Benutzerprofil

go-west

Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 1763
Seite 1 von 89
21.05.2019, 16:34 Uhr

Wie immer applaudieren die nicht selbst Betroffenen. Leute, die kein Auto besitzen, begrüßen alle Maßnahmen gegen Autofahren. Menschen die, aus welchen Gründen auch immer, nicht fliegen, werden solche Maßnahmen [...] mehr

20.05.2019, 14:04 Uhr

Ich befürchte stark, daß die Schäden, die Herr Trump gerade verursacht, von seinen Nachfolgern nicht repariert werden können, zumindest nicht vollumfänglich. mehr

17.05.2019, 22:39 Uhr

Wie bitte? Herr Fleischhauer geht?? Welch ein Verlust, war er doch bislang meistens eine der wenigen Stimmen der Vernunft im großen Kreis seiner ideologisch doch sehr einseitig orientierten Kollegen.... Augstein [...] mehr

17.05.2019, 17:10 Uhr

Viele Kommentare legen nahe, daß Religionen grundsätzlich als gleichwertig angesehen und bewertet werden sollten, ein Ansatz der offensichtlich auf dem Ideal einer größtmöglicher Toleranz beruht. Religionen sind aber nicht [...] mehr

17.05.2019, 00:36 Uhr

Wieviel Tage ist dieser rotblonde hochbegabte und hochintelligente Mann noch an der Macht? Amis, setzt ihn ab bevor noch etwas richtig Schlimmes passiert. Er ist mit seiner einfach strukturierten Denkweise eine [...] mehr

14.05.2019, 15:40 Uhr

Der Koran hat in deutschen Schulen keine Relevanz, wie die anderen Religionen auch. Er ist reine Privatangelegenheit, kann also nur auf das Leben außerhalb der Schul- und Arbeitszeiten einen Einfluss haben. mehr

08.05.2019, 21:47 Uhr

Leider arbeiten die Snowdens und Assanges ja bekanntermaßen für Putin und seinen Pudel im weißen Haus. Daher werden diese mitnichten weder den vollständigen Bericht noch die Trump‘sche Steuererklärung veröffentlichen. mehr

08.05.2019, 15:16 Uhr

Politik ist Sache für Politiker und sollte es auch bleiben. Die Vorstellung, dass unsere Politiker mit Leuten mit Religionsbärten und religiöser Kopfbedeckung verhandeln sollen, widerstrebt mir zutiefst. mehr

08.05.2019, 00:51 Uhr

Am deutschen Wesen soll wieder mal die Welt genesen. Das Ausland wird hier aber mit Sicherheit nicht mitziehen. Dann wird eben auch die Lufthansa die Flieger im Ausland betanken. mehr

07.05.2019, 14:21 Uhr

Welche Wahloption hat denn der nicht in Bayern lebende Wähler, dem Merkel deutlich zu links ist, insbesondere beim Thema Migration und dem Platz des Islam in der deutschen Gesellschaft ? Richtig, da gibt es nur die [...] mehr

06.05.2019, 21:33 Uhr

Zitat eines gewissen Recep Tayyip Erdogan : „Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufspringen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Moscheekuppeln unsere Helme und die Gläubigen [...] mehr

06.05.2019, 21:31 Uhr

Zitat eines gewissen Recep Tayyip Erdogan: „Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufspringen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Moscheekuppeln unsere Helme und die Gläubigen [...] mehr

05.05.2019, 19:15 Uhr

Auch wenn er in seinem Auftreten unverschämt ist und ein für einen Botschafter unangemessenes Verhalten zeigt (ganz wie sein Chef), so hat er doch in der Sache Recht. Deutschland muss ca. 20-30 Milliarden mehr auf die Schippe legen und eine [...] mehr

04.05.2019, 18:31 Uhr

Warum verschendet er Zeit und Geld mit der scheinbaren Wahrung eines demokratischen Prozesses, an die doch eh keiner glaubt? mehr

04.05.2019, 17:14 Uhr

Daß es nun wieder reflexartige Aufschreie der Idealisten gibt die Frieden schaffen wollen ohne Waffen, ist nichts Neues. Daß die Nato und unsere Politiker verstanden haben daß ein Putin nur eine einzige Sprache versteht ist weitaus wichtiger. [...] mehr

03.05.2019, 23:24 Uhr

Die (erfolg)reichen Familien waren einfach besser als all die anderen, die Foristen hier und mich selbst eingeschlossen. Cleverer, mutiger, entschlossener, gebildeter usw. Ich gönne es ihnen und schätze eine Gesellschaft, in der ein jeder die [...] mehr

02.05.2019, 17:48 Uhr

Ist wohl nicht verwunderlich, daß sich diese 2 Herren solidarisieren. Beide haben dem Westen geschadet und Putin zugearbeitet. Anschließend waren sie beide zu feige, sich zu stellen und sich für ihre Aktivitäten zu verantworten. mehr

01.05.2019, 23:47 Uhr

@Sachsenradar #12: Hervorragender Kommentar, genauso sehe ich es auch. Die Russen sollten fein unter sich bleiben. Platz haben sie im größten Land der Welt genug. Aber bitte die anderen in Ruhe lassen und aufhören [...] mehr

01.05.2019, 19:01 Uhr

Unglaublich, daß viele Menschen irgendwelche kommunistischen Experimente immer noch nicht ein für alle Mal begraben haben und weiter in dieser Richtung träumen. Dabei gibt ein kein EINZIGES derartiges Projekt [...] mehr

01.05.2019, 11:00 Uhr

Hätte nie gedacht, daß mir einmal ein DGB Chef so aus der Seele spricht, vor allem bezüglich der unsäglichen Reaktion bzw. Nicht-Reaktion Frau Merkels auf die Vorschläge von Präsident Macron. Bis auf die [...] mehr

Seite 1 von 89