Benutzerprofil

eagle2014

Registriert seit: 24.10.2014
Beiträge: 186
Seite 1 von 10
04.07.2019, 18:38 Uhr

Aha Weber behauptet irgendwas, und schon steht das hier samt Click bait headline. Tabloid Journalismus nennt man das. mehr

07.05.2019, 01:09 Uhr

Merkel-Deutschland Merkel tretet die Demokratie ebenfalls mit Fuessen, Meinungsfreiheit wurde generell stark eingeschraenkt und das Parlament wird bei wichtigen Entscheidungen nicht mehr einbezogen... schreiben sie mal [...] mehr

12.04.2019, 14:44 Uhr

Aber warum? Warum in Europa bleiben, wenn man an den US Colleges deutlich bessere und zum Teil auch professionellere Bedingungen vorfinden kann? Es gibt bessere Facilties, spielt in groesseren Arenen, gute [...] mehr

24.02.2019, 17:14 Uhr

Entwicklung... das ist halt die Entwicklung, und wenn in 50-100 Jahren Aliens an die Tuer klopfen, dann werden wir froh sein solche Technologien zu besitzen. Ein bisschen weniger ScIFi: Alleine schon Kriesengebiete [...] mehr

22.02.2019, 18:12 Uhr

Leader Aber wir haben doch einen starken Fuehrer in Merkel, stark nicht aber sie benimmt sich wie ein Fuehrer. Sie trifft Entscheidungen ohne vorher das Parlament zu befragen und kann theoretisch noch x [...] mehr

18.02.2019, 19:16 Uhr

Schaut gut hin! Sowas wuerde Deutschland nie machen, seine eigenen Unternehmen verklagen, die sind heilig. Die Amis haben sogar sehr strenge Korruptiongesetze, selbst dann wenn der US Markt gar nicht betroffen ist, [...] mehr

16.02.2019, 00:01 Uhr

Katastrophe! Ein reiner Sozialstaat fuehrt nur zur ineffizienten Katastrophe... aber hey, ich mache mit, habe mein bereits versteuertes Vermögen schon gut versteckt und geparkt, und dann werde ich wie ein Blutegel [...] mehr

09.02.2019, 22:50 Uhr

Ja Google, FB und co investieren gerade Mrd in London...da entwickeln sich gerade die heimlichen EU HQs. Angeblich wird London nach dem Brexit zum Steuerparadies werden. mehr

06.02.2019, 18:56 Uhr

Oha... Das erste mal, dass ich mit Lobo einer Meinung bin. Zum Taeterschutzdrang noch: Das ist insbesondere in Deutschland stark ausgeprägt und hat historische Gründe. Deutschland ist immer der Täter und den [...] mehr

27.01.2019, 01:11 Uhr

Schwacher Beitrag eines ahnungslosen Journalisten Wer nur ein wenig Ahnung hat weiss dass die Amis keine Kriege in ihrer Hemisphaere zulassen (einzige Ausnahme: Falkland-Krieg). Die Europaer haben damit ja kein Problem (Jugoslawien, Ukraine) aber die [...] mehr

25.01.2019, 22:17 Uhr

Weniger? Es sind schon Mio im Land, das ändert sich ja nicht. Dachte bisher es wäre immer Propaganda "weniger Flüchtlinge" usw, aber die Journalisten sind wirklich so beschränkt und glauben den Mist [...] mehr

05.01.2019, 12:15 Uhr

Gold Gold hat auch Vorteile: Gewinn ist quasi steuerfrei und niemand (auch die Regierung nicht) kann Gold beschlagnahmen. Grundstuecke und Vermoegen kann man enteignen, aber Gold ist mobil und kann man [...] mehr

17.12.2018, 18:37 Uhr

Endlich... ...ist Deutschland auch mal irgendwo Top 10, wenn auch nur genannt mit Schurkenstaaten und 3.Welt Laendern, aber Merkel ist sicherlich stolz darauf... mehr

23.11.2018, 22:33 Uhr

Das Wort "hetzen" und Journalismus Jeder Journalist glaubt mit diesem Wort "hetzen" sich das Recht zu nehmen seine persönliche Meinung verbreiten zu können. Ich sehe heutzutage keinen Unterschied mehr zum NS-Journalismus, [...] mehr

21.10.2018, 20:15 Uhr

Ich weiss nicht viel, aber... ... ich komme viel rum und habe Augen im Kopf. Die importierte Armut wächst rasant und Fremde Kulturen vermischen sich explosionsartig in vielen westlichen Ländern. Wer glaubt, dass das alles [...] mehr

25.08.2018, 15:35 Uhr

Leider unprofessionell und nicht unabhängig "Die Vokabel "Invasoren" kursiert in rechten Internetforen als Synonym für Zuwanderer" - typische Beeinflussung des Leser. Der Journalist will dem Leser seine Meinung aufdrängen [...] mehr

22.06.2018, 21:51 Uhr

Daten Die Deutschen Medien und Politiker schauen immer nur auf makroökonomische Daten und nicht wie es den Menschen geht. Auch in Deutschland, Kinderarmut und Altersarmut auf Rekordhoch, so viele HIV-ler [...] mehr

15.06.2018, 11:45 Uhr

Wahrheit In Deutschland bleibt fast jeder unten, auch sogenannte Gutverdiener... nur die Familien die damals unter der Naziherrschaft und den Judenmorden profitieren konnten sind auch heute noch wirklich ganz [...] mehr

12.06.2018, 23:24 Uhr

Die Machtausübung einer einzigen Person ist rechtstaatlich? In Deutschland tendiert man ja zur Despotenverehrung, spätestens seit Hitler und man hält auch nicht viel von Parlamenten, aber Merkel [...] mehr

12.06.2018, 23:19 Uhr

Zusammenhänge nicht verstanden . "hätte zudem enorme Konsequenzen für die Flüchtlingspolitik vieler EU-Länder." - was passiert wenn Deutschland dicht macht ist, dass weniger "Flüchtlinge" losziehen werden (der [...] mehr

Seite 1 von 10