Benutzerprofil

v.andersson

Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 58
Seite 1 von 3
12.06.2016, 11:36 Uhr

Gabriel hat recht! Wer so plumpe Äußerungen trifft, wie etwa Politiker der AfD, hat entweder ein kognitives Problem, oder er zündelt. Letzteres ist sehr eindeutig. Ich wollte gar nicht in dem alten Deutschland leben, [...] mehr

26.05.2016, 11:56 Uhr

Nichts neues! Wer die S 21-Gegner angehört hat, weiß seit Jahren, dass die Steigung der Längsachse, der Bahnsteige beim neuen unterirdischen Bahnhof, extrem ist. Dazu braucht es das Fernsehen nicht. Nur die [...] mehr

12.02.2016, 13:24 Uhr

Nostalgische Optik Das Auto ist nostalgisch. Und etwas für Liebhaber. Ein Auto sollte jedoch in die Zeit passen. Wenn nun alle PKWs so aussehen würden, wäre das ein Ausdruck für formalen Stilstand. Ich finde [...] mehr

29.09.2015, 15:17 Uhr

Schwierig! Man lebt nicht ausschließlich, um Vergnügen zu haben und dass alles immer wie geschmiert läuft. Wenn Flüchtlinge auch aufgrund der Auswüchse des Kapitalismus notleidend sind, haben die Verursacher [...] mehr

27.09.2015, 15:43 Uhr

Unglaublich! Dieser Dilettantismus ist wirklich peinlich und unglaublich! Ich bin gespannt, was aus dem Projekt "Stuttgart 21" wird. Da geht es auch nur recht zeh voran. Für einige Bauabschnitte des [...] mehr

25.09.2015, 23:33 Uhr

Sam Smith ist nicht Adele Adele ist mit "Skyfall" ein großer Wurf gelungen. Problemlos kann sie Shirley Bassey die Hand reichen. Doch gab es auch andere Songs, etwa Balladen, die rückblickend recht gelungen [...] mehr

14.09.2015, 23:45 Uhr

Hammer! Wie das Design-Team schon sagte "Es sieht einfach geil aus!" Und das ist normalerweise nicht meine Wortwahl. Aber in dem Fall kann ich meine Begeisterung nicht anders in Worte fassen. [...] mehr

08.09.2015, 10:56 Uhr

Man wird sehen Da mein Musikgeschmack ohnehin abweicht von Sam Smiths Interpretationen, hält sich bei mir, als Fan der Kultreihe, die Begeisterung in Grenzen. Mag sein, dass Smith musikalisch was zu bieten hat. Ich [...] mehr

25.08.2015, 22:13 Uhr

Da freuen sich die Erwachsenen aber! Ich bin auch mit Pumuckl aufgewachsen, doch auf die Idee zu kommen, auf die Barrikaden zu gehen, weil der rothaarige Kobold nun schlanker gezeichnet werden sollte, bin ich nicht und wäre ich auch nie. [...] mehr

10.08.2015, 06:59 Uhr

Man mag abgeneigt sein Man mag Donald Trump gegenüber zu Recht abgeneigt sein. Ich bin ohnehin kein Freund der Republikaner. Doch die Zeit, dass man in der Politik Klartext sprechen und Ecke und Kante zeigen kann, scheint [...] mehr

30.07.2015, 13:39 Uhr

Männer Männer die ihre eigene Disziplinlosigkeit auch noch auf sexistische Weise gegenüber Frauen zelebrieren, unterstelle ich wahlweise einen Minderwertigkeitskomplex oder fehlende Fähigkeit zur Reflexion. [...] mehr

23.07.2015, 17:22 Uhr

Chapeau, Stella Lux! Dass Fortschritt Nachhaltigkeit bedeutet, ist bei den meisten Auto-Herstellern noch nicht angekommen. Ich vermute, dass in naher Zukunft Toyota solch ein Konzept für die Serienfertigung realisiert. [...] mehr

22.07.2015, 19:16 Uhr

Spectre wird gut Ist es nicht üblich, dass bei einem Trailer nicht alles verraten werden soll? Verglichen mit "Mission Impossible - Rogue Nation" wirkt "Spectre" sehr innovativ. Da vom Finale [...] mehr

20.07.2015, 00:29 Uhr

Alfa wie Alpha? Professor Lucke steht für Marktliberalismus. Den "Hamburger Appell" hat er mitunter ins Leben gerufen. Damit vertritt er nicht gerade eine Linie der Umverteilung von oben nach unten - ganz [...] mehr

17.07.2015, 12:10 Uhr

Abartig! Was geht nur in den Köpfen der jungen Leute vor. Dass sie den Tod von Mitmenschen billigend in Kauf nehmen, nur um etwas Spaß zu haben, zeugt von einer neuen Qualität an Gewissenlosigkeit. Einfach nur [...] mehr

16.07.2015, 18:31 Uhr

Trendwende Anzeichen für eine Trendwende zeigen Modelle wie der Mazda MX-5, Peugeot 208 und der neue Opel Astra, der dieses Jahr auf der IAA vorgestellt wird. In Zeiten immer größeren Verkehrsaufkommens, ist [...] mehr

15.07.2015, 15:58 Uhr

Sehr enttäuschend! Auf mich wirkte das Interview mit Merkel wie ein Gespräch zwischen Patient und Therapeut, wobei LeFloid letzterer war. Dass es nicht zu einem Wortgefecht kommen würde, dachte ich mir schon. Dass [...] mehr

10.07.2015, 11:30 Uhr

Fragwürdig Petrys Worte sind mindestens fragwürdig. Lucke und Co. brauchen der Partei gar nicht schaden; das ist nicht nötig. Das macht Petry mit ihrer kaltschnäuzigen und verbissenen Art schon selbst. mehr

08.07.2015, 13:12 Uhr

Petry geht nicht! Während Lucke bereits ein fragwürdiges Menschenbild in die AfD transportiert hatte, wirkt Frauke Petry eigentlich nur unseriös. Wer kein Problem mit eindeutig rechten Parolen hat, bedient nicht den [...] mehr

06.07.2015, 05:13 Uhr

Kein Fan Ich bin gewiss kein Fan von Herrn Henkel, aber sein Entschluss verdient Respekt und seine Stellungnahme dazu trifft den Nagel auf den Kopf. mehr

Seite 1 von 3