Benutzerprofil

Lische

Registriert seit: 13.11.2006
Beiträge: 457
Seite 1 von 23
27.10.2017, 20:15 Uhr

Regionalität als ERfolgsrezept? Vielleicht sind Sie - oder jemand anderes - in der Lage, das Erfolgsrezept ein wenig genauer zu erläutern. Zugegeben - es fühlt sich vielleicht ganz gut an, in einer überschaubaren Einheit zu [...] mehr

11.10.2017, 12:31 Uhr

Billiger Wein - billige Argumente Der Kapitalismus sind wir selber in diesem Fall. Wer von einem Produkt (Wein), das es in großen Mengen und preiswert und qualitativ hochwertig vor der Haustür in Europa gibt (Deutschland, [...] mehr

25.09.2017, 16:21 Uhr

Und nun ? Das ist ja schön, dass Ihnen da am Sonntag einer abgegangen ist. Vermutlich ist das Vielen so gegangen. Jetzt haben "die" aber mal ordentlich blöd ausgesehen. Keine vernünftige [...] mehr

25.09.2017, 11:26 Uhr

Was vorbei ist, ist vorbei Die Zeiten "vor Schröder" sind vorbei. Die Meinungen und politischen Rezepte aus der Zeit "vor Schröder" sind eben auch vorbei. Jeder sollte aus seinem Privatleben die [...] mehr

18.09.2017, 15:07 Uhr

Verantwortung nicht abwälzen! Wenn jemand einer Rechtsaussenpartei (um es höflich zu sagen) die Stimme gibt, dann trägt dafür genau eine Person die Verantwortung: Jeder einzelne Wähler selbst. Selbst wenn alles stimmt, was [...] mehr

13.09.2017, 12:08 Uhr

Warum Regierung und Konzerne? Wir haben es selbst in der Hand - bzw. im Mund. Wenn wir viel billige Schokolade haben wollen und auch kaufen, dann wird das wohl so weiter gehen. Wenn wir mehr fair gehandelte (und teurere) Produkte [...] mehr

06.09.2017, 15:12 Uhr

Definition "Wirtschaft" (laut Wikipedia): "Wirtschaft oder Ökonomie ist die Gesamtheit aller Einrichtungen und Handlungen, die der planvollen Befriedigung der Bedürfnisse dienen. [...] mehr

02.09.2017, 11:50 Uhr

Alles schräg ... ... an Ihrem Post. Wenn ich etwas oder jemanden ablehne, dann kann ich mich trotzdem benehmen. Was ist das für eine schräge Argumentation. Und kein "Fan" soll(!) irgendwas bezahlen. [...] mehr

30.08.2017, 22:23 Uhr

Hä??? Wo haben Sie das denn her? Selbst Insassen eines Gefängnisses dürfen studieren (http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/campus/studieren-im-gefaengnis-13493623.html) mehr

25.08.2017, 09:15 Uhr

Monopole Ich gestehe, dass ich den Jeff Bezos auch ein wenig bewundere. Der Mann ist clever und hat wirklich gute Ideen. Es ist schwierig, sich nicht in die Amazon-Welt hineinziehen lassen zu wollen und [...] mehr

25.08.2017, 08:40 Uhr

Großes Drama Ganz großes Kino. Die Wahl einer Opositionspartei wird quasi zur Heldentat hochstilisiert, die Frage nach "Merkel" oder "Nicht Merkel" zur Schicksalsfrage der Deutschen. Mir [...] mehr

21.08.2017, 11:43 Uhr

Wohl des Kindes Das Problem bei dieser Einstellung liegt darin, dass Sie Ihre Ideologie auf dem Rücken der Kinder austoben. Wenn Eltern die Ansteckung mit einer derart schweren Krankheit "bewusst in Kauf [...] mehr

17.08.2017, 11:12 Uhr

Schon die Prämisse Ihres Posts ist aus meiner Sicht verkehrt. Gewalt ist nicht "universell zu verabscheuen". Allein die berechtigte Existenz von Notwehrparagrafen könnte einen [...] mehr

14.08.2017, 15:07 Uhr

Die Deutschen Ja - die Zeiten sind tatsächlich turbulent und es spricht vieles dafür, dass sich bekannte Strukturen auflösen und Neues entsteht. Eventuell wird auf diesem Weg auch Schutt und Asche produziert. Es [...] mehr

14.07.2017, 16:12 Uhr

Wohltuend Es ist schön, zwischen alle den Schuldzuweisungen an die üblichen Verdächtigen mal eine Stimme der Vernunft zu lesen. Wüsste man es nicht besser, dann könnte man meinen Herr Scholz oder Frau [...] mehr

13.07.2017, 14:04 Uhr

Talkshows Was würde ich mich freuen, wenn Talkshows mangels Quote langsam in der medialen Versenkung verschwinden würden. Ich kann nicht erkennen, dass sie einen relevanten Beitrag zum öffentlichen Diskurs [...] mehr

11.07.2017, 17:55 Uhr

Die Schuldfrage Da hier für mich kein Fall von Notwehr erkennbar war, der jemanden zum "Zug" durchs Schanzenviertel gezwungen hat, liegt die Schuld wohl eindeutig bei den schwarz vermummten Gestalten. [...] mehr

03.07.2017, 19:51 Uhr

Pilotprojekte "Ein Konzept, das einen Baustein enthielt - den öffentlich geförderten Arbeitsmarkt - den CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer mit den Worten abschmetterte: "Es kann keine teure [...] mehr

25.06.2017, 18:35 Uhr

schöne Vorstellung Ach ja - man wird doch mal träumen dürfen, was alles möglich sein könnte - ohne die "wir zuerst"-Fraktion. Danke, dass Sie mir diese schöne Sonntagstagträumerei geschenkt haben ... mehr

22.06.2017, 12:21 Uhr

Viel Schaum vor dem Mund hier... Ich nehme Ihr Post gern als Beispiel für diesen Thread, der aus meiner Sicht weitestgehend Aufregung am Thema vorbei produziert. Natürlich darf und soll sich jede Frau und jeder Mann frei [...] mehr

Seite 1 von 23