Benutzerprofil

Saure Gurke

Registriert seit: 19.12.2014
Beiträge: 140
Seite 1 von 7
15.05.2019, 10:14 Uhr

Was bringt es, wenn man Menschen ausschließt? Ach, wenn doch viele der Beiträge ihren eigenen Ansprüchen hinsichtlich Wissen und Denken gerecht würden ... Fronleichnam ist in einigen Bundesländern gesetzlicher Feiertag, Rücksicht auf katholische [...] mehr

13.05.2019, 21:30 Uhr

Solange noch Enkel leben ... Schluss sein kann nicht. Man frage mal die Enkel der Opfer, warum sie noch betroffen sind. mehr

12.05.2019, 13:23 Uhr

Abwarten ... was sich bei genauerer Untersuchung der Abiturergebnisse herausstellt. Und der beliebte Aufschrei nach Klassenarbeiten: "Nur eine(r) hat die Aufgabe gekonnt!" sagt ja eigentlich nur, dass [...] mehr

11.05.2019, 13:22 Uhr

Politisch korrekt, aber nicht unbedingt richtig Chancengleichheit wird ja nun nicht hergestellt, indem alle in eine Klasse gestopft werden und einige individuelle Förderung bekommen. Chanchengleichheit besteht darin, dass ich über Umwege auch zum [...] mehr

10.05.2019, 11:04 Uhr

Schöne neue Welt Ich finde es ja gut, wenn Roboter Pflegekräfte bei schwerer körperlicher Arbeit unterstützen. Aber kann man den Menschen nicht richtige Hunde oder Katzen geben, wenn es ihnen hilft? Hund im [...] mehr

20.04.2019, 15:05 Uhr

Der Sarotti-Mohr gehört ins Museum Auf die Schokolade gehört er nicht. Aber es gibt nun mal die koloniale Vergangenheit. Und da muss man auch zeigen können, wie sehr sie ins Alltagsleben vorgedrungen ist. mehr

20.04.2019, 10:05 Uhr

Christliche Feiertage abschaffen, das wäre dann ja die Konsequenz... Da haben wir also die neuen goldenen Kälber, um die getanzt wird. Die stellen auch keine Ansprüche wie Nächstenliebe. So wie Bonhoeffer möchte mancher fühlen können: Von guten Mächten wunderbar [...] mehr

09.04.2019, 12:16 Uhr

Ohne Vorschule kann man auch Bildung erhalten vorausgesetzt, die Eltern nehmen sich die Zeit, das Kind ist in den Tagesablauf mit einbezogen usw. mehr

31.03.2019, 11:32 Uhr

Forum als Ventil, aber (manchmal) wenig handfeste Argumentation Da stehen plakative Behauptungen wie "es hat schon immer ...", "wer aufbaut und entwickelt, ist der Gute". Natürlich haben wir es mit Szenarien zu tun, die beschreiben, was [...] mehr

22.03.2019, 10:05 Uhr

Sind durch den Fehler Menschenleben gefährdet? Das wäre wohl meine erste Frage, da denke ich an Mechaniker, Baustatiker etc.. Hat eine Patient einmal ein falsches Medikament bekommen, was muss sofort passieren, wie lassen sich solche Fehler [...] mehr

17.03.2019, 12:06 Uhr

Die Menschen, die die Technik nutzen Ich frage mich, was Menschen dazu treibt, Kopien einer verachtenswerten Tat zu teilen. Da will ein Mörder Aufmerksamkeit und bekommt sie dann auch wie geplant. Über eine Million Gleichgesinnte? [...] mehr

26.02.2019, 05:01 Uhr

Auf jeden Fall hinterlässt eine Papiertüte kein Microplastik. mehr

23.02.2019, 17:09 Uhr

Wir ordnen immer zu, egal worum es geht. Und wir sind neugierig. Da war die Kollegin, die Deutsch mit Akzent sprach. Ob sie aus Frankreich komme? Sie war Belgierin, wir haben gelacht. Kann es am [...] mehr

03.02.2019, 09:38 Uhr

Je früher Krebs entdeckt wird, umso größer sind die Heilungschancen. Wie man damit umgeht - nun ja, vielleicht möchte man nicht gleich auf Krebs reduziert werden. Und vielleicht können Freunde und [...] mehr

27.01.2019, 18:03 Uhr

Das Vergangene können wir nicht ändern, Wir können nur die Gegenwart ändern. Und das ist eine Verpflichtung. Damit kann man den Opfern eine letzte Ehre erweisen. mehr

27.01.2019, 13:34 Uhr

Und muss dann auf Instagram sein? Die junge Dame möchte jagen, nun gut. Ihr Wissen beeindruckt mich nicht gerade besonders - wenn man sich für die Natur interessiert, weiß man so einiges. So, und nun isst sie nur Selbsterlegtes. [...] mehr

19.01.2019, 18:06 Uhr

"Schweigepflicht" Aus dem KZ Entlassenen wurde sehr deutlich gemacht, nicht über die Sitation dort zu sprechen. Für Kinder war die Vehaftung eines Elternteils traumatisch, wurde oft als eine Schande angesehen, [...] mehr

17.01.2019, 19:13 Uhr

Raten, was das Gegenüber verdient hat Tja, verdient haben oder ausbezahlt bekommen haben??? mehr

17.01.2019, 10:15 Uhr

Menschenrechte Am 17. Juni 2011 fasste der UN-Menschenrechtsrat mit der Resolution A/HRC/17/L.9/Rev.1 erstmals einen Beschluss zur Beendigung der staatlichen Diskriminierung sexueller Minderheiten. (wikipedia) Diese [...] mehr

10.01.2019, 13:19 Uhr

Mit einem Oberstufenschüler wurde offenbar nicht rechtzeitig gesprochen , es wurde nicht überlegt, ob und wie man ihn bei 2. Anlauf unterstützen kann. Wege verbauen - in Deutschland gibt es ja mehrere [...] mehr

Seite 1 von 7