Benutzerprofil

alles.auf.horst

Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 157
Seite 1 von 8
16.11.2018, 10:30 Uhr

@felisconcolor und die "x" Befürworter Mit den Vorsclägen, welche sie aufgreifen, ändert sich leider die die Aussage, weshalb sie - aus meiner Sicht zurecht - bisher abgelehnt werden. Beispiel: "A studiert die Pflanzenwelt." [...] mehr

28.10.2018, 15:09 Uhr

@conr0y So einfach ist das nicht. Der DEFC war ein Football Club, das Regelwerk bestand aus leicht modifizierten Rugbyregeln, welche mit Fußball bzw. Soccer nichts zu tun hatten. Der erste deutsche [...] mehr

12.10.2018, 06:20 Uhr

@fatherted98 Was Hobbysportler aus krankem Ehrgeiz machen ist mir eigentlich egal. Wer einmal im Fitnesstudio war der weiß, was da so von einer hohen Zahl an Bekloppten eingenommen/gespritzt wird. Da es für [...] mehr

30.09.2018, 17:29 Uhr

Neid und Schadenfreude. Widerlich! Eine Menge Foristen hier sollten sich echt was schämen. Ein Betrugsopfer so zu behandeln, ihn als Trottel oder Idioten zu titulieren, ihm die komplette Schuld wegen Gier ect. zuzuschreiben, das ist [...] mehr

23.09.2018, 12:53 Uhr

Alte Sorten sind besonders schmackhaft! Aber man braucht sie nicht. Reife Tomaten gibt es z.B. auf Bauern- und Wochenmärkten und in Bauernläden. Aber natürlich nur zum passenden Zeitpunkt in der Saison. Diese Tomaten eignen sich gut zum [...] mehr

20.09.2018, 11:09 Uhr

Was stimmt denn nicht mit euch? Wie kann man sowas als Dummheit eines Teenagerjungen abtun? Als etwas, dass nun mal passiert? Als ein Zeitgeistproblem? Einfach mal verharmlosen und wegrelativieren? Meines Wissens nach war das auch [...] mehr

19.09.2018, 12:04 Uhr

@gman537 Damit die Sache funktioniert ist Rücksichtnahme eine Grundvoraussetzung. Sie tun das, viele andere tun das, andere - wenn auch meines Erachtens eine Minderheit - tun das aber nicht. Bei solchen [...] mehr

19.09.2018, 11:56 Uhr

@benmartin70 Das funktioniert leider nicht immer so einfach. Auf einem gut einzusehenden Forstweg sehe ich das genauso. Sobald sie verwinkelt sind wird es allerdings schon deutlich schwieriger, was teilweise [...] mehr

10.08.2018, 13:47 Uhr

Wertlose Rechnung So sind die Zahlen sind wertlos. Erst durch die korrekte Verrechnung von Primär- und Sekundäreinkommen entsteht ein Bild, welches die wahren Begebenheiten widerspiegelt. Und genau genommen auch erst [...] mehr

18.07.2018, 11:27 Uhr

Nicht so ernst nehmen. Es handelt sich um eine US amerikanische Veröffentlichung in einem Nature-Ableger. Fällt mal wieder unter das Motto: Hauptsache IRGENDWAS veröffentlich, um genannt zu werden und vielleicht irgendeinen [...] mehr

30.06.2018, 18:50 Uhr

Sorry, falscher Schluss! Sehr geehrte Frau Ataman, sie ziehen aus meiner Sicht leider die falschen Schlüsse. Die "Guten" sind die, welche zur Wahl gegangen und gegen Erdogan gestimmt haben. Alle anderen sind die, [...] mehr

30.06.2018, 18:40 Uhr

@elveda Genau in ihrer Sichtweise scheint der Kern des Probmems zu liegen. Hier wird an den Taten der entfernteren Vergangenheit gemessen. Leider aber nicht an denen der jüngeren Vergangenheit und Gegenwart. [...] mehr

26.06.2018, 12:48 Uhr

Doch, dass müssen sie sich wohl sagen lassen. Den ersten Post haben sie nämlich auch mit "gesetzlicher Pflicht zur Hilfe" vs. Gewissen beendet. Hier macht der Kontext die Musik. Um ihren [...] mehr

23.06.2018, 13:03 Uhr

Motzen um des motzens Willen. Ich finde es schön recht aktuelle und authentische Aufnahmen von Mt. Everest Besteigungen zu sehen, die nicht rein auf Werbung getrimmt sind. Kein National Geographic Soundtrack, kein Off-Sprecher. [...] mehr

21.06.2018, 08:42 Uhr

Politiker nerven! Ich muss gestehen, dass ich bis vor kurzem nicht mitbekommen habe, dass solch neues Recht beschlossen werden sollte. Die Berichterstattung war mehr als dürftig, was wohl auch am Eigeninteresse der [...] mehr

26.03.2018, 13:52 Uhr

Die ersten 5 Kommentare zeigen das Problem auf! Neid und Missgunst (der bekommt genug Geld als Entschädigung), das Treten nach oben - wenn sich die Gelegenheit bietet und das Abhandensein von Empathie (mir kleinem Arbeitnehmer geht es so schlecht, [...] mehr

28.01.2018, 17:52 Uhr

Sorry, aber das WO spielt eine Rolle! Daher ist die Schönrederei von wegen "die ostdeutschen Bundesländer sind nicht besonders rechts" gelinde gesagt eine Katastrophe! Genau das ist der Ursprung dieses Phänomens. So tun, als [...] mehr

26.12.2017, 16:34 Uhr

Gesetz macht Sinn! Anfangs dachte ich: was fürn Schrott! Doch nach ein wenig Grübelei muss ich sagen, dass ich begriffen habe, was das Gesetz kann und nicht kann. Es kann nicht alles lösen, nicht alles wasserdicht [...] mehr

21.12.2017, 10:57 Uhr

Glückwunsch! Ich freue mich für Sandro Wagner! Dass ein 30 jähriger Stürmer, wenn auch als Backup, zu einem Verein wie Bayern München wechselt und einen mehrjährigen Vertrag bekommt ist selten. Spät durchgesetzt [...] mehr

19.12.2017, 09:36 Uhr

Die Gehälter sind nicht für alles verantwortlich! Im Artikel wird kolportiert, dass unterschiedliche Personalkosten einen erheblichen Anteil an der besseren Situation von Niki haben würden. Ich hätte dazu gerne mal Zahlen gesehen. Kamen aber keine. [...] mehr

Seite 1 von 8