Benutzerprofil

Jens Rudolf

Registriert seit: 30.12.2014
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
27.02.2018, 12:59 Uhr

"Flüchtlinge" bekommen Essenspauschalen sparen diese aber und schicken sie per western Union Überweisung ins Heimatland. Deutsche Rentner, die bei der Tafel anstehen (nach einem Leben voller Arbeit oder Kindererziehung hierzulande), haben [...] mehr

23.06.2016, 13:22 Uhr

Kann nur verlieren solche Schauspielertypen wie damals fehlen einfach. Ausgleich wird man nach amerikanischem Vorbild suchen in detailiert ausgerollten Kampf und Blutszenen inkl. Makroaufnahme von Verwundungen und viel [...] mehr

11.04.2016, 07:23 Uhr

Die besseren und sicheren Unterkünfte liegen 20-30km entfernt und Busse stehen bereit, daran ändert auch nichts das Spiegel wieder die Bilder weinender Frauen und Kinder rauskramt. Solche Bilder zu erzeugen ist im arabischen Raum übrigens [...] mehr

17.03.2016, 22:36 Uhr

Also die Fusion gefährdet Jobs und Gabriel genehmigt diese mit Auflagen. Hätte er dem Kartellamt die Entscheidung überlassen käme es zu keiner Fusion und die Jobs wären gerettet und der Wettbewerb bliebe erhalten. Unser schlauer [...] mehr

16.02.2016, 08:39 Uhr

Ich komme zu dem Schluss das die Vorteile einer kontrollierten Grenz die Nachteile bei weitem überwiegen. Die hier auftretenden Lobbygruppen mit ihren "Schätzungen" sind mir teilweise aufgrund ihrer [...] mehr

20.11.2015, 10:42 Uhr

Hiermit beantrage ich Hilfe für meine Bank, die unter den niedrigen Zinsen leidet und für mich gleich mit. Die Zinssätze resultieren aus einer EZB Geldpolitik, die nicht der deutschen Wirtschaftslage entspricht und nicht [...] mehr

19.11.2015, 09:48 Uhr

Was mich ängstigt ist die Tatsache, das hier Medienschaffende an allen Ecken und Enden die Angst herbeischreiben und jede(r) küchenpsychologisch zu begründen meint. Ich habe keine Angst! mehr

11.11.2015, 15:07 Uhr

Vielen Dank an die Dienste für die Überwachung insbesondere unserer europäischen "Partnerfreunde". Ich persönlich glaube nicht auch nur ansatzweise, dass die Franzosen immer die deutschen Interessen im Hinterkopf [...] mehr

29.09.2015, 14:51 Uhr

Yahoo Wie sehen eigentlich die Mitarbeiter von Yahoo die weiblichen Einflüsse auf der Führungsebene. mehr

28.09.2015, 08:48 Uhr

Doktorarbeiten sollen eigentlich neue Erkenntnisse hervorbringen, gern durch Forschung. Sind die Erkenntnisse schon da gewesen hat man kopiert, wenn nicht ist es Eigenleistung. Was in dem einleitenden Füllmaterial steht gehört [...] mehr

25.09.2015, 15:38 Uhr

Wer hat die SUV verlangt? Kann ich die Umfrageergebnisse von Marktbeobachtungsinstituten mal sehen, die, ohne das die Fahrzeuge schon gab, nachweisen, das sie verlangt wurden? Spätestens die Information das ihr [...] mehr

23.09.2015, 07:50 Uhr

CHefs haben auch genug Zeit sich auf sowas vorzubereiten, denn die Arbeit machen die anderen. "Managementakzente" sind natürlich unverzichtbar. mehr

25.08.2015, 13:07 Uhr

Blasen entstehen wo Reibung auftritt oder um das Bildnis zu verlassen wenn der Markt (Kapitalismus) eben nicht funktiniert, weil man in ihn eingreift. Sei es gesellschaftspolitisch geboten oder nicht. mehr

25.08.2015, 09:18 Uhr

Die ist wohl Saudi Arabien und der politische Arm die AKP. Insofern sind auch die Unterstützer bekannt und das Problem könnte angegangen werden. mehr

21.08.2015, 10:12 Uhr

Widersprüchlicher Artikel die Überschrift suggeriert es läge an der Unterbringung und schon in der zweiten Zeile wird die eigentliche Ursache genannt, der Umgang mit einem religiösen Pamphlet. Die wären auch aufeinander [...] mehr

18.08.2015, 11:28 Uhr

Es gibt unterschiedliche Entwicklungsschübe bei Jungen und Mädchen, ist ja mal ganz was Neues. Natürlich muss sofort die Frauenquote auf 70% gesetzt werden, denn wer früher aufs Töpfchen ging der kann auch Konzerne lenken. mehr

13.08.2015, 09:49 Uhr

Was gibt es denn an Fakten abzustimmen? Herr Gabriel? Ob sie ihnen passen und veröffentlicht werden oder eher nicht? Ob ihr Parteikollege Schulz damit einverstanden ist? Danke Herr Schäuble für die Infromation an das deutsche Zahlervolk das [...] mehr

27.07.2015, 14:20 Uhr

Die Frage sollte lauten warum ich Reisen überhaupt begründen muss. mehr

09.07.2015, 16:11 Uhr

Der Unterschied zwischen Griechen heute und Deutschen damals bestand darin, das sich ein Deutschland auf besten Wege befand eine Demokratie mit effektiver Verwaltung zu werden und sich als starke und stabile Ökonomie zu etablieren ohne das [...] mehr

09.07.2015, 11:30 Uhr

Eine Frage des Preises und zwar des vorher schriftlich fixierten. Ich zahle mit erheblichen Einschränkungen im Privatleben. Dafür möchte klar entschädigt werden. Irgendwelche eventualen, vielleicht Chancen kann sich der [...] mehr

Seite 1 von 2