Benutzerprofil

Holzauge sei wachsam

Registriert seit: 24.12.2014
Beiträge: 37
Seite 1 von 2
10.05.2019, 15:57 Uhr

Sozialistische Übernahme der BRD Als ehemaliger DDR-Flüchtling finde ich es schon beeindruckend, wie schnell und umfassend sozialistische, bzw. kommunistische Kader im wieder vereinigten Deutschland die Macht in den Medien an sich [...] mehr

07.12.2018, 18:37 Uhr

Die AFD ist der Gewinner Wer zum ehemaligen konserviativen Flügel der CDU zählt wird jetzt die letzte Hoffnung aufgeben und AFD wählen. Das Ende einer einst wichtigen Volkspartei ist damit ebenso absehbar wie das Ende der [...] mehr

15.03.2018, 19:46 Uhr

Recht hat er Auch wenn seine Zahlen nicht 100% stimmen, hat Herr Tellkammp recht mit seiner Aussage, dass der weit überwiegende Teil der Migranten vorzugsweise in die westeuropäischen Länder strömt, in denen sich [...] mehr

06.03.2018, 12:17 Uhr

Wo es was umsonst gibt, greift fasst jeder gern zu Wer den Sturm aufs kalte Buffett schon mal erlebt hat, wundert sich, warum eigentlich wohlhabende Menschen sich bei einem kostenlosen Angebot so da daneben benehmen, um nur möglichst viel und davon [...] mehr

30.12.2017, 13:34 Uhr

Fachkräfte werden doch deren Heimat gebraucht Das verstehe wer will, Fachkräfte sollten doch in ihren Heimatländern höchst willkommen sein. Es wäre eigentlch unverantwortlich, unseren enormen Fachkräftebedarf durch Asylbewerber decken zu wollen. mehr

10.12.2017, 13:58 Uhr

Söder hat Recht Eine neuerliche Groko würde bei der nächsten Bundestagswahl mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichhkeit dank der zu erwartenden Querelen das weitere Schrumpfen der heutigen 53 % Mehrheit von [...] mehr

20.11.2017, 10:46 Uhr

Demokratie geht eigentlich anders Wenn einzelne Parteien andere demokratisch gewählte Parteien für nicht kaolitionsfähig halten, stimmt etwas nicht mit der Respektierung des Wählerwillens. Die SPD hätte kein großes Problem mit den [...] mehr

06.11.2017, 10:08 Uhr

Neuwahlen wären doch optimal, denn dann könnten sich die Parteien alle neu präsentieren. Die CDU tritt ohne Frau Merkel an, die SPD braucht man nicht zu wählen, denn die will sich ja erneuern und in die Oopposition. Die FDP [...] mehr

09.07.2017, 12:43 Uhr

Sarrazin hat wenigstens mal was für die SPD geleistet Die einen verspritzen halt erst im Alter ihr Gift. Das ist auf jeden Fall besser auszuhalten, als wenn frustierte und erfolglose Frauen schon in jungen Jahren meinen, ihr Gift verspritzen zu müssen, [...] mehr

09.07.2017, 12:29 Uhr

Autonome sind ganz einfach Linksradikale Ich verstehe nicht, warum Medien wie der Spiegel die Linksradikalen Chaoten immer als Autonome betitelt. Soll der geneigte Leser dadurch davon abgelenkt erweckt werden, dass hier äußerst gewalttätige [...] mehr

25.06.2017, 17:56 Uhr

Wahlkampagnien sind Wählertäuschung Eigentlich wäre es doch ganz einfach. Man sollte die Parteien nicht wegen ihrer meist sowieso nicht einzuhaltenen Wahlversprechen wählen sondern lediglich auf Grund ihrer Leistungen bzw. [...] mehr

12.03.2017, 11:39 Uhr

Besuchsverbot in Incirlik Wie war das doch gleich mit dem Besuchsverbot deutscher Parlamentarier und Politiker im Juni diesen Jahres in Incirlik? mehr

08.01.2017, 10:58 Uhr

Grundgesetzänderungen Die Frage stellt sich gar nicht, ob eine Begrenzung technisch oder juristisch überhaupt möglich ist. Dazu muss lediglich das Grundgesetz geändert werden. Doch dazu fehlt den Regieurngsparteien der [...] mehr

11.11.2016, 16:39 Uhr

Endlich kann man hoffen, dass diese Abzocke der deutschen Strom-Verbraucher gestoppt wird. Die ganze sogenannte Energiewende funktionert nicht, wenn keine geeignete Speicherung des Stromes zur [...] mehr

21.10.2016, 11:56 Uhr

Unser Exportüberschuss ist ja seit Jahren schon zu hoch CETA soll bekanntlich den Handel mit Canada und durch die Hintertür mit den USA erleichtern, also ausweiten. Welchen Sinn macht CETA dann, wenn die Höhe des Exportüberschusses der BRD schon seit [...] mehr

06.10.2016, 14:56 Uhr

Personen, die beispielsweise mehr als 1 Mio. € Steuerverschwendung zu verantworten haben, gehören ganz einfach gefeuert. mehr

28.07.2016, 18:39 Uhr

Statt Herrn Erdogan seine politischen türkischen Gegner auszuliefern, sollten wir ihm besser die 60% seiner Landsleute zuschicken, für die Religionsgesetze über den Gesetzen unserer Bundesrepublik [...] mehr

14.06.2016, 17:55 Uhr

Umschulden ja, neue Schulden nein Schuden zum Nulltarif sind optimal geeignet für Umschuldungen, aber nicht für zusätzliche Schulden, denn diese müssen irgendwann umgeschuldet werden - und dann nahezu sicher zu höheren Zinsen. Also [...] mehr

22.05.2016, 10:04 Uhr

Sharia ist in Vielleicht hilft etwas mehr Wissen, in wieviel Asylbewerber-Herkunftsländern die dort lebende Bevölkerung sich die Sharia als Gesetzgebung wünscht. Das renommierte PEW-Institut hat dies übersichtlich [...] mehr

02.05.2016, 11:59 Uhr

Alternativen zur derzeitigen Regierung sind gefragt Da unsere Regierungsparteien CDU und SPD mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht die politische Kraft haben, sich den TTIP-Wünschen der Amerikaner zu veweigern, bleibt dem Verbraucher [...] mehr

Seite 1 von 2