Benutzerprofil

fritze-17

Registriert seit: 07.11.2014
Beiträge: 10
19.12.2018, 10:07 Uhr

Tempo 120 Die Frage ist doch nicht ob die nationale Umweltbilanz auch mit anderen Maßnahmen verbessert werden kann, sodern warum gibt es kein Tempolimit? Was bringt eine Tempofreigabe auf Autobahnen? D. ist das [...] mehr

03.07.2018, 14:00 Uhr

Inflation - ich nehme an Infaltion ist in dem Modell berücksichtigt. Was heute 2000 € sind, sind in 30 Jahren??? - Weiterhin wird von 5,65% Rendite ausgegangen. Wird wohl auch in der Rentenphase in ETFs [...] mehr

12.07.2017, 13:07 Uhr

Investition pro km Viel interessanter wäre doch Investition pro Km genauter Schiene, bzw. der Investitionsanteil pro Km genauter Schiene. Klar wird in der Schweiz mehr investiert, aber dort kostet der Kilometer Schiene [...] mehr

04.03.2016, 11:41 Uhr

Re: Blödsinn Herr/Frau Michaelis: Mathematiker sind sie sicherlich nicht, oder? Als Blödsinn würde ich das nicht bezeichen. Wohl wahr ist, dass man nicht individeull exakt sagen kann wie alt jemand wird der heute [...] mehr

29.02.2016, 14:17 Uhr

Schlechtmacherei Ich bin zu 100% HansPa's Meinung. Das ewige Gejammer in D. ist doch sinnlos. Gerade wenn ich die ersten beiden Beispiele lese: Erntehelfer verdienen manchmal mehr als Landwirte. Dann können sich die [...] mehr

20.01.2016, 07:44 Uhr

Erbschaftssteuer @ProfessorA: Formal gebe ich ihnen natürlich recht, dass Erbschaftssteuer im Prinzip einer Versteuerung bereits versteuerten Vermögens entspricht. Auf der anderen Seite ist der Grundtenor der [...] mehr

09.12.2015, 11:21 Uhr

Ein sehr qualifizierter Kommentar, mohsensalakh. Wie kommst du bitte darauf, dass die 1/1000 zusteht? mehr

03.07.2015, 07:21 Uhr

Völlig normaler Vorgang? Eher nicht! Mag sein, dass der Vorgang im rechtlichen Sinne "völlig normal ist", moralisch ists jedoch ziemlich fraglich. Ich bezweifle indes stark, dass sich UNICEF mit diesem Vorgehen einen Gefallen [...] mehr

11.03.2015, 08:03 Uhr

Rückbaukosten wenn denn die Verluste der 4 großen so hoch sind und zu befürchten ist, dass diese den Rückbau der AKW finanziell nicht mehr leisten können, sollte doch mal schnellstens jemand die immer noch hohen [...] mehr

07.11.2014, 07:14 Uhr

Ich bin der Meinung, dass ein einfacher Taschenrechner für den Mathematikunterricht völlig ausreichend ist. Die Kunst der Mathematik besteht schließlich nicht darin Aufgaben an eine Software zu [...] mehr