Benutzerprofil

HagenWesterling

Registriert seit: 30.11.2014
Beiträge: 30
Seite 1 von 2
22.01.2017, 09:49 Uhr

Danke! Genau so sieht es aus. Die Linke ist so sehr auf Identitätenpolitik fixiert und predigt Toleranz nur so lange bis jemand der eigtl zum Lager gehören müsste andere Meinungen vertritt. Ob [...] mehr

11.01.2017, 20:41 Uhr

Trump hat lediglich Tacheles mt den lügenden Medien geredet. Nachdem #GoldenShowerGate von gestern und heute ist es das mindeste was er tun kann! Sonst war die Konferenz extrem souverän. Die Leute [...] mehr

11.01.2017, 20:37 Uhr

Wie bitte? Trump hat die schamlosen und unhöflichen Versuche des CNN Reporters souveränst abgeblockt und die gesamte Konferenz durch dominiert. Außerdem hat er klarstellen lassen dass er sich aus [...] mehr

11.01.2017, 20:34 Uhr

Haben Sie die Konferenz überhaupt gesehen? Denn dort hat Trump mehr als deutlich dargelegt dass er sich aus sämtlichen seiner Geschäfte zurückzieht damit eben keine finanziellen [...] mehr

06.01.2017, 17:43 Uhr

Exakt, der Artikel ist hanebüchen angesichts der Entwicklungen des letzten Jahres in dem durch Wikileaks offenbart wurde wer alles mit dem DNC zusammenarbeitet anstatt objektive Berichterstattung [...] mehr

06.01.2017, 17:41 Uhr

Der Großteil der US-Medien ist traditionell links! Der Artikel ist blanker Unsinn! Wenn man die US-Medien letztes Jahr verfolgt hat weiß man wie extrem linksliberal die meisten Sender eingestellt sind. Fox ist die einzige Ausnahme der [...] mehr

24.12.2016, 12:36 Uhr

Unterwanderung der demokratischen Prinzipien Nichts anderes betreibt Moore hiermit. Es ist an der Zeit für diese Leute Trump den Sieg einzugestehen, zu warten bis er vereidigt wird und dann, wenn er denn schlechte Politik betreibt (was ich [...] mehr

18.12.2016, 10:46 Uhr

Entschuldigen sie aber das ist doch absolutert Unsinn: 1. Ist das popular Vote vollkommen unbedeutend und somit garkein Argument. 2. Gibt es keinerlei Belege, NULL Beweise dafür dass Russland [...] mehr

17.12.2016, 09:14 Uhr

FBI & NSA sowie AG weisen dies zurück Das FBI hat Ende Oktober genau das Gegenteil behauptet. In einer offiziellen Stellungsnahme. Die jetzigen Vorwürfe basieren auf anonymen Quellen und haben keinerlei seriöses Fundament! Es ist [...] mehr

15.12.2016, 12:44 Uhr

Sie haben die Ignoranz für die Fähigkeiten vergessen die es braucht um Multi-Milliardär zu werden ;) Ganz ehrlich, so viele Menschen sind einfach von der Medienhetze gegen Trump viel zu [...] mehr

15.12.2016, 12:42 Uhr

Der Mann ist noch nicht einmal Präsident... Beim Sumpf-trockenlegen geht es um das Lobbyistentum in Washington. Soll er das Kabinett mit inkompetenten branchefremden Leuten füllen? Warten Sie [...] mehr

15.12.2016, 12:37 Uhr

Meinen Sie vielleicht so etwas wie einen Multi-Milliarden Dollar Immobilien Konzern großzuziehen? Es ist wirklich erstaunlich wie viele Menschen die absolut kalkulierte Art Trumps zu [...] mehr

03.11.2016, 11:52 Uhr

Comey macht seinen Job! Anstatt die Übeltäter der E-Mail Affäre zu kritisieren wird mal wieder der Botschafter der nur seinen Job macht vor den Zug geworfen! Clinton ist selber schuld an all ihren Fehlvergehen und hätte [...] mehr

28.10.2016, 19:42 Uhr

Korruption auf höchster Ebene James Comey hat sich genauso wie Generalstaatsanwältin Lynch bereits als befangen geoutet. Hillary Clinton sollte angesichts dieser Affäre schon längst auf der Anklagebank sitzen. Ich fürchte auch [...] mehr

20.10.2016, 17:26 Uhr

Absoluter Unsinn Wenn hier jemand etwas verspielt dann der Spiegel seine Glaubwürdigkeit zusammen mit den US-Medien. Angesichts der Enthüllungen dieser Woche und der demokratischen Klagen bezüglich Wahlbetruges in [...] mehr

17.10.2016, 08:49 Uhr

Sämtliche Frauen haben entweder Widersprüche oder Motive vorzuweisen: Im Fall von Ms. Leeds und der People-Magazine Reporterin gibt es jeweils Zeugen die deren Aussagen widerlegen. Die ehemalige [...] mehr

14.10.2016, 12:42 Uhr

Schmierenkampagne hoch 10 Anstatt sich den Korruption-beweisenden Wikileaks Veröffentlichungen zu widmen, hetzen die Medien schlimmer denn je gegen Trump. Die Vorwürfe der Frau von vor ~35 Jahren sind komplett unglaubwürdig. [...] mehr

13.10.2016, 12:16 Uhr

Glauben Sie nicht alles. Bis jetzt haben die US-Geheimdienste keiner lei Verbindungen zu Russland nachweisen können. Dafür hat Clinton aber Millionen aus Saudi-Arabien erhalten, demselben land [...] mehr

08.10.2016, 13:43 Uhr

Dann sind sie leider der Medienpropaganda gegen Trump auf dem leim gegangen. Im Beispiel Machado sieht man im Video wie Trump die Frau unterstützt und vor Kritikern beschützt anstatt, wie [...] mehr

08.10.2016, 13:39 Uhr

Exakt! Die Aussagen sind wie immer wieder aus dem Kontext gerissen worden um Trump möglichst stark zu schaden. Das machen die US-Medien bereits seit Beginn der Kampagnen und haben damit dafür gesorgt [...] mehr

Seite 1 von 2