Benutzerprofil

jj2005

Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 1657
Seite 1 von 83
26.05.2019, 16:21 Uhr

Die Iraner... Klar doch, wie sollte es anders sein? Auch wenn Wired etwas anderes behauptet - vermutlich erstunken und erlogen (https://www.wired.com/2013/06/general-keith-alexander-cyberwar/): "Stuxnet [...] mehr

24.05.2019, 13:38 Uhr

Unerwünschte Anrufe Ist schon jemand wegen Cum-Cum-Ex eingelocht worden? Um wieviel zig-Milliarden erschlichene "Rückerstattungen" ging es noch gleich? Toll, dass unerwünschte Anrufe seit 2009 verboten [...] mehr

24.05.2019, 11:38 Uhr

Ja, genau! Sie haben es begriffen: Genauso soll es sein. Wo ist das Problem? Ich finde es unglaublich, dass man darüber überhaupt diskutieren muss! Es sollte absolut selbstverständlich sein, dass der [...] mehr

24.05.2019, 11:19 Uhr

Transfer Da die Mitgliedstaaten die Gehälter zahlen, wäre durch die Versteuerung derselben (z.B.) in Brüssel ein Transfer von (z.B.) Deutschland nach Belgien begründet worden; was ja nicht unbedingt im [...] mehr

23.05.2019, 12:13 Uhr

AKK nicht bibelfest! Ja, man muss sich doch sehr wundern, was die Parteioberin da so ungeprüft in die Socials raushaut! Vielleicht war's ein Versuch, vom Inhaltlichen abzulenken? Sie (AKK oder die CDU, egal) steht [...] mehr

21.05.2019, 15:02 Uhr

Umverteilung von reich nach arm Wenn ein Ticket ins europäische Ausland für 20 oder 50 Euro zu haben ist, dann würde selbst eine Verdopplung dieses Preises niemanden ernsthaft jucken - und dazu müsste man den Kerosinpreis in [...] mehr

21.05.2019, 12:23 Uhr

Schon toll, aber... Herr Macron sollte eine Minute über die Kerosinsteuer reden, und dann 59 Minuten über die Rückerstattung der Einnahmen (mehr Kindergeld, höhere Renten, ...). Anders wird das nix, siehe Gelbwesten. mehr

17.05.2019, 11:16 Uhr

Skandalös Richtig. Es ist skandalös, dass sich die Europäer so über den Tisch ziehen lassen. Die "Verteidigungs"-Ausgaben der Amerikaner gehen zu einem grossen Teil in Kriege im Irak, Syrien usw. [...] mehr

15.05.2019, 11:08 Uhr

Grüne Unsinn. Die Grünen wollen keine Konzerne schädigen, die wollen die Umwelt vor gefährlichen Mittelchen schützen, und das ist angesichts des Insekten- und Bienensterbens dringend notwendig. Die [...] mehr

15.05.2019, 10:18 Uhr

Verwerflich? Richtig, früher hätte das die Sekretärin des Vorstandschefs so nebenbei erledigt. Kundenpflege oder so. Aber bei allseits (zu Recht) verhassten Grosskonzernen wie Monsanto guckt man schon genauer [...] mehr

14.05.2019, 02:55 Uhr

Wirtschaftskrieg? Nach der Studienlage ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass den Glyphosathersteller eine Schuld trifft. Aber selbst wenn dem so wäre: Die Schadenersatzforderung ist masslos übertrieben, etwa einen [...] mehr

12.05.2019, 23:32 Uhr

Optimismus Die Beispiele sind korrekt, aber leider wenig relevant. Das FCKW-Verbot hat die globale Kühlschrankindustrie sicherlich hart getroffen, aber die Kosten waren um Grössenordnungen niedriger als der [...] mehr

12.05.2019, 14:49 Uhr

Software ist eklig Wenn ich einen Brief oder einen wissenschaftlichen Artikel schreiben will, dann starte ich Microsoft Word 2003 und lege los. Diese Software ist 16 Jahre alt, hat aber mehr als genug Features für meine [...] mehr

11.05.2019, 15:08 Uhr

Sparen ist besser! Man sollte die Grundrente durch Kürzungen beim "Verteidigungs"-Haushalt finanzieren. Der ist sowieso rausgeschmissenes Geld. mehr

11.05.2019, 09:56 Uhr

Selbstgespräche You saved my day, danke! Telefonüberwachung gehört in Italien zum polizeilichen Alltag - selbst Berlusconi ist auf diese Weise erwischt worden. Sie ist m.E. kein Problem für den gesetzestreuen [...] mehr

10.05.2019, 19:53 Uhr

Poröser Sandstein, ehrlich? Weiss denn das CO2, dass es nicht durch den porösen Sandstein diffundieren darf? Selten so einen Schwachsinn gelesen. Die einzige Erklärung ist wohl, dass man wohl von der aktuellen CO2-Steuer mit [...] mehr

10.05.2019, 14:26 Uhr

Das ist richtig, und wäre ein gutes Argument für die OECD-Staaten, sich auf Mindeststeuersätze zu einigen. Es wird leider am Widerstand der USA scheitern, die da eine ganz eigene Agenda verfolgen. [...] mehr

09.05.2019, 19:38 Uhr

Usa Vergleichen Sie einfach mal die USA (keine Spritsteuern) und Europa (hohe Spritsteuern). Die Amerikaner fahren aus Gewohnheit (=weil der Sprit ja nix kostet) riesige Strecken in schrecklich [...] mehr

09.05.2019, 18:59 Uhr

Richtig Genauso sollte es laufen! Ich verfolge die Debatte seit nunmehr rund 40 Jahren, Herr Bidder hat die Lage sehr gut erklärt. Natürlich sind die grossen Verbraucher - reiche Privatpersonen, gewisse [...] mehr

07.05.2019, 16:45 Uhr

Sorry, aber die diffamieren sich doch selbst... Erstens ist es Unsinn, der afd ein demokratisches Programm anzudichten; Papier ist geduldig, was zählt sind die Sprüche auf den Veranstaltungen von Bernd Höcke, Storch, Gauland und Konsorten. [...] mehr

Seite 1 von 83