Benutzerprofil

schani1

Registriert seit: 06.12.2014
Beiträge: 67
Seite 1 von 4
12.02.2015, 22:19 Uhr

Alternative erwünscht Ihnen gebe ich in fast allem Recht. Einziges Verdienst in den Geschichtsbüchern wird sein: Ausstieg Deutschlands aus der Kernenergie. Alles andere ist praktisch gescheitert: Euro, Europa, [...] mehr

12.02.2015, 20:12 Uhr

Kein Obama-Versteher Es tut richtig gut, wenn ein kluger Mensch sagen darf und sagt, was denn da geschieht. Daß es für Merkel keine Chance mehr gab, war klar. Dafür sind in den letzten Monaten zu viele Fehler gemacht [...] mehr

12.02.2015, 04:37 Uhr

Yes, he can Ich habe jetzt auf die Schnelle keinen der bisherigen 125 Friedensnobelpreisträger gefunden, der schon mal Krieg geführt hat. Wenn es so ist, sollte er (Obama) wegen der 2 bevorstehenden [...] mehr

09.02.2015, 23:31 Uhr

USA und Merkel ist alternativlos Wer im Blair House in der Pennsylvania Avenue Northwest übernachten darf, kann von Wertschätzung und Anerkennung des Präsidenten ausgehen. Diese Herberge ist mit 164 Mikrofonen und 226 Videokameras [...] mehr

07.02.2015, 22:29 Uhr

USA brauchen einfach Krieg, anders gehts nicht Ihre Sichtweise ist eine echte Katastrophe. Sie vergessen z.B. vollkommen die Rolle der USA. Vor gut 2 Wochen hat Obama noch triumphiert, daß er die Wirtschaft Rußlands und auch Putin praktisch [...] mehr

07.02.2015, 21:08 Uhr

Der Satan heißt USA Sind die USA eigentlich nur noch zur Agressivität, zum Rassismus, zum Morden, zum Terrorismus fähig? Von Afghanistan über Irak bis Syrien, demnächst noch auf Iran einfach alles kaputtschlagen? [...] mehr

07.02.2015, 00:21 Uhr

Wählen ist ein Spaß. Hat keine Auswirkung darauf, was gemacht wird Und dann noch die Dreistigkeit dieser Kanzlerin, dazu (warscheinlich als einzige, die zu diesem Saustall was sagen könnte) einfach nichts zu sagen. Ich würde dem NSA-Ausschuß vorschlagen, unter [...] mehr

03.02.2015, 19:44 Uhr

Dann sind wir ja wieder einig Wenn Sie das alles gewusst haben, dann hat es Frau Merkel und ihre Truppe hoffentlich auch gewusst. Und die Rechtspopulisten in GR und DE haben sich ja auch eigentlich ganz gut verstanden. Warum [...] mehr

03.02.2015, 18:14 Uhr

Ja, die bösen Banken Das Blöde, was Sie vielleicht auch nicht gerne hören, ist nur, daß in der Zwischenzeit DIE REGIERUNG gewechselt hat. Es ist nicht mehr die gleiche und es ist auch nicht mehr eine ähnliche. Und die [...] mehr

01.02.2015, 14:06 Uhr

Nicht so weinerlich Und, Herr Kauder, noch ein Tipp: Wenn uns jetzt Vattenfall 4,7 Milliarden, E.ON demnächst auch noch was und die Amis mit TTIP, TISA natürlich noch viel mehr kosten werden, dann sind das in [...] mehr

01.02.2015, 13:22 Uhr

Es gibt was zu tun, Herr Kauder Vielleicht sollten Sie, Herr Kauder, als die graue Eminenz der Rechtspopulisten, ihre 'Genervtheit' damit bekämpfen, daß Sie den Dialektkünstler Oettinger, den Steuersparspezialisten Juncker, die [...] mehr

30.01.2015, 15:56 Uhr

Klasse destruktiv Sie sind wirklich einer der wenigen ganz sauberen Antikommunisten, so daß ich Ihnen mein Kompliment aussprechen möchte. Allerdings, daß Sie unseren Papst Franziskus nun ebenso, wie die [...] mehr

30.01.2015, 14:41 Uhr

Die Griechen tun mir gar nicht leid! Das stört Sie nicht? 1. Frau Merkel hat die EU immer erpresst mit der Aussage: 'Wenn der Euro stirbt, stirbt Europa'. 2. Europa legt sich ständig ins Bett mit den USA und Obama (TTIP, TISA, [...] mehr

30.01.2015, 14:01 Uhr

Man MUSS mit Russland reden, Frau Merkel! Ein kluger Mann, Herr Schulze Wessel. Warum sind solche Leute nicht in Brüssel als Berater? Bis jetzt sieht es so aus, als wird das für Europa eine kräftige und verdiente Ohrfeige werden, was die [...] mehr

27.01.2015, 20:09 Uhr

Kopf hoch Ich lese so viele Blogbeiträge, wo man das Gefühl hat, die Amis seien fast geknickt, daß es diesmal mit dem Wirbelsturm nicht so eine große Sache war. Seien Sie doch froh, daß es so gut [...] mehr

27.01.2015, 17:02 Uhr

Weils mir gerade einfällt Nach der heutigen Nachrichtenlage in Spiegel-Online und FAZ, was TTIP betrifft, könnte man doch noch solche gar nicht preiswerten Katastrophenfälle in das Freihandelsabkommen einfügen als [...] mehr

21.01.2015, 23:39 Uhr

Mir wird angst und bang Die Republikaner verurteilen den Papst als linken Marxisten, die Republikaner laden einfach Netanjahu ein, daß er eine Wahlkampfrede halten kann, mit dem Ziel, weitere Sanktionen gegen Iran zu [...] mehr

16.01.2015, 09:34 Uhr

Sind Sie Wahrsager? Warum wollen Sie das Urteil darüber nicht einem Gericht überlassen? Aber vielleicht wollen Sie einfach sagen: So gut, wie jeder 'hat Dreck am Stecken'. Dann hätten Sie recht. mehr

16.01.2015, 09:00 Uhr

Ihre Überschrift 'Kinderpornografie-Affäre: Edathy in der Defensive' scheint mir nicht besonders zutreffend zu sein. Im Moment ist Herr Edathy weder angeklagt noch verurteilt wegen einer Kinderporno-'Affäre'. Zur Zeit [...] mehr

08.01.2015, 10:15 Uhr

Nachdenken würde nicht schaden Mit dem Inhalt Ihres Artikels habe ich große Schwierigkeiten, besonders mit der Wortwahl ('fanatisch, barbarisch, verabscheuungswürdig') Aber ich nehme nur einmal den letzten Absatz. [...] mehr

Seite 1 von 4