Benutzerprofil

robsen1

Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 10
23.10.2018, 09:53 Uhr

Bauhaus Dessau Irgendwie ironisch, dass Lonely Planet mit dem Bauhaus "wirbt". Stand das Bauhaus früher aktiv gegen den Nationalsozialismus ein, verbietet es heute der Band Feine Sahne Fischfilet den [...] mehr

16.10.2018, 17:15 Uhr

Soziale Lösung Jo... Studenten können sich bestimmte Städte nicht mehr leisten und anstatt die Politik, die Stadt oder was auch immer in die Pflicht zu nehmen ist der Student schuld. Er hat schließlich zu wenig [...] mehr

03.09.2018, 13:49 Uhr

Vorher informieren, wie sowas funktioniert... Kommt es nicht zur Einigung kommt es zum Prozess. Beim Prozess gibt es immer einen Verlierer und einen Gewinner. Das Risiko zu verlieren ist das Geld der Einigung meistens wert. Normales [...] mehr

12.12.2017, 12:26 Uhr

Weil es grundsätzlich nicht entscheidend ist. Verantwortlich ist die Bahn und nicht der Zulieferer. Was natürlich vertragsrechtlich hinter den Kulissen zwischen Bahn und Zulieferer passiert ist [...] mehr

18.11.2016, 08:24 Uhr

Naja, wenn ich das richtig verstanden habe werden keine VW-Mitarbeiter (Belegschaft) entlassen. Zumindest haben sich darauf Betriebsrat und Geschäftsführung geeinigt. Es handelt sich bei den [...] mehr

09.11.2016, 15:12 Uhr

Kann mir jemand sagen, ob durch die erhöhte Rechenleistung eine stärkere Wärmeentwcklung stattfindet und die PS4 Pro somit eine vermehrte Luftzufuhr (im Vergleich zur normalen PS4) benötigt? mehr

17.05.2016, 14:13 Uhr

Super! Danke Piza! Dank dir finden uns außenstehende als Ganzes sympathisch. Und auch sportlich eine super Nachricht für Werder. mehr

22.10.2015, 14:29 Uhr

Google Music + YouTube Red Dass für Google Music Nutzer der neue Dienst YouTube Red inklusive ist, ist für mich der interessanteste Teil des Artikels. YouTube Red alleine finde ich eigentlich völlig unnötig und überteuert – [...] mehr

29.07.2015, 08:04 Uhr

Mhh Wer bricht das Studium ab? Und als Vorschaubild gibt es eine junge, hübsche, blonde Frau. Klischees wurden stimuliert - danke dafür... mehr

09.12.2014, 10:49 Uhr

Ein wichtiger Fakt wird natürlich nicht erwähnt... und zwar, dass der Vorstand bei BMW maximal ein Alter von 60 Jahren haben darf. Mit dem Beenden des Vertrages zum Jahr 2016 hätte Reithofer also auf jeden Fall gehen MÜSSEN. Der Artikel kommt ein [...] mehr