Benutzerprofil

bettini

Registriert seit: 23.11.2014
Beiträge: 98
Seite 1 von 5
05.02.2018, 11:43 Uhr

Brauchtum auf Schwäbisch halt Die Verletzte kann froh sein, dass die sog. Polizei sich überhaupt zur Aufnahme von Ermittlungen bequemt hat. Sachbeschädigung zum Maifeiertag, Rasen auf der Landstraße jenseits der 130 km/h, [...] mehr

05.02.2018, 11:42 Uhr

Schwäbisches Brauchtum Die Verletzte kann froh sein, dass die sog. Polizei sich überhaupt zur Aufnahme von Ermittlungen bequemt hat. Sachbeschädigung zum Maifeiertag, Rasen auf der Landstraße jenseits der 130 km/h, [...] mehr

08.01.2018, 08:01 Uhr

Wilhelm, der Gutherr Schon in seiner Zeit als BR-Intendant hat dieser CSU-Parteikader die rechtswidrige Nutzung von erschlichenen Programminhalten externer Zulieferer nicht nur gedulded sondern aktiv verteitigen lassen. [...] mehr

03.12.2017, 14:59 Uhr

Schon bezeichnend, über was SPON berichet und über was nicht. Z.B. dass sich die CIA mit israelischer Hilfe Zerfikate fälschte und sich als Kaspersky ausgab. Auf SPON bisweilen keine einzige Meldung dazu: [...] mehr

02.11.2017, 18:53 Uhr

Was ist daran neu? In den 70ern hatte IBM bereits ähnlich konkrete Hinweise durch Untersuchungen an der großen Pyramide erzielt. Aber das wird vom Qualitätsjournalismus ja gern verschwiegen, sehr informativ! mehr

02.11.2017, 18:26 Uhr

Was ist daran neu? In den 70ern hatte IBM bereits ähnlich konkrete Hinweise durch Untersuchungen an der großen Pyramide erzielt. Aber das wird vom Qualitätsjournalismus ja gern verschwiegen, sehr informativ! mehr

02.09.2017, 08:35 Uhr

Helmut-Kohl Airport Berlin Wenn die Ruine überwuchert ist, gibt es dort sogar blühende Landschaften und es ist ein hervorragendes Pendant zum F. J. Strauß in München. Dann sollten Metropolen wie New York nachziehen und [...] mehr

03.08.2017, 07:07 Uhr

Da hat er völlig Recht Während von US-Swite krampfhaft versuxht wirey den Gashahn nach Europa zuzudrehen, kommt gerade die erste Schiffslieferung Schiefergas aus den USA an, was für ein Zufall. Und die Sprecherin des Weißen [...] mehr

23.06.2017, 00:46 Uhr

Tapes... Ganz sicher anzunehmen ist, daß Mr. Trump dafür nicht die alte Ampex angeworfen hat. Und wenn eoch, dann ist diese hoffentlich nur mit patriotischem Band von ATR bestückt. mehr

09.03.2017, 05:26 Uhr

Ganz böses Wikileaks Da es die arme CIA getroffen hat, ist es ja nur verständlich, wie schlimm das für die Freiheit und Demokratie ist. Hätte es sich um Leaks aus dem FSB gehandelt, dann hätte alle gleich zeter und [...] mehr

26.08.2016, 08:51 Uhr

Wer die Seite noch immer für ernst gemeint hält, der sollte sich folgenden Artikel mal durchlesen: http://www.heise.de/tp/news/Chaos-Computer-Club-testet-Medienkompetenz-mit-Hoax-Website-3305389.html mehr

23.08.2016, 05:55 Uhr

Lieber der TK kündigen und zu einer günstigeren KK wechseln, das spart unmittelbar Geld, das man bei Bedarf auch gern in sportliche Aktivitäten investieren kann - ganz ohne den Ausverkauf der eigenen Daten. mehr

20.08.2016, 05:14 Uhr

Immerhin nicht so grauenhaft... ...wie Death Magnetic, das man sich nur als eigenen Rip aus Guitar Hero anhören konnte, weil die offizielle CD-Version krankhaft übersteuert war und extrem verzerrte. Das war bisweilen der größte [...] mehr

09.08.2016, 04:04 Uhr

Details, bitte! Und wo genau wird so eine Squawk Box eingesetzt? In welchem Kontext passierte das? Waren es automatisierte Ansagen? Der Informationsgehalt bewegt sich in dieser Copy & Paste-Meldung leider stark [...] mehr

08.07.2016, 23:12 Uhr

Nicht nur Kunstwerke einbezogen Auch sog. Archivgut zählt genauso dazu. Darunter wird so ziemlich alles subsumiert, was man archivieren kann. Da werden sich einige Menschen noch sehr wundern und sicher auch gleichermaßen ärgern [...] mehr

02.07.2016, 08:37 Uhr

Völlig nutzlos Mittlerweile dürfte es jeder ohnehin auswendig können, inklusive des Teils mit der capra aegagrus hircus (Ziege). mehr

01.07.2016, 18:57 Uhr

Deutsche Hersteller konservativer Wohl war, vor allem beim Steinzeit-Diesel. mehr

28.06.2016, 11:34 Uhr

Welche wahre Worte in den Kommentaren Auch die wöchentliche Wiederhohlung in den Artikeln ändert nichts an der Tatsache, daß die Behauptung, ÖR-Inhalte seien gratis, schlichtweg nicht der Realität entspricht. mehr

22.06.2016, 11:30 Uhr

Interessante Parallelen zum US-Urteil bei Remastering Und aus gutem Grund nicht weniger umstritten. Die Kernargumentation zum Fall ABS Entertainment v. CBS Corporation ist indes sehr ähnlich, wie auf Heise nachzulesen ist: [...] mehr

03.06.2016, 06:50 Uhr

Währungshüter? Es ist wirklich ünerfällig, diesen Begriff zumindest nicht mehr ernsthaft in Artikeln zu verwenden. Andernfalls leidet auch dessen Glaunwürdigkeit auch darunter, denn die EZB hütet mit Ihrer Politik [...] mehr

Seite 1 von 5