Benutzerprofil

stefanschmaust

Registriert seit: 27.11.2014
Beiträge: 42
Seite 1 von 3
07.08.2015, 21:46 Uhr

der militärisch-industrielle kompkex... ...fordert seinen tribut von der regierung. die ganze wahlkamphilfe, die es aus dieser richtung gab und gibt, gibts ja nicht für umme. krass, dass in einem land maroder schulen und steigender anzahl [...] mehr

20.07.2015, 13:08 Uhr

was für ein irreführender artikel... ...nur weil krugmann das damalige vorgehen der aktuellen griechischen regierung kritisiert bleibt er doch weiterhin bei seinem standpunkt: dass man die wirtschaft eines staates nicht ankurbelt, indem [...] mehr

16.07.2015, 21:14 Uhr

unerhört... nicht nur, dass die eigene partei und millionen dwutschland den ganzen tag wegen der "griechenland" hilfe rumweinen... jetzt auch noch flüchtlingskinder. na, empathie hat sie ja noch nie [...] mehr

15.07.2015, 14:38 Uhr

zum glück... gehören die briten nicht zu jenen leuten, die hinterher behaupten: "wir habens ja gleich gesagt, dass das nichts wird mit dem euro." jetzt können die deutschen sich noch in ihrem [...] mehr

15.07.2015, 08:09 Uhr

strenggenommen... ...sind die schulden der meisten anderen eu-staaten ebenfalls untragbar... bzw. überhaupt nicht abtragbar. jeder weiss, dass das auf dauer nicht so weiter gehen kann. die briten hatten wohl von anfang [...] mehr

15.07.2015, 00:00 Uhr

typischer spon-artikel... ...um weiterhin die grieche anti-stimmung im deutschen volk zu schüren. mittlerweile wird es peinlich, dass man tatsächlich früher den spiegek gelesen hatte. meinungsvielfalt ade... mehr

14.07.2015, 09:57 Uhr

super jetzt kann deutschland endlich damit anfangen panzer und gewehre in den iran zu exportieren. mehr

14.07.2015, 08:46 Uhr

setze eine treuhand ein = blühende landschaften ...ein solches märchen schlucken halt nur die deutschen immer und immer wieder- und dabei sollten sie es doch wahrlich besser wissen. lustig: es stellt sich von tag zu tag mehr heraus, dass [...] mehr

14.07.2015, 00:34 Uhr

militäretat? c'est moi! "Würde man den ( ohnehin viel zu hohen ) Militäretat halbieren, hätte man allein schon 2,5 Mrd?." das ist doch überhaupt nicht gewollt, solange sich deutsche und französische firmen und [...] mehr

14.07.2015, 00:30 Uhr

treuhand = endlich blühende landschaften grade die deutschen wissen aus erfahrung: kommt eine treuhand ins spiel, steht man am schluss in lauter blühenden landschaften. das wärs noch wenn merkel uns diese heute auch noch versprochen hätte... mehr

13.07.2015, 10:53 Uhr

und wieder einen eu-staat plattgemacht... ...erst sich an exporten dorthin sich dumm und dämlich verdienen...und dann das letzte aus ihm herausquetschen... die folge: gigantische arbeitslosigkeit, noch mehr wirtschaftsflüchtlinge, das [...] mehr

12.07.2015, 22:35 Uhr

Lafontaine ist schon gescheitert... ...da war der euro noch überhaupt nicht eingeführt. mehr

12.07.2015, 21:44 Uhr

lustig... ...dass sich einige forderungen in dem papier bei uns ja längst als flop erwiesen haben und dem staat mitunter teuer zu stehen kamen...wie die hier geforderten privatisierungen... als wenn das dem [...] mehr

12.07.2015, 21:05 Uhr

nur keine kursänderung... obwohl wirtschaftsnobelpreisträger das finanzielle ausbluten griechenlands heftigst kritisierten und sogar der iwf letztens von schuldenschnitt sprach... erst sich mit griechenland dumm und dämlich [...] mehr

12.07.2015, 12:25 Uhr

verjüngung? fang bei dir selbst an, kalle " Von uns wird auch verlangt, einen Übergang zu schaffen. Dabei werden wir frisches Personal benötigen", sagte Rummenigge." ...na, dann kann der kalle ja mal ein zeicghn setzen und [...] mehr

10.07.2015, 09:10 Uhr

na klar... ...kommen die amgriffe aus china, woher denn sonst. da kann man ja schön davon ablenken, dass man nicht in der lage ist, die gesammelten daten zu schützen mehr

08.07.2015, 14:48 Uhr

als umkehrschluss lässt sich dann eben auch ganz einfach schlussfolgern, dass es schon seit geraumer zeit absehbar ist, dass griechenland seine schulden gar nie zurückzahken wird weil eben sein handelsvolumen viel zu [...] mehr

07.07.2015, 13:44 Uhr

lustig, das mit der überschrift ...dass sie gändert wurde. manchmal fragt man sich ja was spon mit solchen überschriften bezwecken will: der typische bild-leser, der auf spon umhertreibt, wird deswegen nicht das printmagazin kaufen. [...] mehr

07.07.2015, 13:36 Uhr

wurden diese werte... ...von den gleichen leuten ermittelt, die uns allen prophezeiten, dass griechenland mit "ja" stimmen würde? dann werden die sich wahrscheinlich demnächst gleich wieder von der cdu [...] mehr

07.07.2015, 13:17 Uhr

na bravo... immerhin traut er sich das anzusprechen wozu mutti bis heute jeglicher mut fehlt. die gefahr eines machtverlusts hat sie ja seit beginn ihrer amtzeit völlig gelähmt und sie stets zum spielball der [...] mehr

Seite 1 von 3