanälen in Mono aufgenommen und entsprechend wiedergegeben. Das [...] mehr

05.05.2019, 22:02 Uhr

Sie als "Fachmann" sollten das eigentlich selbst wissen, denn jeder der vor der Digital-Ära tatsächlich in Studios gearbeitet hat, ist mit dem Begriff "Stereo Band" mehr als [...] mehr

01.05.2019, 19:55 Uhr

1969 galten die Hells Angels, meines Wissens, noch nicht als kriminelle Vereinigung sondern einfach als Motorrad Club. Ein Jahr vorher wurde z.B. mit dem Logo der Hells Angels auf der LP [...] mehr

18.04.2019, 22:21 Uhr

Petitesse? Nein, das war keine Petitesse sondern ein musikalischer Offenbarungseid. mehr

18.04.2019, 19:10 Uhr

Meinen Sie diesen Thread in dem Sie dargelegt haben, dass Sie weder die richtige Anzahl der Takte eines Intros erkennen können, noch wissen was ein Harmoniewechsel ist? Nein das hab ich nicht [...] mehr

18.04.2019, 19:03 Uhr

Beleidigt haben Sie nahezu jeden Teilnehmer hier und in den anderen Musikforen. Also welchem Ihrer "Argumente" ist man "argumentativ" nicht gewachsen? Musikalische Argumente [...] mehr

18.04.2019, 16:33 Uhr

Welche Ihrer "Argumente" sind mir z.B. entgangen? Ihr einziges Argument dafür alle anderen Teilnehmer in diesem Forum anzupöbeln ist doch Ihr selbstbehauptetes Expertentum, das Sie [...] mehr

18.04.2019, 09:07 Uhr

Der Einzige Laie der sich hier aufplustert sind, soweit ich das sehen kann, Sie. Das wäre noch verzeihlich, wenn Sie nicht ständig echte Musiker in Verruf bringen würden, denn echte Musiker [...] mehr

25.03.2019, 19:51 Uhr

Btian Eno über Scott Walker: He took music to a place that it hasn't actually ever been since. mehr

11.02.2019, 12:43 Uhr

Danke für Ihren Beitrag, Sie haben die Verdrehung der Tatsachen in diesem Zusammenhang wunderbar auf den Punkt gebracht. mehr

01.01.2019, 15:01 Uhr

"See What the Boys in the Back Room Will Have" Werter Christian Buß, das ist schon ziemlich blamabel für einen "Filmkritiker", wenn er den Film "Destry Rides Again", in dem Marlene Dietrich dieses Lied singt, nicht kennt, [...] mehr

23.11.2018, 18:50 Uhr

Ist es mir entgangen oder befassen sich Ihre drei Beiträge in diesem Forum lediglich damit andere Teilnehmer zu beleidigen, aber eben nicht mit Musik? Nun, das wäre ja in Ihrem Fall auch wirklich [...] mehr

13.11.2018, 22:34 Uhr

Neue Musik? In dieser Rubrik wird den Lesern Woche für Woche "Neue Musik" versprochen, die man dann aber vergeblich sucht. Liebe Rezensenten, HipHop war vielleicht vor 30 oder 40 Jahren neu und [...] mehr

07.11.2018, 16:19 Uhr

Veganes Futter für Raubtiere ist so sinnvoll wie Badehosen für Fische. mehr

Seite 1 von 33