Benutzerprofil

M.Wissmann

Registriert seit: 28.11.2014
Beiträge: 185
Seite 1 von 10
08.05.2019, 11:09 Uhr

Großer Fehler! Große Gasturbinen werden demnächst in großem Maßstab gebraucht; spätestens dann, wenn die Atommeiler und Kohlekraftwerke stillgelegt werden, kommt die Stunde der GuD-Kraftwerke. Wie soll sonst die [...] mehr

06.01.2019, 14:49 Uhr

Auch in den 525i Ihrer Eltern hätte ein Kinderwagen gepasst. Warum Kinder noch getragen werden, ist eher ein Armutszeugnis. Kinder gehören in gute Kinderwagen! mehr

17.12.2018, 22:23 Uhr

Abzocke! Abzocke! Das Leben wird teurer, die Autofahrer werden derzeit besonders geschröpft. Ich hoffe nur, dass die Höhe der Bußgelder nicht angehoben werden. mehr

17.12.2018, 13:21 Uhr

Da würde ich lieber noch etwas drauflegen und den TacX Magnum Smart für knapp 8000 Euro kaufen, da können Sie dann ein umfangreiches (besseres) Trainingsprogramm mit Ihrem Sommerrad fahren und auch [...] mehr

17.12.2018, 13:11 Uhr

Arrgh... Sie insinuieren, dass heutige 5000Euro 10000DM entspechen und dass dieser Betrag irgendwann mal 10000DM waren. Sie vergessen natürlich die Kaufkraftentwicklung z.B. seit 1965. Ihre 120DM (60Euro) [...] mehr

17.12.2018, 12:59 Uhr

Da hat dann der Paketzusteller auch nichts von, da er dadruch sieen Rentenbeiträge nicht erhöht und somit in die Altersarmut rustcht. Das Trinkgeld fließt in der Regel direkt in den Konsum. mehr

17.12.2018, 12:57 Uhr

Ja, Steuerung durch "echte" Preise. Vor Weihnachten wird´s dann halt richtig teuer, in Ferienmonaten richtig günstig. Zwangstarifbindung für alle Mitarebeiter, jeder Mitarebeiter muss [...] mehr

13.12.2018, 18:00 Uhr

Läuft... Läuft doch! Jetzt haben die ersten in panischer Reaktion brav Neuwagen mit Euro6-Diesel erworben (die die Händler unter normalen Umständen kaum vonihren Höfen bekommen und wie Blei dort stehen), in 3 [...] mehr

24.10.2018, 11:56 Uhr

Seit wann? Gab es die Umfrage auch bereits in den 1970ern? Wäre ja mal interessant zu vergleichen. mehr

09.10.2018, 13:15 Uhr

"Ein Liter Diesel erzeugt bei der Verbrennung 2,64 Kg CO2...mir ist nicht bekannt, dass es Fahrzeuge gibt, welche auch nur ansatzweise die künftigen Emissionswerte erfüllen [...] mehr

09.10.2018, 12:37 Uhr

"... Eine Reduktion von 95 g/KM 2021 auf 57g/KM im Jahr 2030 bedeuten das Ende das konvntionellen Verbrennungsmotors. [...] mehr

09.10.2018, 12:34 Uhr

Sie haben aber shcon gesehen, dass sich die Auflistung auf die Pro-Kopf-Emissionen bezieht? Dann retten Sie Ihr Weltklima mal in Kuwait... mehr

09.10.2018, 12:25 Uhr

"Wer sich so eine Kiste leisten kann, wird trotzdem keine 15.000km pro Jahr fahren. ... Und für die paar Fahrzeuge eine eigene KFZ-Steuer? Die Eigentümer lachen darüber, die zahlen vermutlich [...] mehr

05.10.2018, 08:17 Uhr

"Söders Analyse ist richtig ... Wohnungsnot mit explodierenden Preisen ..."_____________________________________________________________________________________________________ Hat die [...] mehr

05.10.2018, 08:08 Uhr

Herr Geiger: "... Außen elegant ..."_________________________________________________________________________________ Ist das ernst gemeint? Eher klobig, aufdringlich, oder? mehr

04.10.2018, 22:00 Uhr

Da kann an ja regelrecht froh sein, als neuesten Wagen im Fuhrpark einen Euro4-Benziner mit Saugrohreinspritzung zu fahren. Selbst mein Coupe mit Elektro-Kat von 1992 erreicht de facto derzeit [...] mehr

04.10.2018, 06:22 Uhr

"... besonders wenn die Unterwäsche nicht stimmt. ..."__________________________________________________ Man sollte auch keien Unterwäsche beim Radfahren tragen, sonst [...] mehr

02.10.2018, 18:51 Uhr

Zu einfach gedacht Nach Ihrer Logik müssten Sie eher auf das Abstimmungsverhalten der Bürger bei Wahlen schimpfen - oder haben sich "die Politiker" selbst in die Parlamente gewählt? mehr

01.10.2018, 11:51 Uhr

??? Warum Mercedes und Audi einen Kardantunnel für ein Elektroauto benötigen, wird für immer deren Geheimnis bleiben... Warum soll ein Kunde ein halbherzig konstruiertes E-Auto von Audi oder Mercedes [...] mehr

01.10.2018, 10:09 Uhr

"... In den ersten acht Monaten lag die Pünktlichkeitsquote unter 76 Prozent. Eigentlich wollte die Bahn 82 Prozent erreichen. ..." Interessant wäre die STatistik, bzw. die Vorgabenquote, [...] mehr

Seite 1 von 10