Benutzerprofil

neugier061

Registriert seit: 06.11.2014
Beiträge: 19
27.09.2019, 20:09 Uhr

Sahara-Dauersonne! Vor Jahren habe ich mal einen Bericht in der Süddeutschen über Solarprojekte in Nordafrika gelesen! Da war auch eine Übersichtskarte zu sehen, wo Nordafrika abgebildet war. Die Fläche, die man mit [...] mehr

21.09.2019, 11:15 Uhr

Wenn irgendwann... ...der große Blackout kommt, habe ich dann die Möglichkeit, gerichtlich gegen jene vorzugehen, die heute die Energiewende propagieren, wenn ich bei erwähntem Blackout einen persönlichen Schaden [...] mehr

21.09.2019, 11:04 Uhr

Was wollt ihr denn? Wir Deutschen leisten doch schon unseren Beitrag zum Klimaschutz! Mit 1,5 Kindern ersetzen wir noch nicht einmal unsere Eltern, haben aber gleichzeitig nicht 1,6 Mrd. Einwohner wie China! Wir sind auf [...] mehr

20.09.2019, 13:32 Uhr

Wahlen!! Schon am 27.10. wird sich in Thüringen zur Landtagswahl zeigen, was die Bevölkerung von solchen Plänen hält! Die dortige Landesregierung wird die Quittung dafür erhalten, was in Berlin gerade [...] mehr

31.08.2019, 21:32 Uhr

In fünf Jahren... ...haben wir in Deutschland eine waschechte Wirtschaftskrise. von der auch jede Menge Arbeitsplätze aus bisherigen Schlüsselindustrien, siehe Auto und Zulieferer, betroffen sein werden! Dann fehlt [...] mehr

31.08.2019, 19:38 Uhr

Ist ja interessant! Die Tochter meiner Lebensgefährtin lebt und arbeitet in Großbritannien, weil sie trotz Doktorabschluss keinen vernünftig bezahlten Arbeitsplatz in Deutschland gefunden hat! Soll sie jetzt dafür [...] mehr

04.07.2019, 20:50 Uhr

Aber klar doch! Ich bin Berufspendler, fahre im Jahr über 25000km um auf meine Arbeitsstelle in Bayern zu kommen, während meine Frau in Dessau Sachsen-Anhalt wohnt und arbeitet! Macht 507km einfach und ich setze mich [...] mehr

30.06.2019, 14:08 Uhr

Ja und? Strom billiger, Diesel, Benzin, Heizöl dafür teurer? Was ändert sich für mich als Pendler mit 25000km Jahresleistung persönlich? Es wird teurer, denn das was ich monatlich an Stromkosten einspare, [...] mehr

31.01.2019, 15:20 Uhr

Tomtom Seit vielen Jahren nutze ich TOMTOM und habe die Erfahrung gemacht, fahre nie gegen das Navi! Bei ca. 25000 Autobahnkilometern im Jahr hat es mir schon viele Staus erspart! Nach Ablauf der Gratisfrist [...] mehr

31.01.2019, 15:10 Uhr

Gerechtfertigt! Die Lohnerhöhung ist absolut gerechtfertigt! Medien entnahm ich, dass das Durchschnittsgehalt in diesem Motorenwerk bei 1100 ? Brutto liegt, bei Lebenshaltungskosten, die denen Westeuropas ähneln! [...] mehr

03.10.2018, 20:26 Uhr

Wirtschaft! Ohne funktionierende Wirtschaft kein Wohlstand! Frühere Großbetriebe der DDR wurden abgewickelt,liquidiert! Wo damals zehntausende Arbeiter beschäftigt waren, blieben nach der Wende 10% übrig! Um [...] mehr

18.09.2018, 12:30 Uhr

Marktwirtschaft? Ich lache mal herzlich! Der Immobilienmarkt in Städten wie München entspricht der Mangelwirtschaft zu DDR-Zeiten! Da wurden mal schnell für einen Neuwagen, der 20000 Mark kostete, bis zu 35000 Mark [...] mehr

05.08.2018, 21:35 Uhr

Ich verstehe es nicht! ...wenn argumentiert wird, dass früher der CO2-Gehalt noch viel höher war und das Leben prächtig gedieh! Ja, vor 50 Mio. Jahren war die Erde durch höhere Temperaturen eisfrei, was einen um ca. 70 [...] mehr

21.10.2015, 01:06 Uhr

Untere Grenze? Es gab ja mal Berichte, wonach in Chinesischen Gefängnissen zum Tode verurteilte Menschen für Unternehmen arbeiten musste! Da kann man sich mal die Frage stellen, wo die moralische Untergrenze für die [...] mehr

13.09.2015, 20:34 Uhr

Frage!!! Grenzkontrollen einführen, alles gut und schön, aber wenn man die Bilder aus Ungarn gesehen hat,wo Asylbewerber gewaltsam aus Aufnahmelagern ausbrachen, da stellt sich die Frage was passieren wird, [...] mehr

09.11.2014, 21:36 Uhr

Glücksfall für Merkel? Was soll denn das Gejammer? Eigentlich müsste die ganze Entwicklung genau den Wünschen der Bundeskanzlerin entsprechen, denn alle in de CDU wissen doch soo sicher, dass das linke Experiment nicht [...] mehr

09.11.2014, 17:58 Uhr

Egal wie oder was... Hätte, könnte, wäre......, egal wie man es heute sieht, es waren die Bürger in der damaligen DDR selbst die letztendlich ein schon kippendes System zum Einsturz brachten! Es war wie ein Damm, aus [...] mehr

07.11.2014, 17:20 Uhr

Gewerkschaft notwendig? Mal eine Frage an die Schreiber, die den Bahnstreik verteufeln! Wer von Ihnen ist denn in Unternehmen beschäftigt, die Regeln eines Tarifvertrages unterliegen, aber selbst nicht Mitglied der [...] mehr

06.11.2014, 18:47 Uhr

Augen geöffnet Da genügt ein Beitrag, um Menschen die bisher den Bahnstreik verteufelt haben, die Augen zu öffnen! Es zeigt jedoch auch, wie wenig sich Mühe gegeben wird die ganze Situation zu hinterfragen! Der [...] mehr