Benutzerprofil

Boris-79

Registriert seit: 07.12.2014
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
16.07.2019, 19:55 Uhr

Unglaubwürdig Ich mag die EU, aber die Nominierung und Wahl von Frau von der Leyen ist echt ein Armutszeugnis. Ob man Hr. Weber nun mag oder nicht, wenn er als Spitzenkandidat ja indirekt zur Wahl steht, dann [...] mehr

01.06.2019, 10:38 Uhr

Die Wiederwahl steht und fällt mit den Arbeitslosenzahlen und der wirtschaftlichen Entwicklung. Steht beides im letzten Quartal vor der Wahl gut da, so gewinnt Trump. Der gemeine Wähler bemüht sich leider nicht die [...] mehr

03.05.2019, 20:13 Uhr

Betrug Das heißt also, dass mich die Krankenkasse auf dem Papier zu einem Risikopatienten schreibt um mehr Geld zu kassieren. Möchte ich dann aus verschiedenen Gründen evtl. in die PKV wechseln habe ich [...] mehr

15.03.2019, 16:23 Uhr

Vollkommen okay Ich verstehe die Aufregung nicht. Wenn ein Betreiber keine Kinder in seinem Lokal möchte so ist dies ebenso legitim wie die Entscheidung ein Rauchercafé oder eben ein Nichtrauchercafé zu betreiben. mehr

27.03.2018, 10:47 Uhr

Die Sache ist doch ganz einfach... wer unterschreibt steht in der Haftung. Wenn man keine Ahnung hat muss man solche Verträge eben von seinem Anwalt prüfen lassen. Blindes Vertrauen in die Berater zu haben ist da eben fahrlässig. mehr

22.03.2017, 16:55 Uhr

frenchie3 2. Der größte Fortschritt wäre wenn man endlich die meisten Google Apps (Hangout, Play usw) rauswerfen könnte. Deaktivieren und automatische Updates ausschalten ist doch quasi [...] mehr

17.09.2016, 11:06 Uhr

Niveau?!? Ich bin kein Freund der CDU und kritisiere auch gern mal die Politik bin Frau Merkel, aber...! Was wären wir für Menschen wenn wir die Flüchtlinge in Ungarn an der Grenze hätten "verrecken" [...] mehr

25.08.2016, 07:54 Uhr

Fruchtzucker Für alle die, die den natürlichen Zucker aus Früchten mit dem den diversen zugesetzten Zuckerarten auf eine Stufe stellen. https://www.zentrum-der-gesundheit.de/fruchtzucker.html mehr

18.07.2016, 15:26 Uhr

Überraschend... Hoffentlich zieht Herr Bach, trotz seiner Sympathie für den russischen Staat, die richtigen Konsequenzen daraus. Sport darf ja nicht politisch sein...also dann Herr Bach. mehr

26.03.2016, 08:54 Uhr

Der Beitrag bestätigt leider meine Erfahrungen auf Sri Lanka. Als Backpacker ist man dem wahren Leben der Menschen vielleicht näher, im Vergleich zu geführten Pauschalreisen, die im eigenen Interesse [...] mehr

29.07.2015, 15:16 Uhr

Vielen Dank für diesen Artikel! Wenn sich die Politik endlich mal trauen würde das Kind beim Namen zu nennen, würden wohl dem einen oder anderen Mitläufer mal die Augen geöffnet. mehr

02.07.2015, 08:03 Uhr

Eben ganz typisch für dir Politik von Frau Merkel. Immer schön abwarten. mehr

23.06.2015, 17:54 Uhr

Nationalpark Wer mal richtig abschalten möchte sollte den Chitwan Nationalpark besuchen. Ich war dort vor 3 Jahren und es war wunderschön. :-) mehr

04.05.2015, 08:32 Uhr

Was macht man denn mit diesen ganzen Karriere und Bewerbungstipps, wenn man nicht gerade in der Kreativbranche oder im Management tätig ist? Genau: Ignorieren. :-) mehr

25.04.2015, 07:59 Uhr

Endlich traut sich mal ein deutscher Politiker das Kind beim Namen zu nennen! Danke Herr Gauck! mehr

16.04.2015, 16:45 Uhr

10. Liebe Redaktion! Hollowmen heute, 15:53 Uhr Die Aussage Von wo aus haben Sie ein Handygespräch geführt? Sprich: An welchem Ort haben Sie sich zu einem bestimmten Zeitpunkt aufgehalten? ist [...] mehr

19.03.2015, 20:38 Uhr

Sytex1...ich weiß ja nicht aus welcher gesellschaftlichen Schicht Sir kommen, aber 30K sind 2500? brutto pro Monat. Da gibt es viele Leute in der BRD die deutlich weniger bekommen. Sind bei einer [...] mehr

21.02.2015, 13:24 Uhr

Die CSU mit ihren Sonderwünschen kommt mir vor wie die Briten in der EU. Ich arbeite seit 20 Jahren und habe noch keinen Betrieb erlebt den eine Dokumentation der Arbeitszeit vor irgendwelche [...] mehr

21.02.2015, 09:59 Uhr

Unfähig So unfähig wie dieses Ressort in der Beschaffung und Instandhaltung ist könnte man die BW auch gleich abschaffen. mehr

20.01.2015, 16:49 Uhr

Wieso bin ich nicht überrascht, dass unsere "Volksvertreter" eher die Interessen der Wirtschaft, als die der Steuerzahler vertreten. mehr

Seite 1 von 2