Benutzerprofil

frank.huebner

Registriert seit: 23.11.2014
Beiträge: 710
Seite 1 von 36
18.07.2019, 16:23 Uhr

Egal, ob der Bürger sie ablehnt Es geht hier nicht um Mögen oder gar um Qualifikation. Es geht um Mchterhalt, es geht darum, Merkels Ziehkind doch noch zur Kanzerkandidatin aufzubauen. Da ist die Meinung der Wähler doch egal. Siehe [...] mehr

18.07.2019, 10:57 Uhr

Das Auto brauchen wir! Jawoll. 1,8 Tonnen Gewicht, 250 km/h, Angeblicher Verbrauch von 6,2 Litern (realistisch sind eher 7,5 bis 8), CO2.Ausstoß von 161 g/km. Audi denkt für die Zukunft, super. mehr

18.07.2019, 00:31 Uhr

Alles geplant Alles ein großer Plan Merkels, und anscheinend hat die Presse das noch gar nicht auf dem Schirm. Merkel schlägt mit der Wahl von der Leyens und der Erennung von Annegret Kramp-Knarrenbauer so viele [...] mehr

17.07.2019, 08:07 Uhr

Bundeswehr ist der Politik nichts wert! Als ich gestern Abend von der Entscheidung, AKK zur nächsten Verteidigungsministerin zu machen hörte, dachte ich an einen Witz! Aber das beweist,dass die Bundeswehr der Politik, besonders der [...] mehr

16.07.2019, 19:37 Uhr

Gratuliere Gratulation an Frau von der Leyen. Möge sie einmal ein politiisches Amt wenigstens mäßig gut ausfüllen, nachdem jetzt das politisiche Mittelmaß das Maß in Europa geworden ist. So läuft das. Auf [...] mehr

16.07.2019, 10:55 Uhr

Wird seitens SPON nicht hinterfragt? Die ganze Rede ist eine Frechheit an den kritisch denkenden Menschen! Ich habe sie angehört und musste andauernd den Kpof schütteln. Die größte Rerrungenschaft Europas ist Freiden? Okay. Noch nie [...] mehr

16.07.2019, 08:12 Uhr

Warum sollte Leyen die richtige Wahl sein? Das anfängliche Kritisieren von der Leyens hat sich ja nun gewandelt in eine alternativlose Wahlempfehlung, auch bei SPON. Warum? Es ist nicht anzunehmen, dass von der Leyen nur etwas beser in diesem [...] mehr

15.07.2019, 17:49 Uhr

Altes Muster Das typische Spiel der Frau vdL: Immer schön versprechen, Ankündigen, Aktionismus gaukeln. Am Ende wird sie versagen wie in allen Ämtern zuvor. Sie wird jetzt alles versprechen, um gewählt zu werden. [...] mehr

12.07.2019, 11:17 Uhr

Asozialste Lösung von allen! Diese CO2-Steuer in der Auslegung wird die für Gering- und Kleinverdiener ene Katastrophe! Die können sich mangels Rücklagen kein E-Auto leisten (was aus Umweltgründen auch eine Katastrophe ist). [...] mehr

10.07.2019, 22:23 Uhr

Verhindern! Um Europas Willen muss vdLeyen verhndert werden! Sie hat auf jedem bisherigen Posten versagt, Europa ist zu wichtig, als dass man sie da spielen lässt.Es ist mir völlig schleierhaft, wie man ihr [...] mehr

10.07.2019, 18:11 Uhr

Europaarmee? Herrje, sie hat schon die Bundeswehr nicht auf die Reihe bekommen, und sie faselt jetzt von einer EU-Armee? Wie wills ie das mit den unterschiedlichen Gesetzesvorgaben machen? Das wird von vornherein [...] mehr

09.07.2019, 09:22 Uhr

Da hat er nicht viel zu fordern Söder hat nichts zu fordern. Er kann bitten, er kann weinen, aber zu fordern hat er nichts. Das ist Bundessache, und ja, sicher kann er als Bayer sich querstellen, und die weiche Berliner Politik wird [...] mehr

08.07.2019, 18:35 Uhr

Als Ergebnis des Beitrages.... ....ist festzustellen: Es geht nicht um Fähigkeit/Qualifikation, sondern im Endeffekt nur um Partreibuch, Parteihörigkeit und das passende/nötige Geschlecht. Und da wundert es jemanden, dass [...] mehr

07.07.2019, 11:30 Uhr

Rechtlich falsche Auslegung Die Auslegung ist rechtlich falsch. Hat auch der wissenschafltiche Dienst des Bundestages so erkannt. Es gibt keine Resolution, militärisch ein souveränes Land anzugreifen, weil sichdarin [...] mehr

07.07.2019, 10:40 Uhr

Leider falsch Die Resolution erlaubt nicht, den IS in einem souveränen, fuktioneirendem Staat zu bekömpfen. Oder irrt sich der wissenschaftliche Dienst des Bundestages? Das Völkerrecht ist da eindeutig. Es gibt [...] mehr

07.07.2019, 09:42 Uhr

Fehlender Punkt der Rechtmäßigkeit Neben den politischen Punkten fehlt mir noch das Hauptproblem: Aufgrund des fehlendes UN-Mandates ist der Einsatz schon jetzt völkerrechtswidrig, was mit dem Einsatz von Bodentruppen nicht besser [...] mehr

07.07.2019, 01:03 Uhr

Der stärkste Parteianteil unterwandert nicht Der echte Flügel ist inzwischen der stärkste Teil der Partei. Er unterwandert nicht die AfD, er drängt die Feigenblatt-Demokraten aus der Partei. Alles an gemäßgten Strömungen war doch eh nur Alibi. [...] mehr

06.07.2019, 13:33 Uhr

Folgenlos Schön. Ist bekannt. Ändert aber nichts. mehr

05.07.2019, 20:49 Uhr

Ja und nein Ja, sie hat mutig und richtig gehandelt. Aber sie muss einsehen, dass sie ein elementarer Teil der Schlepperwege ist, denn diese rechnen fest mit der Rettung durch Rettngsschiffe und kalkulieren dies [...] mehr

05.07.2019, 20:31 Uhr

Auch das lächelt die Ministerin weg Auch hier wird die Nullnummer von der Leyer wie übich verfahren: "Wir haben verstanden!", lächeln und das wars. Keine Konsequenzen, nix. Wir immer. mehr

Seite 1 von 36