Benutzerprofil

mercury8

Registriert seit: 29.12.2014
Beiträge: 11
04.01.2015, 13:14 Uhr

Undercover Recherche notwendig Hier wäre mal wieder eine schonungslose Offenlegung der Zustände von Nöten! Denn wie bei BurgerKing, ADAC stinkt auch hier der Fisch vom Kopf weg. Immer öfter wird ein menschenverachtendes Konzept [...] mehr

04.01.2015, 11:04 Uhr

Arbeit ist nicht gleich Arbeit Es ist ein Unterschied ob ich Dozent an einem Uni bin und mein umfangreiches Wissen an Studenten, Schüler weitergebe, ob ich als Schauspieler, Sänger zu neuen Ufern aufbreche und den Applaus des [...] mehr

02.01.2015, 09:33 Uhr

Wahrnehmung Bin seit 25 im Vertriebsaußendienst tätig (Handel, Handwerk, Behörden Industrie). Habe auch schon mal von dem 57 jährigen gehört der sofort drei vier gute Jobangebote gekriegt hat aber das ist [...] mehr

02.01.2015, 09:08 Uhr

Eine Randgruppe? Würde ein Peter Zwegat seinen Flipchart aufstellen und die wirkliche Zahl der Langzeitarbeitslosen und der Hoffnungslosen im Detail auflösen, würde es uns gehen wie allen Kanditaten aus der Sendung: [...] mehr

02.01.2015, 08:47 Uhr

Kosten- Nutzen Es geht hier wieder einmal weniger um Ideologien als um Wirtschaftsinteressen! Wer wirtschaftliche Interessen hegt, instrumentalisiert aber gerne eine Ideologie! Wir brauchen diese Wirtschftskräfte [...] mehr

02.01.2015, 08:32 Uhr

Verdummungsdebatte Ist das wirklich das Problem dass die Arbeitgeber zu wenig Arbeitnehmer kriegen die 63+ sind?? Wenn man wirklich bis 70 arbeiten soll und alle sooo fit sind, dürfte es kein Problem sein einen [...] mehr

31.12.2014, 10:39 Uhr

Nicht zu diesem Preis Das Phenomän ist auch in den hochqualifizierten Berufen angekommen. Warum versteht man die Sprache vieler Klinikärzte so schwer? Das Pflegepersonal ebenfalls? Beides sollten normalerweise gut [...] mehr

30.12.2014, 09:25 Uhr

Armutswachstum Die Wirtschaft ist wie ein schwarzes Loch! Je mehr man es füttert, je größer, machtvoller und gieriger wird es! Immer mehr Wachstum, immer weniger Regeln. Kaum will man etwas menschlicher und [...] mehr

30.12.2014, 08:18 Uhr

Träge Masse Eigentlich ein sehr guter Ansatz! Leider ist zu befürchten dass die demokratisch, soziale Energie im deutschen Volk weitgehnd degeneriert ist. Gerade was bundesweit zu entscheiden wäre, lockt wenige [...] mehr

29.12.2014, 14:03 Uhr

Rechts blinken? Man kann es ja mit FJS halten, rechts blinken und so den rechtsaußen versuchen zu vermitteln, dass man auf ihrer Seite wäre! Aber das greift zu kurz! Es gibt eine Gemengelange von wirklichen Rassisten [...] mehr

29.12.2014, 09:43 Uhr

soziale Korrekturen liegen schwer im Magen Das ärgert natürlich, dass man das Minuswachstum im Niedriglohnbereich nicht noch weiter vorantreiben kann. Für was lässt man Fachkräfte aus dem Ausland zuwandern wenn dann der Mindestlohn diese [...] mehr