Benutzerprofil

Neumann_Alfred

Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 35
Seite 1 von 2
15.04.2015, 09:51 Uhr

Riesige Aufgabe Manche Aufgaben kann man nicht von heute auf morgen erledigen. Dazu bedarf es auch einer entsprechenden Bevölkerung. Nur durch Bildung und Eifer kann man hier einen Ausweg finden. Aber dazu ist eine [...] mehr

07.04.2015, 16:58 Uhr

Globalisierung So ist das mit der Globalisierung. Können wir uns selbst versorgen? Nein! Als ich Jugendlicher war, da habe ich in den Ferien bei einem Kleidungshersteller gearbeitet. Dort waren hunderte Menschen [...] mehr

30.03.2015, 13:07 Uhr

Ich bin ein Populist Ein Populist also, kein Realist. Dann biete ich wohl "einfache Lösungen" an, die beim Volk gut ankommen. Okay. Mag sein. Aber woher wollen Sie als Journalisten wissen, ob meine Lösung [...] mehr

30.03.2015, 12:56 Uhr

Prima Ich finde es prima. Es wird zwar sowieso bezahlt, aber so kann man wenigstens erkennen, dass man das Geld versenkt. Anders als bei den bisherigen Regierungen, die scheinbar auf einem guten Weg [...] mehr

28.03.2015, 17:59 Uhr

Zahlen ./. Finanzieren Uber finanziert also die Sache. Die Fahrer müssen dass dann abarbeiten. Sehr sinnvoll eingefädelt. Vermutlich existiert dann eine Regelung, dass der Fahrer nur für die Peanuts von uber fahren darf, [...] mehr

17.03.2015, 14:58 Uhr

Gegen Gegen die dort produzierten Zettel kommt niemand an. Da werden Zettel noch und noch gedruckt. Die Frage ist doch: Arbeite ich für einen Zettel oder verlange ich Ware für meine Arbeit. Wie viele [...] mehr

17.03.2015, 11:50 Uhr

Prima Aus meiner Sicht ist die Bewertung der griechischen Regierung aus Kreisen der EURO-Gegner falsch. Besser kann man das Scheitern des EURO nicht klarmachen als diese Regierung. Was macht sie denn? Sie [...] mehr

12.03.2015, 22:12 Uhr

Prima Dann kann man auch erklären, warum ein Investor lieber in Polen investiert und was er dort an Lohnkosten zahlt. Dann kann man auch erklären, warum man nicht mehr Kredite geben möchte, die man nicht [...] mehr

12.03.2015, 18:09 Uhr

Das ist nicht neu Ich kannte man zwei Studenten, die sich ein "Iphone" bestellt hatten. War so gegen 2006. Die Teile konnte man aus einer Entfernung von 50 Metern als Fälschung erkennen. Sowas peinliches habe [...] mehr

12.03.2015, 15:45 Uhr

Keine App Ich hatte eingentlich mit einer Malibu-Stacy-App gerechnet. Da könnte man doch direkt die Klamotten per In-App-Käufe dazubestellen und das Mikrofon ist im Handy ohnehin vorhanden. Wäre auch [...] mehr

02.03.2015, 18:03 Uhr

Verzicht auf jeglichen Überfluss Warum dann der zweite Sitzplatz. Hätte man an dessen statt Stauraum, mehr Akkus oder sonstwas gemacht: Prima. So wird das Teil doch zu 95 Prozent mit einer Person fahren - dafür fehlt aber dann bei [...] mehr

19.02.2015, 12:17 Uhr

Eine Erfahrung Ich habe erst am Wochenende einen Bekannten getroffen, der so ein Teil hatte (allerdings nicht dieses Modell). Natürlich habe ich gefragt, was das denn kann. Da wurden mir dann stolz die [...] mehr

08.02.2015, 15:37 Uhr

Welche Recherche denn? Damit meinen die doch wohl den Namen in google eingeben und dann die Treffer sichten - selbstverständlich ohne die Links anzuklicken. 30 Sekunden und fertig. mehr

04.02.2015, 12:58 Uhr

Und wer schafft dann Arbeit Welcher Investor geht denn nach Griechenland, wenn die Löhne in Polen nur halb so hoch sind? Auf diese Frage hätte ich gerne mal eine schlüssige Antwort. mehr

02.02.2015, 19:04 Uhr

Soso... Erklären Sie das mit dem kostenlosen Strom doch bitte mal dem Hartz-IV-Empfänger hier im Lande. Ach sorry. Der ist ja für sich selbst verantwortlich. So langsam glaube ich, dass es die [...] mehr

02.02.2015, 11:01 Uhr

Die Antwort lautet: Sie Wenn man das nicht gemacht hätte, dann wären die "privaten" Gläubiger einer nach dem anderen umgefallen. Das sind dann Lebensversichungen, private Rentenversicherungen oder diese [...] mehr

01.02.2015, 18:13 Uhr

Das wird auch so sein Das ist eben der Fehler dieser "Währung". Aber ich kann Ihnen versichern, dass uns dann nicht nur der EURO um die Ohren fliegen wird. Demnächst beim Versicherungsmann: "Also, [...] mehr

01.02.2015, 16:18 Uhr

Und? Da gibt es aber eine Lösung: Dann gehen eben wir! mehr

01.02.2015, 12:36 Uhr

Pleite Nach meinem Verständnis ist man pleite, wenn man seine Schulden nicht mehr bedienen kann. Da bin ich mal gespannt, wie die "Bürger" Deutschlands Ihre Schulden pro Kopf bezahlen wollen... [...] mehr

31.01.2015, 15:34 Uhr

Was halten Sie davon, am Dienstag die Ergebnisse zu senden? mehr

Seite 1 von 2