Benutzerprofil

langsamer

Registriert seit: 01.12.2006
Beiträge: 226
Seite 1 von 12
02.12.2011, 09:50 Uhr

Politiker zum Trost wählen, weil sie gebasht werden? Wenn Ihre Denke repräsentativ ist, ahnt man immerhin, wie es zu den 15% FDP-Quote bei der letzten Bundestagswahl gekommen ist. Viele Wähler sind einfach nicht in der Lage, die Qualität als [...] mehr

30.11.2011, 23:44 Uhr

Hier rechnete das Milchmädchen persönlich Eher oder. Außer Sie identifizieren sich so sehr mit 1,5t SUV-Materie, dass Sie deren Transport für gleichwertig mit den transportierten Menschen und Gütern veranschlagen. Für mich kommts ganz [...] mehr

31.10.2011, 23:47 Uhr

Karen und Armin wech? JvM: Ich bin auch kreatief! Na is doch nu wirklich nich so schwer: Karen und Armin ham' sich halt mal auffe Matte begeben, und aus diesem Vorstand-Sexodus is halt dann der Jung' von Matt entstanden! ... falls Ihr bei JvM [...] mehr

31.10.2011, 18:33 Uhr

uninteressant, irrelevant, seicht, lauwarm … ohne jedoch auch nur einen Hauch an Relevanz zu gewinnen. Es ist geradezu unnachahmlich, wie ungelenk Fleischhauer irrelevante, banale oder einfach ungeeignete Themen an den Haaren herbeizuziehen [...] mehr

11.10.2011, 14:43 Uhr

Lieber Hausfrauen- als Spocht-Repocht. Genau, haha, was der einen ihr Schalke Null-Fünf war, wird der anderen ihr Hertha BSE sein ... mehr

11.10.2011, 14:17 Uhr

Ne, die nich bidde! Franzi ist ein nervendes, affektiertes Schicki-Hascherl und sollte lieber ne Buhtieke in Wuppertal oder sonstwo eröffnen. mehr

22.09.2011, 22:27 Uhr

van Gaal kommt! Es wird Louis van Gaal. Mit ihm wird Schalke mit einem Torwart, acht Stürmern und zwei Innenverteidigern agieren, die Order haben werden, sich nie hinter die Mittellinie fallen zu lassen. Ob [...] mehr

14.09.2011, 15:46 Uhr

Wenn Spritfresser die Stars der Show sind, ist das der Fortschritt? Leider der schlechtestmögliche Gedanke, Temperaturerzeugung aus el. Energie betreiben zu wollen. Genau dazu ließen sich fossile Energieträger nämlich noch am ehesten rechtfertigen. Wird höchstens [...] mehr

11.09.2011, 00:54 Uhr

UnforGerdable Ich wünsche Mario Gomez alles. Auch, dass er noch mehr Tore schießt als Gerd Müller. Aber den werde ich trotzdem nie vergessen. mehr

29.08.2011, 19:43 Uhr

Ist das Amt eigentlich ein Erbhof für die F.D.P.? Am witzigsten ist ja nun, dass dieses Ministerium und das damit verbundene Amt einer bekannt unseriösen, neoliberalen Splitterpartei als Erbhof dienen soll. Deren ehemaliger Vorsitzender war nicht [...] mehr

29.08.2011, 13:07 Uhr

Westerwelle – den haben immerhin sechs Millionen Leute gewählt! Nicht die grandiose Fehlbesetzung des Außenministeramtes selbst, sondern der Weg dorthin sollte doch auch einmal aufgearbeitet werden. Wie nämlich in funktionierenden Demokratien zu erwarten, hatte [...] mehr

24.08.2011, 16:12 Uhr

Oh Gott ... Wenn Sie also – nur mal unterstellt – ein Mann sind: finden Sie das stilvoll, was Sie da geschrieben haben? Da sind meiner Meinung nach alle Frauen dieser Erde stilvoller. mehr

24.08.2011, 15:04 Uhr

Sorry, konnte es mir nicht verkneifen ... Ja: ist es stilvoll, mit Stiel zu schreiben? mehr

24.08.2011, 14:11 Uhr

Das Klischee der leidenschaftslosen Söldnertruppe – Gähn! Immerhin – auch ein fußballerisch weniger bemittelter Beobachter scheint hier in der Lage zu sein, Barça als große Mannschaft erkannt zu haben. Wenn aber Bayern München mit Lahm, [...] mehr

10.08.2011, 19:56 Uhr

Wie viele Leute lassen sich doch von Momentaufnahmen blenden … Abwarten. Spätestens wenn sie ab Herbst im Englischen-Wochen-Stress samt CL sind, wird den Dortmundern ein modernes Spiel mit One-touch-Fußball vermutlich auch etwas fremder sein ... mehr

22.07.2011, 17:04 Uhr

"Leistungsträger", die kein Land braucht: abgehalfterte Modezicke übt Gesellschaftskritik, indem sie über die jammernden Deutschen meckert. Na denn tschüss, Heidi. Vielleicht gibts sogar jemanden, dem Du fehlen wirst. Vielleicht aber auch [...] mehr

11.07.2011, 12:44 Uhr

Wes Brot er isst, des Lied er sang Hallooooooo SPON-Redaktiooooon! Ein derart lauer Gefälligkeitsseiber ist Leserbeleidigung! Wer im Lokalblättchen solche Texte über Lydias Nagelstudio in Hinter-Unterhosendorf verfasst, hat dort [...] mehr

20.06.2011, 21:27 Uhr

Wenn Schlechtmenschen schreiben ... ach hätten Sie's doch lieber gelassen1) Verallgemeinerung; 2) Parallelgesellschaften sind doch vor allem eine Folge mangelnder Integration, da konservative Regierungen uns und den Einwanderern [...] mehr

20.06.2011, 18:47 Uhr

Aggressionssucht als Merkmal von Schlechtmenschen Ich bin dagegen sicher, dass die Gesellschaft, die durch Schlechtmenschen dominiert wird, noch deutlich weniger Chancen hat.Das stimmt ja mal überhaupt nicht – mit verjagen und bomben werden viel mehr [...] mehr

20.06.2011, 17:29 Uhr

Wollen wir alle wieder einfache Politik von Schlechtmenschen? Wo steht das? Mir ging es darum, dass Gutmenschenpolitik per Definition schon mal besser als Schlechtmenschenpolitik ist.Wenn Sie schon so konkrete Abläufe samt Politiksparten parat haben, wäre es [...] mehr

Seite 1 von 12